Welche Toolplatte zu welchem Track?

Linefader

Linefader

Floorshaker
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
183
Reaktionen
14
Hallo, weiter geht's mit der Effekthascherei: postet doch mal, welche Klospülung ihr nach welchem Trommelwirbel spielt.
Ich mach mal mal den Anfang:

Alternated Tones (Luciano - No Model No Tool)
zu Beetlewater (Super Flu - Brink).

wenn Euch dazu was tolles einfällt, postet doch auch mal Acapella/Instrumental Kombinationen, die Eurer Meinung nach rocken.
Auch hier ein Vorschlag von mir:

She Loves It! (Eyerer & Chopstick)
zu Läuft Gut (Pachulke Und Sohn)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
das sind geheimwaffen, die man sich über jahre erarbeitet... poste ich nicht.
 
julian

julian

Well-known member
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
278
Reaktionen
2
wozu dann der post?
 
ReactiX

ReactiX

BEAT, please!
Mitglied seit
Aug 2007
Beiträge
509
Reaktionen
26
Ort
.de
//ON-TOPIC:
Sorry, aber ich glaub der Thread hat genau so viel Sinn wie Threads à la "Welches Lied kann ich mit welchem Verbinden, damit sich der Übergang gut anhört"... dafür gibt es keine "Formel", sowas ist meiner Meinung nach Indivudell!


//OFF-TOPIC:
wozu dann der post?
Vielleicht um der Öffentlichkeit seine Meinung zu dem Thema zu präsentieren, und Leute davon abzuhalten ihren "Style" an Newbies weiterzugeben, die ihn dann billig immitieren? :)
 
Linefader

Linefader

Floorshaker
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
183
Reaktionen
14
ich hatte nicht gefragt, ob ihr's gut findet anderen hier Tipps weiter zu geben, von denen Ihr glaubt, da wär außer Euch nie jemand drauf gekommen, sondern direkt nach solchen Tipps und auch selber gleich zwei gepostet (und zwar ganz korrekte, hört's Euch ruhig mal an...)
Wer nichts posten mag, weil er "fürchtet" kopiert zu werden, soll's eben bleiben lassen.
 
G

Gast14532

Guest
ich hatte nicht gefragt, ob ihr's gut findet anderen hier Tipps weiter zu geben, von denen Ihr glaubt, da wär außer Euch nie jemand drauf gekommen, sondern direkt nach solchen Tipps und auch selber gleich zwei gepostet (und zwar ganz korrekte, hört's Euch ruhig mal an...)
Wer nichts posten mag, weil er "fürchtet" kopiert zu werden, soll's eben bleiben lassen.
Dann darfst du denn Theard direkt wieder zu machen, denn djing ist ein kreative kunst und z.b ein Maler gibt ja auch nicht Preis welche Farbmischungen er benutzt das in seinen Kunstwerk verwändet wird.
 
Linefader

Linefader

Floorshaker
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
183
Reaktionen
14
...Theard direkt ... ist ein kreative kunst ... Farbmischungen ... das in seinen Kunstwerk verwändet ...
:eek: oh, wenn das ein kreative kunst ist, hast Du vermutlich recht:
Ein echter Künstler verrät keinem das Mischungen in einem Theard ;)
(lässt sich auch einfach so erraten: 'tippe bei Dir mal auf Wandfarbe,
was sonst solltest Du verwänden :p)

... müssen diese Threads immer off-topic ausarten?
z.B. "was ist Euer top Track 2007?"->"wie findet Ihr Heater?" ...
wer zu einem Thema nix sagen kann/will,
eigentlich ganz was anderes los werden möchte,
oder sich mit Formulierungen generell schwer tut
braucht doch nicht überall zu posten, oder?
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Es ist aber schon interessant das es mittlerweile drei Threads mit annähernd identischem Inhalt von dir gibt, da könnte man ja schon denken.... ;)

klick 1

klick 2

klick 3
 
 
Oben