Welche Table`s sind preisgünstig und dennoch brauchbar?

T

thinkman5

New member
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ich legte bisher mit DJ Traktor auf, jedoch hatte ich die Gelegenheit mal mit Final Scratch und 2 Technic`s 1210 auflegen zu dürfen. Jetzt ist ja klar das ich mich umstellen möchte. Meine Frage also (da mir die Technic`s zu teuer sind) welche Teile kommen da denn noch in Frage?
Ich danke euch mal im Vorraus.
MFG
T
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
Bei der unendlichen menge an Infos (wieviel du ausgeben willst) und deiner Augenscheinlichen Bereitschaft die Suchfunktion zu benutzen sag ich einfach mal, kauf dir Jaytec!
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Für solche Standartfragen gibts hier ne Suchfunktion wo man sehr schnell Antworten auf diese Frage finden kann....

Also streng dei Hirn an, benutz die Finger und gemma ......


TT -> reloop mk serie
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
thinkman5 schrieb:
Ich legte bisher mit DJ Traktor auf

Warum kommen immer mehr n00bs auf die Idee, dass das Programm jetzt DJ Traktor heisst? *grummel*

zum topic - Suchfunktion :)
 
T

thinkman5

New member
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
3
Reaktionen
0
Oh danke so eine Vielfalt an Möglichkeiten kann ich nicht bewältigen!!!
Ein Fingerzeig an jemanden der eine Stunde hier ist ist wohl zuviel verlangt und wenn es nur der der Suchefunktion ist.
 
Danny Who

Danny Who

Danny Wer?
Mitglied seit
9 Jan 2004
Beiträge
7.785
Reaktionen
243
Ort
Berlin
andere haben das auch hingekriegt. sooo viele markentables gibts dann doch nicht, als dass es zu unübersichtlich wäre, welche rauszusuchen. gemini, numark
 
T

thinkman5

New member
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ja natürlich nicht ich bin ja nicht doof. Aber ich dachte hier wäre ne Gemeinschaft die nicht aufeinander rumhackt sondern sich gegenseitig hilft. Ich erlebe sowas häufig mit Kollegen wenn man sich trifft zum Auflegen. Aber wir ****en uns dann nicht gegenseitig ab, sonder tauschen uns aus. Klar kenne ich Numark , Omnitronic, Stanton, Technics. Aber darun ging es ja nicht! Meine Frage war eine Andere! Das mit Grund. Drauf geschissen!
Vieleicht können wir uns jetzt vernünftig austauschen ;)
 
MusicNonStop

MusicNonStop

.
Mitglied seit
24 Nov 2004
Beiträge
1.335
Reaktionen
89
thinkman5 schrieb:
Ja natürlich nicht ich bin ja nicht doof. Aber ich dachte hier wäre ne Gemeinschaft die nicht aufeinander rumhackt sondern sich gegenseitig hilft. Ich erlebe sowas häufig mit Kollegen wenn man sich trifft zum Auflegen. Aber wir ****en uns dann nicht gegenseitig ab, sonder tauschen uns aus. Klar kenne ich Numark , Omnitronic, Stanton, Technics. Aber darun ging es ja nicht! Meine Frage war eine Andere! Das mit Grund. Drauf geschissen!
Vieleicht können wir uns jetzt vernünftig austauschen ;)

Hier melden sich täglich zig Leute an um genau deine Frage zu stellen. Denkst du den Stammusern macht es Spaß immer und immer wieder die selbe Frage zu beantworten?

Ich denke das Forum weist auch eine sehr gute Strukturierung auf (Newbie Resort / FAQ u, Tutorials..), da sollte es wirklich nicht schwer sein die ganzen threads zu finden, in denen wir das schon zur Genüge durchgekaut haben.

Gruß

MNS
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Guggi schrieb:
TT -> reloop mk serie
Ne, die M3D-Serie... ;)

MK-Serie kannste abhaken...

Empfehlenswert (mit Einschränkungen) die 4000er M3D, ab den 5000er wohl auch ohne größere Einschränkungen empfehelenswert.
 
karol

karol

royal DJ
Mitglied seit
30 Mrz 2005
Beiträge
192
Reaktionen
21
Ort
.berlin.
mal 'ne andere Frage, warum willst du denn "'ne andere Marke" haben?!
Also ich kann dir nun mal aus Erfahrung sagen, dass es sich NICHT lohnt irgendwas anderes als Technics zu kaufen.
Ich dachte am Anfang genau so wie du, ach,.. sowas teueres brauch ich nicht. Aber nachdem ich dann die ersten male mitm Technics aufgelegt hatte, wollte ich den gar nimmer wieder her geben.
Außerdem muss ich MusicNonStop recht geben. Diese fragen wurdem hier wirklich schon mindestens zig mal beantwortet!
Also suchen hilft!
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
20 Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Soll er kaufen was er will mich interessierts eh nicht ...

Wenn man anscheinend hier soviel Zeit hat auf die ganzen Posts zu antworten kann er ja auch diese etwas besser nützen und die Suchfkt. bedienen....
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
@ karol

Du liest aber schon, was er geschrieben hat, ja? :rolleyes:
thinkman5 schrieb:
Meine Frage also (da mir die Technic`s zu teuer sind) welche Teile kommen da denn noch in Frage?
 
karol

karol

royal DJ
Mitglied seit
30 Mrz 2005
Beiträge
192
Reaktionen
21
Ort
.berlin.
zu teuer?!
naja.. also du bekommst die technics schon für ca. 300 Euro bei ebay.
und wenn man mal 'n bissl spart, dann hat man die Kohle auch schnell zusammen.
Aber muss ja selber für sich wissen.
Er kann sich ja reloops holen. Solangs keine Riemeangetriebenen sind.....
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Wenn er denn sparen will / muß kann er alle Direktangetriebenen Modelle der Abieter: reloop, Omnitronic, BST, Monacor, American DJ oder Numark nehmen.

Aber, zum 10tausendsten Mal:

Wer BILLIG kauft, kauft zweimal.

Zudem sind gebrauchte Technics nicht wirklich teurer als diese Nachbaufakes der Billigline.

Aber wie gesagt, das muß jeder selbst entscheiden.

Wobei man ja immer noch nicht wqeiß, was der Threadstarter so ausgeben kann / will!!
 
dejaVu

dejaVu

Vestaxianer
Mitglied seit
22 Jun 2005
Beiträge
114
Reaktionen
5
Ort
...ums eck herum
kann auch noch die "neue" gemini tt-reihe ab tt-03 bzw. itt empfehlen, fand die ganz nett
 
Gomez

Gomez

Drum'n'Bass 4 life
Mitglied seit
24 Jan 2005
Beiträge
36
Reaktionen
0
Ort
Schneverdingen
Reloop 3000 MK3 sind eingeschränkt empfehlenswert.
 
S

S4nta.at

Active member
Mitglied seit
19 Jun 2005
Beiträge
41
Reaktionen
0
Ort
Klagenfurt
Die Gemini 500er sind aber auch gut, wenn man sie noch bekommt.
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
@ gomez

Empfehlenswert wofür???
 
S

S4nta.at

Active member
Mitglied seit
19 Jun 2005
Beiträge
41
Reaktionen
0
Ort
Klagenfurt
Hallo,

wie is denn der Gemini TT-03 zum scratchn???

mfg
S4nta
 
dejaVu

dejaVu

Vestaxianer
Mitglied seit
22 Jun 2005
Beiträge
114
Reaktionen
5
Ort
...ums eck herum
also ich fand den geraden tonarm relativ angenehm, motor ging von der stärke auch ganz gut, stand allerdings nicht lange vor dem ding, das waren aber mal so meine eindrücke...
 

Ähnliche Themen

filouno1
Antworten
0
Aufrufe
882
filouno1
filouno1
R
Antworten
23
Aufrufe
2K
Rapfanatik
R
F
Antworten
13
Aufrufe
3K
Jan.S
Jan.S
H
Antworten
22
Aufrufe
4K
ads disco kid
ads disco kid
 
Oben