Was wär sinnvoller?!?


DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Wie euch bekannt ist will ich mir wieder mal ein neues Set kaufen! Gleich vorweg: ich will kein Wort vonwegen Technics hören! Mein Entschluss steht fast fest!
Variante A: ich kauf mir 2 TTX 200 und nen Matrix3
Variante B: ich kauf mir voerst einen TTX1 und einen Matrix 3 und borge mir bis ich dasd Geld für nen 2 TTX1 derweil ein anderes Deck aus!
Was mein ihr dazu?!?
DaZe
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.559
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
krass, auf jeden Fall will ich n Test der Numark-Burner

mein Tip, Variante B: nicht kleckern, sondern klotzen!!
 
M
Mandragor
Psychedelischer Mohikaner
Mitglied seit
13 Nov 2001
Beiträge
660
Reaktionen
3
Ort
Frankfurt/Deutschland
Ich bin auch eher dafür keine Kompromisse zu machen,
wenn es das Geld irgendwie erlaubt. Hinterher ärgert man sich dann wieder, weil man nur ein paar Euro mehr hätte ausgeben müssen und alles wäre ok.
Aber warum willst Du unbedingt den Matrix 3 ?
Da gibt´s in dieser Preisklasse doch Modelle, bei denen man wesentlich mehr für sein Geld bekommt. Ausserdem habe
ich beim Matrix schon sehr oft von Qualitätsproblemen gehört,
v.a. bei den Fadern. Und der Sound kann mit einem Ecler z.B. auch nicht mithalten.
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
also sicher ist es noch nicht das ich mir den matrix 3 holen werde! Sicher ist mal das mit den Decks! Aber wegen dem Mixer bin ich noch ein wenig untenschlossen! Sicher Ecler wäre ganz nett aber ich will Led´s/Kanal und nicht so kompliziert wie bei Ecler! Nur einen Mixer der genau auf meine Verhältnisse zugeschnitten ist (auch vom Preis her) gibts nicht, eben nur der Numark kommt da ran!
Wer mir jetzt den Behringer vorschlägt, dem muss ich absagen! Mein Co-Veranstalter hat das Teil! is zwar ganz nett aber was zur Hölle sollen die Beatoffsetanzeigen bringen wenn sie eh nicht leuchten und die Killswitches .....*argl* verleiten mich immer dazu damit zu spielen!
DaZe

TTX1 for President!
 
G
Gast30
Guest
Die TTX 1 sind schon mal eine gute Entscheidung!!! Wenn du sie dann hast kannste ja mal einen Testbericht schreiben ...

MFG RED
 
Snaip
Snaip
Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.532
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Wie schon die anderen geschrieben haben ist b auf jeden die bessere Entscheidung!
Wegen dem Mixer, wenn es umbedingt nen Numark sein soll, dann lieber der 3002X! Weil der Matrix 3 nichts anderes ist als nen 3002X in nem anderem Gehäuse...
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
weiss ich aber der gefällt mir nicht! Das is das Problem!Der Matrix sieht eben viiiiiel geiler aus!Aber es is eben auch das Problem mit dem Preis! hab mir auch schon überlehgt nur den Matrix 2 zu kaufen weil 3 Kanäle brauch ich ja eigentlich nicht für zu hause und die lästigen Killswitches.......*argl* wer braucht die?!?
DaZe
 
G
Gast30
Guest
Der Matrix 3 sieht doch aus wie Fisher-Price Spielzeug, die Axis CD-Player übrigens auch ... *brechreizbekomm*

Redface
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Hab nen Axis letzte Woche im Prison Club stehen sehen, sieht fett aus! Mir gefällt sowas! Diese Fade design was von den meisten Herstellern immer noch verwendet wird ödet mich an!
DaZe

Ps.: Das Matrixdesign is geil und damit BASTA!
 
Snaip
Snaip
Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.532
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Der Matrix 2 ist auf jeden Fall ne Altenative!
Und was meinste zum Smac Pro 20 der ist zwar nen bissel teurer aber auch besser :) !!!
Und da dir das Design anscheinend auch nicht unwichtig ist, passt der farblich perfekt zum TTX...
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
hm ja aber er hat keine einstellbare CF-Curve und GENAU DAS ist der Grund warum ich ihn nicht in betracht ziehe! Ohne so ein Fitscha geh ich ein! da können noch so viele Punch in Knops oben sein!!!!!!
Aber eine gute Idee war´s schon!
DaZe
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Hab mich jetzt entschieden Leute: werd mir 2 fette TTX 1 und nen Matrix 2 holen! Warum Kompromisse schlagen wenn man das Spitzenmodell haben kann?!?
DaZe
 
G
Gast30
Guest
Um die Tables beneide ich dich jetzt schon ;) Aber warum behälst du nicht erstmal deinen UMX 9 und kaufst dir dann einen HighTech-Mixer wenn du wieder flüssig bist ???

MFG RED
 
G
Gast30
Guest
Ist vielleicht ne doofe Frage, die gar nicht in diesen Thread passt ;) :

Warum redet ihr da von TTX 1 ??? ?

Heissen die nicht nur TTX ;) ?

Wollt das nur mal wissen ...

 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
1.Keine Ahnung warum jeder TTX1 schreibt!*g*
2.Ich hab meinen UMX 9 schon verkauft ausserdem macht der den grossteil meines Kapitals für das neue Set aus!;)
DaZe
 
G
Gast30
Guest
@RaDeFi: Warum das jeder so schreibt kann ich dir auch nicht erklären!!!

@DaZe: Auf was mixt du denn dann im Moment ???

MFG RED
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
im moment auf gar nichts!*arg*gesichtverzerr*Hab nur noch die beiden Drecksteile von Reloop daheim!*wwaaaaahhhhh* Und ich hoffe die TTX 1 kommen VOR September in Wien an!Sonst dreh ich durch!
DaZe
 
Mark Nekk
Mark Nekk
Nanu?
Mitglied seit
16 Jul 2002
Beiträge
1.604
Reaktionen
58
Ort
Spain
Öhm... nur so ne Frage aus Neugier... Wieso im September nach Wien? Gibt's die dort noch nicht oder hast du die irgendwie bestellt oder wie? Weil die bei musik-service.de für 680 € sind. (Was meiner Meinung nach etwas happig ist, aber wer's hat...)
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
so kurz zur info: ich komme aus Österreich! Deshalb Wien! Und da ich nicht mehr auf dem neuesten Stand bin weiss ich nicht wann der shop meines Vertrauens die Teile bekommt! Dj-Service hat ausserdem auch erst 2 TTX bekommen! Die verkaufen sie aber vorest nicht sondern nur zum antesten oder leihen!!!!!! Und 680 is eigentlich schon wieder ein wahnsinnspreis wenn man bedenkt das er überall 700 kostet! Ausserdem ist er das Geld wert!
DaZe
 
Mark Nekk
Mark Nekk
Nanu?
Mitglied seit
16 Jul 2002
Beiträge
1.604
Reaktionen
58
Ort
Spain
Alles klar.

Also ich bin ehrlich gesagt im Moment völlig verwirrt mit so viel Forum und Tests lesen. Einige sagen, dass der Technics M3D stärker und besser als der 1210er ist. Andere wiederum meinen der wäre zwar stärker, aber er würde nicht schnell genug auf Pitch-Änderungen reagieren. Andere finden den Vestax PDX 2000 super, welchen ich vom Aussehen her schrecklich finde, aber vom Preis ziemlich ok.

Der TTX würde mir auf gefallen, wenn er aber nur ca. 555 € (Technics M3D) kosten würde. Vielleicht 560 €, aber nicht mehr.

Und was ist eigentlich mit dem kleinen Bruder, dem TTX-200? Ich meine der ist Preislich völlig ok und hat (angeblich) auch ein 2 KG/cm Drehmoment. Und ich glaub die Gleichlaufschwankungen von 0,08% kann man auch in Kauf nehmen, oder? Und vor allem gefällt mir das Design und noch viel wichtiger: er hat kein scheiss Display!! Der BPM Counter auf meinem Mixer geht mir ja schon deftig auf die Nüsse *g* Die Verarbeitung ist natürlich fraglich... wird aber nicht viel anders sein als beim TTX.
 
DaZe
DaZe
Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.421
Reaktionen
1
Ort
Linz
Der TTX 200 is die stark abgespeckte Version des TTX! Selbes Chassis usw....! Auch da sind 2 Tonärme dabei etc....! Ich wollte mir das Teil am Anfang auch kaufen aber ich will diesmal keinen Kompromiss eingehen und gleich was kaufen was Sehr gut ist und nicht nur Gut!!!!!!! Ich will nicht alle 2 Jahre oder so neue Decks kaufen müssen was mir hier hoffentlich nicht passiert!
DaZe
 
Snaip
Snaip
Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.532
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Viele schreiben TTX1 weil das Ding nun mal so betitelt wurde!
TTX1 = der neue Standard! :)
TT200 = Die Sparversion!
und die "lüten"
TT1650DD = Direkgetrieben
TT1600BD = Mit Riemenantrieb
Viele Stores schreiben halt einfach nur TTX!
Bei Fragen zum TT:
www.ttx1.com
 
D
DJ JayDee
Member
Mitglied seit
15 Aug 2002
Beiträge
15
Reaktionen
0
Also Mixer würd ich mir auch nen ecler hloen (werd mir nächste woche nen ecler smac pro 30 holen *freu*) - ein geiles teil sag ich nur - vom klang und der klangregelung her genial - die killswitches sind auch superund außerdem hat der ecler symetrische wie auch asymetrische ausgänge. Und der Matrix 3 kostet eh fast gleich viel wie der ecler. Oder was stört dich denn an ecler?
 
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.115
Reaktionen
50
Der Ecler 30 ist ein sehr guter Mixer! In der Preisklasse eigentlich vom Klang und den Features her ungeschlagen.

Meiner Meinung nach kann man sich den ohne Zweifel kaufen.

Stand damals auch zwischen der Wahl DJM 500 oder Smac 30, bei mir ist es dann aber doch der DJM 500 geworden. :)

ScAsH
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben