Was macht ein Plattenlabel?

sn-events

sn-events

Member
Mitglied seit
1 Mrz 2005
Beiträge
13
Reaktionen
1
Hallo,

habe mal eine Frage was hat ein Plattenlabel denn für ein Aufgabe bessergesagt was machen die denn genau? Womit verdienen die Ihr geld?? Was ist der unterschied zwischen einem Plattenlaben und einer Plattenfirma?
Danke euch im Voraus! Wäre echt cool wen ihr mir weiterhelfen könntet!

Greez&Beats Oli
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
wir produzieren die platten die du dann im laden kaufen kannst und signen die künstler dafür, bestimmen die auflage, das design, den style der platten usw. :)
 
sn-events

sn-events

Member
Mitglied seit
1 Mrz 2005
Beiträge
13
Reaktionen
1
ok ein platten label produziert den track, macht das design die auflage und das pressen übernimmt eine plattenfirma oder? wer übernimmt das marketing das mann überall die plattenkaufen kann und die promo für die scheibe? Dann entsteht ja dem plattenlabel enorme kosten oder?

Greez&Beats Oli
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
das hängt vom label ab.
pressen tun die presswerke. ein label gibt nur den auftrag zum pressen :)
das marketing übernimmt meist auch das label selbst, oder es steckt ein vertrieb dahinter, der das macht...der sorgt übrigens dann auch dafür das die platte in allen wichtigen läden steht, wenn das das label nicht selber machen will(is n großer aufwand) ;)

aber warum interessiert dich das denn so genau? :confused:
 
M

Markstone

Endstation Underground
Mitglied seit
16 Nov 2005
Beiträge
240
Reaktionen
44
Ort
chemnitz
ohh die fragen hat ich auch vor kurzer zeit!
Aber mach dir einfach mal gedanken!!!

Erzähl doch mal von deinen labelleben s-tek
 
M

Markstone

Endstation Underground
Mitglied seit
16 Nov 2005
Beiträge
240
Reaktionen
44
Ort
chemnitz
Naja vielleicht auch besser nicht :D
Aber interessant wärs sicher :D
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
Eine Plattenfirma und ein Plattenlabel ist das gleiche.

Man spricht aber meist von einem Label, wenn es sich um eine kleinere Plattenfirma handelt.

Diese Plattenfirma stellt Künstler unter Vertrag, presst deren Musik auf Platten oder CDs und verkauft über Vertriebswege deren Musik.

Letztendlich landen dann über die Vertriebswege die Platten in dem Plattenladen.

Der Plattenladen verkauft die Platten als Ware an die DJs oder Endverbraucher.

Fertsch ;)
 
renato granato

renato granato

Well-known member
Mitglied seit
5 Dez 2005
Beiträge
84
Reaktionen
9
s-tek schrieb:
das design, den style der platten usw. :)

und ich hab gedacht die Künstler können (wenn sie wollen) ihre Cover selber designen?

Gruß
 
T

TMJ

Well-known member
Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
153
Reaktionen
6
Ort
Schweiz
@renato

Ich nehme an, wenn ein Künstler darauf besteht, wird er das Cover etc. selber verzieren... :D

PS: Solange das natürlich vertraglich nicht anders geregelt ist...
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
3
Aufrufe
2K
k.k.supporter
K
Zauberarbus
Antworten
25
Aufrufe
696
Zauberarbus
Zauberarbus
K
Antworten
39
Aufrufe
5K
Netwizard
N
B
Antworten
1
Aufrufe
945
djtwok
djtwok
 
Oben