Webseiten Starthilfe benötigt !!!!!


D
DJ Tomcore
Member
Mitglied seit
24 Jan 2004
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ort
Hamburg an der wunderschönen Elbe
Hallo liebe MitDJ´s und MitDJanes.....

...ich ahbe in dieses Forum schon einmal einen Beitrag gestellt, und wurde regelrecht ausgezogen, was das Thema Kritik angeht.
Nun möchte ich sehr gerne versuchen, meinen Fehler wieder gut zu machen, indem ich meine Website verändere.

Mein Ziel ist es, eine Seite zu erstellen, welche auch für andere DJ´s Hilfreich ist, und Informationen zu mir, zu Mystixx Records und zum Mystixx Records DJ Team beinhaltet.

Was braucht meine Seite euerer Meinung nach noch, und was ist zuviel des Guten??? Was ist zuviel, und was ist zu wenig ????

Bitte helft mir, da ich alles andere als ein Webseiten Profi bin.

Ich danke euch schon mal im Voraus für euere Hilfe....

Euer DJ Tomcore

P.S : Bitte wenn möglich mit beispielen und Links, damit ich weiß was ihr meint.....


Meine Url ist http://www.dj-tomcore.de

>>>>>>Klickt hier<<<<<<<

:D :eek: :D
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Hmmm so mancher tipp der dir damals gegeben wurde wurde anscheinend nicht umgesetzt.

Auf den Inhalt gehe ich jetzt mal nicht ein, nur kurz einige Anmerkungen...

Was z.B. hat ein "Corporate Business" Intro bei einer DJ-Seite zu suchen?
Dein Link nach den Referenzen funktioniert nich ordnungsgemaess.
Das Bild bei "Mystixx DJ-Team" ist zu gross...
Wofuer brauch eine kleinere DJ-Seite ein Forum, ein Gaestebuch, einen Chat, ein Kontaktformular, ein Bookingsformular und eine Umfrage?? Gaestebuch und Kontakt reicht vollkommen aus...

Also zitiere ich mich einfach mal selber:

Original geschrieben von tossit
Jedoch der erste Schritt zu so vielen Dingen heisst: Nachdenken! (...) Was willst du eigentlich? Ein Nachschlagewerk? Eine Website worauf ihr euer Team praesentiert? Beides zusammen geht nicht. Man sollte hier ganz klar trennen. Ich empfehle dir mal einfach ein wenig Lesestoff: Web-Projekte planen vom TeamOne. Auf der Seite wirst du auch fuendig zum Thema Webseiten erstellen.

(...)

Ein Projekt muss nicht flashig aussehen, es muss nur gut durchdacht sein, benutzerfreundlich sein und schnell die gewuenschte Informationen liefern.
So, ich hoffe das ist ein wenig faire Kritiek. :)

Cheerio

greetz

p.s.: Ich empfehle mit Nachdruck den obigen Link! Gewisse html Grundkenntnisse haben noch keinem geschadet!!
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Dem kann ich mich im Großen und Ganzen anschließen. Die Kritik im alten Thread (auch die inhaltliche) war zwar etwas flapsig formuliert, aber in weiten Teilen richtig. Also nochmal ein paar konkrete Punkte:

  • Das Intro hat rein gar nichts mit DJing zu tun und ist sowieso eher hinderlich, wenn man sich schnell informieren will.
  • Entweder Präsentation einer geschäftlichen Einrichtung* oder Infoseite für junge DJs (die es übrigens schon zu Hauf gibt). Beides zusammen geht in die Hose.
  • *) Was seid ihr eigentlich? DJ Team oder Produktionsstudio oder Musikverlag ?!? Bei Mystixx Records denkt der geneigte Leser eher an letzteres.
  • Der Equipmentführer wirkt etwas "hilflos" zusammengezimmert -> weg damit!
  • Das Glossar ist erstens unvollständig und erinnert mich zweitens immer noch sehr stark an das vom MM Musik Media Verlag. Liege ich da nicht zumindest in Teilen richtig?
  • Forum, Umfrage, Chat sind überfüssig -> weg damit!
  • Das Photo oben links zeigt den Konzertsaal einer Philharmonie oder eines Opernhauses. Wie geht das mit Clubsounds zusammen?
  • Was in aller Welt soll dieses Bass Area auf jeder Seite oben rechts?!?
  • Ihr habt ein Kontaktformular und einen Bookinghinweis -> Doppeltgemoppelt, sofern ihr mit dieser Seite Aufträge an Land ziehen wollt.
  • Ihr wechselt willkürlich zwischen Du (Referenzen) und Sie (Booking) bei der Anrede! Das resultiert wohl auich aus dem Mix von Infoseite fürs DJing und Präsentation eurer Arbeit.
  • Ich habe zwar selbst kaum Ahnung vom Programmieren, aber dass sich die Menüleiste immer komplett neu lädt scheint mir etwas umständlich zu sein. Außerdem passt sich die Seite nicht auf meine Auflösung an und über den Referenzen lädt sich so ein Werbebanner, welcher durch sein Format alles sehr weit nach unten verschiebt.
  • Zum Schluss noch: Achtet auf die Rechtschreibung!
    Beispiele:
    (...) gebe zahlreiche Tip´s und Trick´s zum besten (...)
    (...) in Ihrem Interesse ihre Email und (...)
    Schreibt uns doch hier bitte euere Anregungen, (...)

Alles in Allem kommt mir das ganze, wie tossit bereits schrieb, nicht so richtig durchdacht vor. Mir ist, obwohl ich mich jetzt eine halbe Stunde damit beschäftigt habe, noch nicht das Konzept von der Seite klar und mir scheint alles unkoordiniert und willkürlich zusammengewürfelt.
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.161
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Hmmm, das leidige Thema der Menuleisten. Hat im Prinzip etwas mit der Diskussion Frames oder nicht-Frames zu tun. Beide haben vor und Nachteile.

Imho wuerde das Neuladen eigentlich gar nicht mal so stoeren wenn die Menuleiste ein wenig wie vorgeschlagen bereinigt werden wuerde. Desweiteren wuerde fuer das Impressum z.B. ein kleiner Textlink vollkommen ausreichen.
 
D
DJ Tomcore
Member
Mitglied seit
24 Jan 2004
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ort
Hamburg an der wunderschönen Elbe
Das ist schon mal ein Anfang...

Ersteinmal vielen Dank, das ihr euch für mich die Zeit genommen habt...... mein Problem war immer, das ich versucht habe innerhalb von einer Woche etwas in der GRössenordnung einer Professionellen Site zu erstellen, was für jemanden ohne Ahnung nur sehr schwer möglich ist.... ich lege alles was ich über Musik weiß eben lieber ins Djing und Musik Produzieren um. Geändert ist meine Homepage, bzw. unsere noch nicht, da dieses ja auch viel Zeit kostet, und deshalb mache ich das auf dem trockenen, und lade es dann in der alphaversion komplett hoch...deswegen noch inoffiziell keine Antwort auf den alten Thread.
Einige Dinge, aus dem alten Thread hielt ich für so unsachlich und einfach nur reißerisch, das ich auf diese nicht weiter eingegangen bin, andere wiederum fand ich super klasse......
Also wie schon gesagt.... ich danke euch dreien ersteinmal und hoffe auf noch weitaus mehr ideen und positive Kritik.......


Vielen Dank

Euer DJ Tomcore
 
S
Steven Grooze
Lost in Trance
Mitglied seit
20 Jan 2004
Beiträge
50
Reaktionen
0
Ort
Bayern
nun zum inhaltlichen möchte ich hier nix mehr sagen, wurde hier und an anderer stelle schon gesagt ;)

ich als web- und grafikdesigner spezialisier ich mich mal auf die diese kritik, als da wären:


  • - nervende werbe pop-ups
    (was sollen die bewirken? geld einbringen? ich glaub net dass du so viele besucher hast, dass sich das rentiert.)

    - noch viel viel nerviger, diese werbung hier:
    hp.jpg


    (ich hab hier ein 19 zoller, und selbst da "verschwindet" fast die komplette seite. der user wird bei sowas das weite suchen, einfach schlecht.)

    - diverse rechtschreib und zeichenfehler

    - unnötiges intro

    - ein absoluter todesfehler: vertikales scrollen -> bei equipmentführer
    (selbst hier auf nem 19 zöller mit 1152x768 auflösung. die meisten user scrollen schon nicht mal gerne senkrecht, aber es scrollt niemand vertikal, schon gar nicht um dann nur ein bild zusehen.)

    - die aktiven schaltflächen im menü bleiben oft leer. scripfehler?

    - meines erachtens sollte ein menü immer "da" bleiben, auch wenn die links laden. der user hat so einen einfacheren und besseren überblick über die seite.

    - meines erachtens überdimensionierte bilder -> z.b. bei Mystixx Records DJ Team.
    (klar sind bilder wichtig, an der richten stelle und in der richtigen größe. alles andere wirkt entweder zu mickrig, oder in diesem falle erschlagend.)

ja ich weiss, sind schon einige punkte, die aber aber nicht bös gemeint sind. die erklärungen stehen ja dabei.
 
D
DJ Tomcore
Member
Mitglied seit
24 Jan 2004
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ort
Hamburg an der wunderschönen Elbe
Vielen Dank....

Hallo, und vielen Dank auch für deine Kritik......

Also du hast in allen deinen Punkten recht, und ich werde versuchen auch diese zu ändern, nur im Moment komme ich immer erst so spät von der Arbeit nach HAuse.....

Das Werbepopup, ist von Webrecords, dem größten Plattenladen im Internet, wie sie sich selbst nennen, und dort kaufe ich z.B. meine Vinyls.... danach habe ich verdammt lange gesucht, und damit andere auch die Chance haben, und nicht lange suchen müssen habe ich mir gedacht, das ich einfach mal ein Banner, bzw. Popup auf meine Seite installiere......

Das andere Werbebanner kann ich echt knicken....hab es auch nicht angepasst bekommen, also wird es gekickt.....

Bitte macht weiter mit euerer Kritik, gebt mir auch bitte mal Grafische sowie Designtechnische Ideen, da ich auch da ein sehr großes MAnko entdeckt habe.....

Vielen Dank

DJ Tomcore
 
S
Steven Grooze
Lost in Trance
Mitglied seit
20 Jan 2004
Beiträge
50
Reaktionen
0
Ort
Bayern
du hast nach einem plattenladen lange suche müssen ? ;)

also wenn ich bei google nach "Vinyl Shop" suche, krieg ich massenweisse online shops:
-> KLICK

aber egal *g*
nur würd ich dann keine pop-ups machen, weil die nerven, oder gibt ja auch browser die keine pop-ups zulassen.

wenn du deine user auf die seite aufmerksam machen willst, würd ich eine link-seite machen und da solche sachen reinschreiben. oder ein dezentes werbebanner in die seite direkt einbinden, aber wirklich dezent und nicht so wie die von meinem screenshot ;)
 
G
Ghost
Well-known member
Mitglied seit
11 Jan 2004
Beiträge
316
Reaktionen
4
Re: Vielen Dank....

Original geschrieben von DJ Tomcore
Das Werbepopup, ist von Webrecords, dem größten Plattenladen im Internet, wie sie sich selbst nennen, und dort kaufe ich z.B. meine Vinyls.... danach habe ich verdammt lange gesucht, und damit andere auch die Chance haben, und nicht lange suchen müssen habe ich mir gedacht, das ich einfach mal ein Banner, bzw. Popup auf meine Seite installiere......

Mach das doch einfach in die Links Sektion. Du kannst ja mal auf meiner Homepage vorbeischauen, hab das bei mir auch so.

Noch was...: Die Schrift ist bisschen zu klein, kann man nicht so leicht lesen.

Thema "Rechtschreibung": es heißt nicht Tipp´s sondern Tipp's :D Sieht besser aus und so ist es auch richtig.
Doppelte Satzzeichen weglassen wie z.B. hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
sedt
sedt
Gschtörter
Mitglied seit
17 Jan 2002
Beiträge
243
Reaktionen
1
Ort
Stuttgart
Vieles wurde ja schon gesagt, aber ich möcht hier noch mal auf das Flash-Intro zurück kommen (Ich hasse Flash-Intros).
Und dazu eine allgemeine Frage:

a) Was bringt ein Flash-Intro?
b) Von wievielen Intros schaut ihr euch eins an?

Meine Antworten:

a) Ähhhhh, nichts, rein gar nichts (Außer vielleicht ein sinnloser Verbrauch von Zeit!)!!!
c) Nur die, die keinen "Skip-Intro" Button haben, aber auch die nicht wirklich, weil ich dann die Seite verlasse - schlicht und ergreifend aus dem Grund, dass ich noch kein Intro gesehen habe, dass mir irgendeinen Nutzen bietet.

Meiner Meinung nach sollte der Clown, der Flash-Intros erfunden hat für 100 Jahre in den Knast und das ohne Besuch!

Das gleiche gilt übrigends für Pop-Up-Werbung.
Da acht ich schon gar nicht mehr drauf, in der Sekunde in der das Ding lädt drück ich "Alt-F4".

Ich habe zwar selbst kaum Ahnung vom Programmieren, aber dass sich die Menüleiste immer komplett neu lädt scheint mir etwas umständlich zu sein. Außerdem passt sich die Seite nicht auf meine Auflösung an und über den Referenzen lädt sich so ein Werbebanner, welcher durch sein Format alles sehr weit nach unten verschiebt.

Das neu laden hat wie Tossit schon sagte mit der Sache "Frames" oder "keine Frames" zu tun.

Sollte aber kein Problem darstellen, da wenn du die Navigation als reinen Text machst, ist sie so schnell geladen, dass du es gar nicht merkst. Wenn du mit Grafiken als Navi-Elementen arbeitest und das cachen im Header der Seite nicht verhinderst, werden die Grafiken auf deinem lokalen Rechner gecacht und sofort eingefügt.
(Ich persönlich mach inzwischen keine Frames mehr, sondern binde mir die Navigation mittels PHP include("navi.inc.php"); - Hat für mich als Programmierer den gleiche Vorteil wie bei Frames, nämlich dass ich bei Änderungen an der Navi nur eine Datei ändern muss - aber eben ohne Frames arbeiten kann)

Was die Werbung angeht, finde ich, dass auf eine (Firmen-)Präsentationsseite keine Werbung gehört! Macht etwa Siemens oder Microsoft, bzw. sonstige Firmen Werbung für andere Firmen auf ihrer Seite (abgesehen von Kooperationen)?

Ich will mich/mein Projekt/Produkt/... auf meiner Seite präsentieren und nicht andere in den Vordergrund stellen, Verweise kannst du immer noch unter "Links" anbringen.

AMEN
 
Zuletzt bearbeitet:
D
Dewitt
Well-known member
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
1.470
Reaktionen
106
Flash Intros find ich auch ätzend, vor allem, weil diese Dinger immer so ewige Zeiten zum laden brauchen. Ich versuch immer meine HP auf ein Minimum an Speicherplatz zu optimieren. Komischerweise habe ich momentan auch nur 2,7 MB. Ich bin als ISDN-User auch immer genervt, wenn irgendwelche Bilder Jahrzehnte brauchen, um auf dem Bildschirm zu erscheinen, obwohl ich nur schnell auf Log-In klicken will. Naja...
Zu dem Werbebanner von Web-Records: Hab ich auch, aber bewusst in die Links-Ecke verbannt. Denn, lies dir die Bedingungen mal durch, bis du deinen 25 € Gutschein zusammen hast, müssen 8000 Leute auf deiner Seite gewesen sein, damit die max 5% an Klicks zu WR. erfüllt sind. Und....8000 ist schon eine große Zahl. Ich hab gerade mal knapp 150 User pro Monat auf meiner Seite. Macht also rund 55 Monate warten. :eek:
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben