Was is mit THE GAME los?

M.U.V.A.

M.U.V.A.

TEK A SET!
Mitglied seit
Apr 2004
Beiträge
450
Reaktionen
10
Ort
south L.A.
kann mir jemand erzählen, was beim dem im hutständer abrennt?

nicht mehr bei G-UNIT, nicht mehr bei AFTERMATH, 2tes Album bei weitem nicht so gut wies erste...

schade drum, ich find ihn gut

WESTSIIIIIDE " :p
 
bazza'J

bazza'J

shut up'n dance!
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
286
Reaktionen
8
ich hab mal ein interview von ihm geschaut. Darin sagte er: Er ist der Beste Rapper der ganzen Westside, und wenn ihm jmd versucht den thron wegzunehmen, wird er sich rächen o0. Is son bischen wie der Fler ausem Amiland.. Genau so behindert im Kopf. Ich mein wie schaft man es sich mit Dre zu verstreiten. Respektlos...

Schrecklich... ich kann den garnicht leiden..
 
M.U.V.A.

M.U.V.A.

TEK A SET!
Mitglied seit
Apr 2004
Beiträge
450
Reaktionen
10
Ort
south L.A.
hat er sich defintiv mit DRE verstritten?
oder möchte er einfach sein eigenes Dings machn?
 
p0i

p0i

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2005
Beiträge
308
Reaktionen
7
Ort
Mannheim
äähm, nur mal so?! hast du das neue album gehört? weißt du, wie oft er dre shoutouts gibt? dre hat das ganze album als executive producer begleitet, wie sollen die sich denn verstritten haben?!?!?
Das neue album hat mich auch enttäuscht, allerdings war mir das sowieso irgendwie klar, dass man an einen echten klassiker wie The Documentary nicht einfach so rankommt....

weiß gar nciht, von welchen internetseiten ihr diese gerüchte gepickt habt....

*kopfschüttel*
 
k-risma

k-risma

TrueMusic
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
131
Reaktionen
7
Ort
Birkenfeld / München
Das 2. Album ist einfach anders. Und es klingt mehr nach Westside, im Gegensatz zum ersten. Betrachtet man die einzelnen Tracks, dann ist The Documentary natürlich besser als The Doctor's Advocate. Aber insgesamt finde ich das zweite allein vom Vibe besser, der da rüber kommt.

Hier wird mal wieder nur Mist gelabert.
 
G

Gast9733

Guest
p0i schrieb:
äähm, nur mal so?! hast du das neue album gehört? weißt du, wie oft er dre shoutouts gibt? dre hat das ganze album als executive producer begleitet, wie sollen die sich denn verstritten haben?!?!?
Das neue album hat mich auch enttäuscht, allerdings war mir das sowieso irgendwie klar, dass man an einen echten klassiker wie The Documentary nicht einfach so rankommt....

weiß gar nciht, von welchen internetseiten ihr diese gerüchte gepickt habt....

*kopfschüttel*
Zu Dr. Dre’s Abwesenheit auf seinem neuen Album äußerte er sich wie folgt: "Während viele Leute über die Tatsache spekulierten, ob Dre nun auf meinem Album ist oder nicht fragte ich mich selber: Ist es nicht besser einem Menschen die Möglichkeit zu geben, seine Familie zu ernähren, als ihm einen Beat zu geben? Ich werde Dre dafür immer respektieren!“
:)
 
p0i

p0i

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2005
Beiträge
308
Reaktionen
7
Ort
Mannheim
k-risma schrieb:
Das 2. Album ist einfach anders. Und es klingt mehr nach Westside, im Gegensatz zum ersten. Betrachtet man die einzelnen Tracks, dann ist The Documentary natürlich besser als The Doctor's Advocate. Aber insgesamt finde ich das zweite allein vom Vibe besser, der da rüber kommt.

Hier wird mal wieder nur Mist gelabert.
allein das will.i.am feature da drauf hat mich schon so angeekelt, dass ich sowas nie sagen würde.... schrecklich, dieser clown... aaaah regt der mich auf...
 
D

DJFade

Active member
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
29
Reaktionen
0
Das beste ist ja immernoch das 50 richtig noch durch in absahnt, obwohl se jetzt nix mehr miteinander zu tun haben.
 
p0i

p0i

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2005
Beiträge
308
Reaktionen
7
Ort
Mannheim
naja, das ist alles nicht soooo sicher, aber fifty wurde nach diversen berichten aus diversen szenezeitschriften von dr.dre hinzugezogen, als dieser mit der arbeit an "the documentary" mit game nicht weiterkam... man siehts daran, dass er ein paar mal gefeatured ist... hmm also dann gehen die meinungen auseinander: die einen sagen, fifty hätte ganze songs geschrieben
und dementsprechende anrechte auf die kohlen, die mit der platte verdient werden, andere sagen, fifty hätte nur bei ein paar hooks geschrieben... offizielle stellungnahmen existiern da kaum, da scheint ordentlich was im busch zu sein....

mfg
 
 
Oben