Was kann man auf welcher Veranstaltung spielen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

niglatz

New member
Mitglied seit
Feb 2007
Beiträge
0
Reaktionen
0
Ort
Offenbach an der Queich
Hallo, ich bin verdammt neu im Geschäft (mein erster Gig ist nächte Woche) *schon richitg aufgeregt*

Bei dem Gig geht es um eine Tanzveranstaltung.
wenn mir dies gelingt soll ich ne woche später eine Ü-30Fete steigen lassen.

Jedoch muss ich zugeben, dass ich so ziemlich 0Ahnung habe, was ich da spielen kann. kann mir jemand ein paar Platten empfehlen? werde wohl mit CD's anfangen.

Würde mich über brauchbare Antworten freuen.
 
bassline8

bassline8

DJ Rentner
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
2.612
Reaktionen
131
Schau mal ein wenig im Forum rum, hier gibt es x Threads zu dem Thema.

Und Tanzveranstaltung: Bin ja zu vielem bereit, aber das ist ja die Hölle.

Das wird doch so nach dem Thema:
Spiel mal einen Jive, einen Discofox etc. ablaufen.
Nicht, das ich die Musik zum Teil nicht mag, aber dann muss man sich auch noch damit auseinadersetzen, welcher Track zu welchem Tanzschritt passt.

Aber auch da gibt es genug Sampler für. einfach bei amazon nach Standardtänzen etc. suchen.

Na dann viel vergnügen.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.906
Reaktionen
448
Ort
Oberhausen
Jedoch muss ich zugeben, dass ich so ziemlich 0Ahnung habe, was ich da spielen kann. kann mir jemand ein paar Platten empfehlen? werde wohl mit CD's anfangen.

Würde mich über brauchbare Antworten freuen.
CDs sind ok. Die kannst Du da auf jeden Fall spielen.
 
DJ Fris B.

DJ Fris B.

keeps it spinning
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
261
Reaktionen
10
Ort
Paderborn
Wennse nicht alle gebrannt sind.....
 
Lukas

Lukas

Active member
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
26
Reaktionen
5
Ort
Aachen
Also mal ernsthaft, wenn du gar keine Ahnung hast wird es schwer Musik am laufenden Band zu bringen. Ein paar Sachen kennt man ja so aber dann könnten dir die Ideen aus gehen.

Zum Thema CDs, du solltest vielleicht mal bei einem CD Händler deines Vertrauens vorbei schauen und die sowas wie "Best Of 80's", "90's Hits" anschauen und dann irgendwas davon kaufen.

Wenn du bisher natürlich nix davon hast, dann wird das ein teures Vergnügen da du i.d.R. max. 5 Tracks von einer CD gebrauchen kannst, für eine Fete. Brauchst also sehr viele CDs.

Ich hoffe, dass hilft dir ein wenig weiter. Auch wenn ich, wie meine Vorredner, glaube, du hättest vorher was üben und dir Gedanken machen sollen.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.906
Reaktionen
448
Ort
Oberhausen
Wenn Du von irgendwelchen Tänzen gar keine Ahnung hast, dann würde ich es lassen. Selbst, wenn Du diverse Sampler kaufst, so sind da die bekannten Titel gar nicht drauf. Die sind nämlich quer Beet von den siebzigern bis heute.

Ich habe selber einige Jährchen Standard und Latein getanzt und weiß, wovon ich spreche.

Noch etwas: Bevor ich einen Gig annnehme, würde ich mich erst einmal damit auseinandersetzen, ob der Gig für mich paßt. Sehr oft lesen wir, daß einfach Gigs angenommen werden und hier im Forum dann nachgefragt wird, welche Musik man dort spielen soll.

Leute, so läuft es wirklich nicht. Der Untergang der Fete ist somit schon vorprogrammiert.
 
M

music.mania

lovin' his CDJ
Mitglied seit
Dez 2006
Beiträge
227
Reaktionen
2
Ort
Aachen
m.E. ist es auch sehr wichtig grad bei solchen veranstaltungen vernünftige übergänge zu bringen ansonsten stehn die leute nach dem ersten lied auf der tanzfläche und wat nun? dann hören sie erstmal auf zu tanzen. auch trackwahl ist sehr endscheident, es muss aufeinander tanzen da sich die meisten auf eine tanzart eingestellt haben und dann nicht im flug in einen anderen tanzstil wechseln wollen/können

ich hoffe es ist verständlich was ich damit sagen wollte:D
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
trackwahl ist sehr endscheident, es muss aufeinander tanzen da sich die meisten auf eine tanzart eingestellt haben und dann nicht im flug in einen anderen tanzstil wechseln wollen/können

ich hoffe es ist verständlich was ich damit sagen wollte
würd' ich jetzt nicht sagen. mich würd's auf der tanzfläche extrem nerven, wenn drei mal hintereinander 'n häßlicher discofox kommt. gleiches gilt für alle anderen tänze. versuch's mal mit einer reihenfolge von langsam zu schnell und wieder runter... in etwa so:

rhumba > cha-cha > discofux > jive > slow waltz > foxtrott > tango
 
djj

djj

Bester wo gibt!
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
999
Reaktionen
149
Ort
Nähe Köln
Noch etwas: Bevor ich einen Gig annnehme, würde ich mich erst einmal damit auseinandersetzen, ob der Gig für mich paßt. Sehr oft lesen wir, daß einfach Gigs angenommen werden und hier im Forum dann nachgefragt wird, welche Musik man dort spielen soll.

Korrekt.
Hatte neulich erst mal wieder so nen Fall das ein Spezialist mir nen Gig weggeschnappt hat. Warum? Er kam original mit nem kompletten PC inkl. gecracktem BPM-Studio da an. Lieder natürlich alle vom Esel oder was weiss cih woher.
Hat den gesamten Abend für 30€ gemacht.
Und die Krönung war, das er mich am Tag vorher anrief ob ich ihm paar Lieder schicken könnte, er wäre grad nicht so aktuell....

Party war dementsprechend schlecht, der Veranstalter meinte noch während des Abends, dass sie von jetzt an wohl keine Experimente mehr machen würden und wieder mit mir arbeiten wollen.


Was lernen wir daraus?
Erst lernen, üben etc, dann Bookings annehmen und auch nur dann, wenn ich weiss was mich erwartet bzw ich der Meinung bin, dass ich die VA problemlos beschallen kann.
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.906
Reaktionen
448
Ort
Oberhausen
m.E. ist es auch sehr wichtig grad bei solchen veranstaltungen vernünftige übergänge zu bringen ansonsten stehn die leute nach dem ersten lied auf der tanzfläche und wat nun?
Ich glaube, Du hast vom Mobilbereich gar keine Ahnung. Im Mobilbereich wollen die Leute feiern. Übergänge sind da total nebensächlich und verwirren meist das Publikum.
 
  • Danke
Reaktionen: djj
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
du bezeichnest dich als dj und fragst was du auflegen sollst??

thema verfehlt würd ich da sagen.

---closed---
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
 
Oben