Watt (Stromleistung!) der Anlage

G

Gast3128

Guest
Moin ihr.

habe jetzt mal ne (eigendlich) wirklich dumme frage:

Wollte mal fragen, ob wer mal so gemessen hat oder so, wieviel Strom sone komplette anlage (Verstärker x 2xTT´s x Mixer und alles was da noch so zugehört) in Watt verbrät?

oder kann mir wer erklären, wie man des misst?

greez


Fino
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
1. Auf die Angaben der hersteller vertrauen und addieren.

2. Es gibt entsprechende Messgeräte im Fachhandel, die den Stromverbrauch messen.
 
G

Gast3128

Guest
Das einzige was ich gefunden hab, war für die TT´s ne Wattzahl von 13 watt. kann des sein??

zu 2. so zwingend ist das auch net, dass ich mir für 20,-€ son gerät hole, was ich einmal gebrauchen würde....
*dafür zu kaufen, macht net wirklich sin...*

Fino
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Ich hab gerade mal in meinen Datenblättern/Manuals nachgekuckt:

Gerät...............max. Leistungsaufnahme
1210 M3D:....................16W x2 = 32Watt
Xone62:...................................30Watt
Ohringer Ultracurve:..................30Watt
Yamaha 5.1 Receiver:................270Watt
 
G

Gast3128

Guest
hey stocky

danke für deinen post. habe nix über reloop gefunden, außer das mit den TT´s....

danke, hab jetzt sone ungefähr rechnung, die mir weiter hilft.


Fino
 
IloveTechno

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Aber beim receiver kommt es doch drauf an wie weit er aufgedreht ist, oder??

@fino: Und, schonmal ausgerechnet was das pro Stunde in Euronen ausmacht??
 
M

marcmaniac

Well-known member
Mitglied seit
23 Okt 2002
Beiträge
62
Reaktionen
0
Ort
Monaco di Bavarese
bei uns wirds teuer ... da kommen schon knapp 3 KW bei rum ....
sub betrieben von ner PSE 700 (max Aufnahme ca 900 Watt)
Tops betrieben von Carver PT1400 (max Aufn. ca 1800 Watt) plus der rest (eher peanuts)
 
dreambeat

dreambeat

Save the Compact Disc
Mitglied seit
14 Dez 2003
Beiträge
667
Reaktionen
40
Ort
Ruhrgebiet
Ja wir holn uns jetzt alle maln HK Audio Prejector und sind glücklich wenn die Stadtwerke mal wieder vorbeischaun...
 
M

marcmaniac

Well-known member
Mitglied seit
23 Okt 2002
Beiträge
62
Reaktionen
0
Ort
Monaco di Bavarese
naja am 2ten sub plus ersatzendstufe statt pse wird noch gespart .... dann simmer mit kling&freitag plus den amps schon auf fast auf dem niveau von nem hk audio projector :))
aber aktiv is hald schon was nettes - hmpf ...
 
E

EricM

Well-known member
Mitglied seit
10 Feb 2004
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hab auch ne 1400 Watt Enstufe rumstehen!
TTs und Mixer sind wirklich Peanuts!
 
 

Neue Themen


Oben