Welche DMX-Software läuft mit Rekordbox?


R
Richie2017
comeback after 20 years
Mitglied seit
5 Nov 2017
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
Hallo zusammen,

da PIONEER anscheinend nicht in der Lage ist die Hardware für die DMX-Steuerung zu liefern

(Der Liefertermin wurde laut Händler seitens PIONEER bereits zum 12 x verschoben!!!)

suche ich ein alternative Softwarelösung, welche Musiksynchrone mit Rekordbox läuft. Es soll eine DMX-Lösong mit 512 Kanälen sein, welche automatisch Musiksynchron läuft.

Hat jemand positve Erfahrungen damit, bzw. kann mir was empfehlen?
DasLight Gold habe ich ausprobiert, läuft leider mit Rekordbox nicht musiksynchrone. Da ich allein Arbeite bringt mir die Tap-Function nichts. Wer kennt sich damit aus und kann mir Tips geben?



Hallo zusammen,

da PIONEER anscheinend nicht in der Lage ist die Hardware für die DMX-Steuerung zu liefern

(Der Liefertermin wurde laut Händler seitens PIONEER bereits zum 12 x verschoben!!!)

suche ich ein alternative Softwarelösung, welche Musiksynchrone mit Rekordbox läuft. Es soll eine DMX-Lösong mit 512 Kanälen sein, welche automatisch Musiksynchron läuft.

Hat jemand positve Erfahrungen damit, bzw. kann mir was empfehlen?
DasLight Gold habe ich ausprobiert, läuft leider mit Rekordbox nicht musiksynchrone. Da ich allein Arbeite bringt mir die Tap-Function nichts. Wer kennt sich damit aus und kann mir Tips geben?

Besten Dank vorab & have a good day
Richie


Nachtrag:

Mittwoch hab ich mit der Lichtabteilung vom MusicStore in Köln gesprochen, ein Rückruf oder eine Email wurde mir garantiert zugesichert um entweder eine Info oder einen alternatonativen Lösungsvorschlag vom Händler zu bekommen. PIONEER hatte darauf verwiesen, daß man aich als Endkunde an den Händler wenden sollte.

Mittlerweile ist es Freitag, weder eine Email noch ein Anruf kam vom MusicStore!!!

Fazit: Bei solch einem Kundenservice kann man auf den Händler verzichten und entweder über Ebay oder Discountern bestellen. Ist echt das Hinterletzte wie Kunden von PIONEER und MUSIKSTORE Köln behandelt werden.

Kann mir jemand einen Händler empfehlen, welcher kompetent in den Bereichen DJ-Technik & Licht & Lichtsteuerung berät... ...suche dringend eine DMX-Lichtsteurerung, welcher musiksynchron mit Rekordbox läuft.

Bin Anfänger was DMX betrifft, hab null Ahnung davon, vielleicht gibt es jemanden im Raum Haan, ME, NE oder Großraum Düsseldorf, der mir beim Einstieg helfen kann.

Vohanden sind:
- 2 x 30W LED Cob-Bar
- 2 x Involight LED RX350
- 1 x CLS Laser System FX
- 2 x Lighmaxx Shiggy Beam Wash Movinghead (kommen noch 6 dazu)
- 2 x Lightmax LED Par56
- 1 x 3000W DMX Nebelmaschine

PA HK PRO mit 2 x 18" Sub`s
Controller Pioneer DJ-RR

Sollte jemand Interesse haben, der sich mit DMX auskennt und Lust haben den Part Licht in erster Linie auf Gig`s zu übernehmen - ich würde mich freuen. Suche generell einen 2. Mann oder eine Frau als Partner (für die DJ-Geschichte versteht!!! ;-)))

Alle Musikrichtungen können bedient werden, wenn das Schmerzensgeld passt auch Schlager, Ballermann & Skihütten-Mucke, sowie 50er bis 90er, & Charts bis zu tagesaktuellen TOP100

Habe meine privaten Focus auf EDM, Tech-House, Deep House, Beach House, Latin, Tribal, Chill Out, Minnimal, Lounge, Oldschool CLUB Sound kann somit jedes Festval`s, Beach-Party, und andere Großevent`s & Club-Gig`s bedienen.

Bin 54, cool & locker, für jeden Spaß zu haben, mag weder Spießer noch Disco-Fox-Travoltas. Das Wichtigste ist absolute Zuverlässigkeit und wir kommen garantiert klar und haben Spaß bei allen Event`s

Du kannst mich per Mail kontaktieren: sunnyp@yahoo.com
Ich freu mich auf Deinen Kontakt :)


Besten Dank vorab & have a good day
Richie
 
Zuletzt bearbeitet:
Technoid-Freak
Technoid-Freak
So mixte man damals
Mitglied seit
8 Jul 2005
Beiträge
2.035
Reaktionen
115
Ort
suburbs of Kiel
Es würde mich nicht wundern, wenn das System, so wie in dem Video zu sehen, nur mit diesem Interface zu funktioniert, welches in kürze erhältlich sein soll.

rb-dmx1

Da die meisten Verkäufer, Vertiebsmitarbeiter meist nur noch das runter beten, was im Shop oder HP bzgl Ihrer Produkte steht, ist Deine Aussage aber trotzdem verwunderlich.

Musicstore-Aussage und Video




Hast Du die dort gezeigten Fenster zum bearbeiten gehabt?
Wenn ja, mache doch Screenshots und poste die hier.
Du musst auch darauf achten, das wie dort gesagt, Dein Lichtequipment in der " Database" vorhanden ist. Ansonsten solle man es im angehängten Forum ( Fixture Library ) posten.
Laut Pioneer gibt es in Düsseldorf autorisierte Händler, die sonst einfach mal fragen

https://www.pioneerdj.com/en/product/software/rb-dmx1/dmx-interface/specifications/#info
 
Zuletzt bearbeitet:
D
deejaydarkside
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
20 Jul 2010
Beiträge
1.358
Reaktionen
70
Ort
Luzern (CH)
Ich würde eh davon abraten, alles über Recordbox zu steuern. Schon nur wegen des Redundanzgedankens. Schmiert der Laptop einmal ab, ist es still und dunkel - eine schlechte Kombination.

Wie man das Licht zur Musik synchron bekommt, hat auch viel damit zu tun, wie man die Geschichte programmiert. Und so richtig sinnvoll wird das auch nur, wenn sich jemand darum kümmert. Von daher finde ich den Ansatz, eine 2te Person zu finden schon sehr sinnvoll.

Welche Software hast du denn zum Daslight Interface benutzt? Die neue 4er-Version? Damit kann man nämlich schon ganz schön etwas anstellen.

Für Partysachen mache ich es so: Ein eigener Laptop, auf dem nur Daslight4 läuft, mit dem gzm Interface und einem Midiboard zum Auslösen der Szenen.

Dann habe ich:
- eine Reihe nur verschiedene Bewegungen von Movinglights
- eine Reihe verschiedene Farben der Movinglights
- evtl. eine Reihe Gobos der Movinglights
- eine Reihe mit LED-PAR-Farben
- eine Reihe mit Effekten (je nachdem, was halt so hängt)
- ein paar Taster für Strobo-Effekte
- ein paar Flash-Tasten

So in der art. Die Nebelmaschine, Vertikalnebler oder Seifenblasenmaschinen steuere ich in der Regel über ein kleines Hardwarepult. Das hat sich als praktischer erwiesen.

Wenn ich die Show so programmiert habe, kann ich schon mit 5 verschiedenen Bewegungsmustern den ganzen Abend eine Show machen, die sich nie wiederholt, da ich die ganzen Parameter ständig zum Song passend ändern kann. Dann noch je nach Situation ein Blackout oder ein Freeze, und die Hütte brennt.

Daslight hätte zwar auch eine BPM-Erkennung, aber die ist bei mir immer aus. Wäre im Notfall aber ein Versuch wert, evtl. kannst du auch über den Line-In das Signal abgreifen. Müsste AFAIK gehen.

Könnte es ausserdem sein, dass dein Licht-Setup etwas überladen daher kommt? Wie setzt du das ein? Vor allem die beiden CLS scheinen mir überflüssig zu sein.
 

Ähnliche Themen

slisystem
Antworten
0
Aufrufe
14K
slisystem
slisystem
 

Neue Themen


Oben