VST-Plugins

Patrick Van Baily

Patrick Van Baily

Vinylbesessener
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
207
Reaktionen
20
Ort
Leipheim bei Ulm
Hallo liebe DJF-Gemeinde,

sicherlich ist dieses Thema schon des Öfteren dagewesen, aber mich würde einfach mal interessieren, mit welchen Programmen und welchen Vst-Plugin's ihr Euren Sound produziert...

Ich nutze Ableton Live 4.0.1, Reason 3.0 und FL 5.0

Jedoch bin ich immer noch auf der Suche nach guten PlugIns, da die Vst von FL nicht gerade überzeugend sind...

Was nutzt ihr denn so???
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Ich hab nun schon einige Infos im Netz gefunden da ich mich ja gerade in puncto producing weiterbilden möchte .... ;)


Also Soft Synths (Vsti) dürften die V-Station bzw. Vanguard ganz toll sein .....
 
T

technix

■□
Mitglied seit
1 Jan 2003
Beiträge
1.389
Reaktionen
107
Powercore 01, läuft allerdings nur in Verbindung mit einer Powercore Karte ;)

Ansonsten find ich Synth1 ganz gut, weil er schön übersichtlich und komfortabel zu bedienen ist.
 
Patrick Van Baily

Patrick Van Baily

Vinylbesessener
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
207
Reaktionen
20
Ort
Leipheim bei Ulm
Guggi schrieb:
Also Soft Synths (Vsti) dürften die V-Station bzw. Vanguard ganz toll sein .....

Ja den Vanguard habe ich auch als Demo bei mir zu Hause...
Ein sehr schmackhafter Synthie mit extrem viel Power und sehr guter Klangerzeugung..
Bin am überlegen mir die volle Version des Vsts zu holen.
Kostet ja auch nicht die Welt...
 
twin2k

twin2k

d'n'b infected
Mitglied seit
15 Sep 2003
Beiträge
1.859
Reaktionen
92
Ort
Berlin
Schau mal hier nach: kvr-audio . Vielleicht wirst Du hier fündig.

-twin2k-
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
ich bin begeiesterter basstation und pro53 nutzer :D
geil sind aber auch die freeware synths von kx777 oder so und der cesynth :p
beides total abgefahrene sachen...
empfehlenswert ist auch der VAZ der rischtisch phatten brazzesound machen kann ;)
 
N

NC-Music

Member
Mitglied seit
28 Okt 2005
Beiträge
10
Reaktionen
0
Welche VST Synths mich sehr überzeugen und welche ich intensiv nutze:

rgc Audio z3ta+
Synth 1
refx Vanguard
Novation V-Station

für elektronische Musik geben die einen sehr guten Sound von sich!

Gruß Johannes
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
@Endless: warum von Logic zu pro tools wechseln? nur wegen den Klangerzeugern die es bei logic gibt?
könntest ja sonst alles in protools machen.
 
F

flashmasterstar

Bandgesättigt
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
285
Reaktionen
12
Ort
wien
Logic: der bessere MIDI Sequencer
ProTools: der bessere Audio Sequencer

Zu Hause arbeite ich mit Nuendo und diversen PlugIns, ansonsten hauptsächlich mit ProTools aber auch Logic (selten)
 
Zuletzt bearbeitet:
x-mode

x-mode

resEASTance audio force
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
161
Reaktionen
16
Ort
N505833 E118167
AudioRealism Bassline

Für mich die beste 303-Adaption *zwitscherblubberbrodelfiep*
 
z-way

z-way

houseknilch
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
85
Reaktionen
3
Ort
Mond 2. Tür Links
Ich bastel alles mit Cubase SX 3 zusammen

Vsti's... ja das ist so ein Thema da kann man ja viel testen.

Grundsätzlich kann man alles von Native Instruments empfehlen...
Kontakt (wobei hier sampler), Pro 53 etc

Für Drums:
Spectrasonics Trilogy
Battery (auch NI)

Aturia Minimoog ist auch nen sehr schönes kleines Teil...
Bei VST's kann ich Sonalksis empfehlen...
 
D

darki

Member
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
24
Reaktionen
0
Von welchem Hersteller ist "Synth 1" von dem hier ab und zu gesprochen wird?

Ich selber nutze:
Minimoog
Sytrus
V-Station

mfg darki
 
N

nullpunkt

Well-known member
Mitglied seit
15 Nov 2004
Beiträge
207
Reaktionen
3
x-mode schrieb:
AudioRealism Bassline

Für mich die beste 303-Adaption *zwitscherblubberbrodelfiep*


Da kommt jetzt übrigens was neues :D ABL Pro

Meine absolute Lieblingssoftware: Reaktor Mehr sag ich nicht dazu!
 
twin2k

twin2k

d'n'b infected
Mitglied seit
15 Sep 2003
Beiträge
1.859
Reaktionen
92
Ort
Berlin
Der Synth 1 wird von einem japanischen Vertreiber angeboten. Das Programm ist Freeware und somit umsonst und kann als VST in diverse Sequenzer mit VST-Unterstützung eingebunden werden. Einmal die aktuelle und die ältere Version.

Download Synth1 Version 1.07

Download Synth1 Version 1.06



Für weitere Infos schaut hier nach !!! ;) :p ;)
 
G

Gast7352

Guest
Hier noch ein freeware Compressor mit Stereo-Sidechain. war ziemlich lange am suchen, hab den noch nicht ausprobiert...Drück mich
Als Anhang noch so ne art Anleitung in südafrikanisch
 

Anhänge

  • SideChainReadMe.txt
    2,9 KB · Aufrufe: 39
Zuletzt bearbeitet:
Marvin G.

Marvin G.

nur noch 3-4 x im Jahr DJ
Mitglied seit
29 Okt 2004
Beiträge
257
Reaktionen
5
Ort
Fulda
nullpunkt schrieb:
Da kommt jetzt übrigens was neues :D ABL Pro

Erinnert mich auf den ersten Blick mit den kabel´n schwer an meinen Liebling die Krog Legacy Collection. Bzw. an den MS20 der dort drin ist.
 
 
Oben