Welche Rnb, Hip und Dancehall Songs kommen im Club gut an (wie z.B. Party Up, ) ?

leecher88

Well-known member
Mitglied seit
27 Jul 2009
Beiträge
84
Ort
Wien
Hi Djs

Nun erläutere ich näher meine Fragestellung

Ich selbst lege auch auf und hab beobachtet,
dass im Bereich RnB, Hip Hop und Dancehall folgende Lieder sehr oft (nicht immer natürlich, hängt ja stark von den Gästen ab ) gut ankommen

- 50 Cent - In da Club
- DMX - Party Up
- Fatman Scoop - Be Faithful
- Sean Paul - Temperature

nun meine Frage an euch lautet, welche anderen Lieder habt ihr schon aufgelegt und gesehen, dass das Publikum abgeht.

Ich rede natürlich von Clubs oder Diskos wo natürlich auch ein DJ Rnb auflegen soll


Ich danke vorab für jeden hilfreichen Vorschlag ;)

schönen Abend noch meine Freunde
 

Bran Helicase

Well-known member
Mitglied seit
6 Nov 2008
Beiträge
387
Ort
Wartenberg/Bayern
Ich würde einfach vorschlagen selbst wegzugehen und dir die Sache anzuhören. Dann hast du schon mal eine ganz ganz grobe Idee was geht und was nicht. Die einzige Lösung für dein Problem ist allerdings, selber ein Gefühl dafür zu bekommen. Je nach Stimmung, Publikum etc. Das sind nämlich die eigentlichen Skills eines DJs. Und die muss man eben lernen/haben.
 

Dave Kandis

Well-known member
Mitglied seit
17 Mrz 2010
Beiträge
706
Wie schon erwähnt wurde, ist das sehr abhängig vom Publikum. Aktuell gehen z.B. die Twerk Sachen sehr gut. Es kommt auch immer drauf an, was das für ein Club ist. Ist das ein Club, in dem grundsätzlich nur Black läuft, oder ein Club, der einmal im Monat einen Hip Hop-Veranstaltung hat. Im letzteren Fall orientiert man sich eher an bekannten Classics die fast jeder kennt, da das Publikum zum großen Teil häufig das Gleiche wie auch bei anderen Veranstaltungen ist und nicht so tief in der Szene drinsteckt.

Hier mal so ein paar Lieder, die eigentlich auf jeder Hip Hop-Veranstaltung gut ankommen (die mir gerade spontan einfallen). Hat mit richtigem Hip Hop jetzt zum Teil natürlich nicht so viel zu tun.

Trey Songz - Na Na

Kid Ink - Show me

Major Lazor - Bubble Butt

Jennifer Lopez - Get right

Beyonce - Single Ladies

Serani - No Games

Sean Kingston - Letting Go

Tyga - Make it Nasty

Jason Derulo - Talk Dirty

Ciara - Goodies

Khia - My Neck My Back

Eve - Tambourine

Pitbull - Go Girl

Robin Thicke - Blurred Lines


Das sind so die Lieder die der Otto-Normal-Clubgänger auf einer Hip Hop-Veranstaltung erwartet.
 

DJ JS

Member
Mitglied seit
3 Dez 2012
Beiträge
16
YG - My Nigga, Who you wit
Young Dro - FDB
Meek Mill - Know no better, Ima Boss
Ace Hood - Bugatti
Jay Z - Holy Grail
Migos - Hannah Montana
Drake - The Motto
Rozay - BMF
Lil Wayne - Bitches Love me
Que - OG Bobby Johnson
Sage the Gemini - Red Nose, Gas Pedal

Kommt auf die Leute an.
 

Dave Kandis

Well-known member
Mitglied seit
17 Mrz 2010
Beiträge
706
Naja, bis auf Holy Grail, My Nigga und The Motto, ist das jetzt schon eher spezieller, nicht sooo massentauglich. Aber coole Tracks btw.
 

DJ JS

Member
Mitglied seit
3 Dez 2012
Beiträge
16
Naja, bis auf Holy Grail, My Nigga und The Motto, ist das jetzt schon eher spezieller, nicht sooo massentauglich. Aber coole Tracks btw.
Jo, da hast du recht. Ich persönlich liebe Ratchet im Club. In USA wird fast nur noch so Zeugs gespielt, hoffentlich zieht Europa bald nach.

Ich finde einfach so die ganzen Tracks wie Get it on the floor, Niggas in Paris, Act a Fool, Break Ya Neck, DMX Zeugs, What's the difference, Lean Back etc. sind langsam aber sicher ein bisschen ausgelutscht.

Wer Ratchtet braucht einfach melden, hab zu viel😄
 

yafren

Well-known member
Mitglied seit
6 Dez 2004
Beiträge
158
Ort
Nürnberg
für mainstreamtauglichen Dancehall am besten mal in Songs von Busy Signal, Konshens, Popcaan, Mavado un Vybz Kartel reinhören.

Um einzelne Geschichten hier zu posten ist (gerade bei Dancehall) einfach der output viel zu hoch.
 

leecher88

Well-known member
Mitglied seit
27 Jul 2009
Beiträge
84
Ort
Wien
ich danke allen, die mir hier gute Vorschläge gaben, noch ein paar häte ich auf Lager, die gut ankommen wie Jay Z 99 Problems, Cecile Hot like we, Flo Rida- In da Ayer,
Ich habe sehr sehr viel an R&B, Hip aber es nützt mir theoretisch nichts, wenns die Leute nicht kennen....
Eben darum gehts mir, aber natürlich ich geh sicherlich mal weg und hör mir andere DJs an in dem Bereich
 

fabse5

Well-known member
Mitglied seit
14 Mai 2012
Beiträge
48
Hey leecher88,

Was ich gerne spiele und was gut an kommt:

JLo - Jenny from the Block

Fatman Scoop - Be Faithful

Justin Timberlake - Summer Love

Justin Timberlake - Rock your Body

Nicki Minaj - Anaconda

Diddy - Coming Home

Nelly - Ride with me

Fugees - Killing me softly

Lloyd Banks - Beamer, Benz or Bentley

Lil Jon - Get low

Cali Swag District - Teach me how to Dougie

Usher - Yeah

Jay Z - Niggas in Paris

Vanilla Ice - Ice Ice Baby

Ariana Grande - The way

Ariana Grande - Problem

Ini Kamonze - Here Comes the Hotstepper

N.W.A - Express Yourself

DJ Snake - Turn down for What

50 Cent - In da Club

50 Cent - Candy Shop

Jason Derulo - Wiggle

Seeed - Ding

Seeed - Augenbling

Snoop Dog - Next Episod

Snoop Dog - Drop it like it´s hot

Materia - Lila Wolken

Wiz Khalifa - Black and Yellow

Wiz Khalifa - Young, Wild & Free

Culcha Candela - Hammer

Missy Elliot - Lose Control

Macklemore - Thrift shop

Macklemore - Can´t Hold us

Macklemore - And we danced

Flo Rida - Low

Flo Rida - Elevator

Flo Rida - G.D.F.R.

Lil Wayne - Lollipop

Das Bo - Türlich Türlich

Tyga - Faded

Tyga - Rack City Bitch

Tyga- Make it Nasty

Tyga - Lapdance

Big Ali - Hit the Floor

Outkast - Hey Ya

Outkast - Ms. Jackson

So mal eine kleine Auswahl. Grundsätzlich bringts dir aber nur was wenn das dein Publikum auch hören will.

LG Fabse
 
Oben