Welchen low budget TT?

D

DJCrampe

.: The Funk :.
Mitglied seit
20 Mai 2004
Beiträge
47
Reaktionen
0
Ort
...
Stanton TT Oder?

hallo!
Also... ich habe mir vor kurzer zeit meinen ersten TT gekauft!!!
aus meinen ganzen ersparnissen...! :) ich bin nämlich erst 16 jahre :) noja jetzt mal zurück zum wesentlichen!!!
ich weiß nicht was ich mir als nächsten TT kaufen soll???
es soll natürlich im bezahlbaren bereich bleiben... bin nämlich noch schüler...!!! bitte helft mir!!!
bis jetzt habe ich schon

Behringer DJX 700
Gemini 500 Xl II
Sony MDR 700
Billigen cd player!!!

brauche hilfe....

Danke @ alll!!!

mfg
 
alive

alive

ein ganz Lieber
Mitglied seit
4 Feb 2004
Beiträge
153
Reaktionen
0
Ort
Villingen-Schwenningen
Liest du die Bravo? Hört sich nämlich fast danach an! Dein Posting ist echt *süß* genau wie deine Signatur!

Teste ein paar TTs und such dir den aus, der dir am besten gefällt / den du dir leisten kannst.

Noch ein Gemini?
Technics?
Stanton?
Numark?

Alle haben was für sich und gegen alle lassen sich Argumente formulieren. --> Testen, Entscheiden & mit der Entscheidung leben.

mfg
alive
 
T

Tika

Housemann
Mitglied seit
5 Apr 2004
Beiträge
84
Reaktionen
0
Ort
Bremen
Im Low cost Bereich ist mein Favorit immer noch der Gemini XL II
Finger weg von Numark Low Cost Playern...taugen Null!!!
 
vally

vally

Phonehead
Mitglied seit
18 Feb 2004
Beiträge
210
Reaktionen
16
Wenn du schon einen Gemini hast, ist es natürlich naheligend, sich das gleiche Produkt noch mal zu kaufen ;)
Mit zwei unterschiedlichen Plattenspielern zu mixen ist doch etwas schwieriger und man muss sich ständig umgewöhnen... nicht so gut wie ich finde.
 
Neonic

Neonic

Behringer Hater
Mitglied seit
30 Mrz 2003
Beiträge
307
Reaktionen
0
Ort
Haselünne
im low budget bereich sind die gemini wirklich die besten
also gemini kaufen und glücklich sein :)


grüße
 
D

DJCrampe

.: The Funk :.
Mitglied seit
20 Mai 2004
Beiträge
47
Reaktionen
0
Ort
...
Danke!!!

aba...?
Ihr meint jetzt ich soll mir jetzt noch einmal das gemini 500 xl II kaufen?


mfg
 
P

Phil_2

Well-known member
Mitglied seit
21 Feb 2004
Beiträge
71
Reaktionen
1
Hi

Schau mal in dein "Privates Nachrichtenfach" bei deejayforum.de

Hab Dir eine Message geschickt

Gruß
 
M

Mixmaster C

Banned
Mitglied seit
27 Okt 2007
Beiträge
93
Reaktionen
0
Ort
Koblenz
Hi Leute !

Habe mit der SuFu gesucht gesucht und nochmal gesucht aber nichts

gefunden :( Das Thema passt so in etwa zu meinem Problem auch .

Unzwar will ich als Hobby ein bisschen auflegen . Ich habe nicht viel Geld

zum ausgeben , da ich noch Schüler bin . So 420 € für ein KOMPLETTSYSTEM!

Habe folgendes gefunden :

> Gemini TT 02 MKII

> Numark DM 950USB


So erst mal zu den Styles !

Ich will viel Oldschool funk usw , HipHop und auch ein Wenig Trance usw

auflegen . Eigentlich von allem etwas . Aber Hauptsächlich Oldschool und Hiphop .

Joa Scratchen ist ein muss :D

Ja Kopfhörer , Platten , Software usw brauche ich mir keine Gedanken machen

.. ist schon geklärt .

Der Mixer MUSS USB Anschluss haben ^^ .

Reicht der Gemini für den Anfang ?

Kommt bitte jetzt nicht an mit "gebrauchtem Technics" usw , da ich mir

das als Schüler nicht leisten kann . Verdiene nicht mein eigenes Geld .


Grüße
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Erstmal bitte erläutern was Software und nen "usb"-mischer mit klassischem auflegen zu tun hat bzw. was du genau vor hast...
 
SteffenAtMac

SteffenAtMac

Komisch Elektronisch
Mitglied seit
30 Dez 2007
Beiträge
236
Reaktionen
10
Ort
MittelHessen
dem kann ich nur zustimmen oldschool sin 2 tt´s nen mixer un viele vinyls un das schüler sein is kein argument, spar ! Ich spar auch bin 15 und tus auch arbeiten schenken lassen un warten technics ich komme is am ende ehh immer das beste sagt jeder.
 
Zuletzt bearbeitet:
zOmtec

zOmtec

... bi-fi, bi-fi!
Mitglied seit
28 Okt 2006
Beiträge
239
Reaktionen
16
dem kann ich nur zustimmen oldscool sin 2 tts nen mixer un viele vinyls un das schüler sein is kein argument spar ich spar auch bin 15 un tus au arbeiten schnken lassen un warten technics ich komme is am ende ehh immer das beste sagt jeder

Und jetzt nochmal bitte auf Deutsch.
Entgegen deiner Aussage in deiner Signatur: Wenn ich diese vielen Fehler essen müsste, würde ich an einer Magenverstimmung sterben. Also bitte erst lesen und dann posten. Danke im Voraus.
 
twin2k

twin2k

d'n'b infected
Mitglied seit
15 Sep 2003
Beiträge
1.859
Reaktionen
92
Ort
Berlin
zum ausgeben , da ich noch Schüler bin . So 420 € für ein KOMPLETTSYSTEM!

Habe folgendes gefunden :

> Gemini TT 02 MKII

> Numark DM 950USB


So erst mal zu den Styles !

Ich will viel Oldschool funk usw , HipHop und auch ein Wenig Trance usw

auflegen . Eigentlich von allem etwas . Aber Hauptsächlich Oldschool und Hiphop .

Joa Scratchen ist ein muss :D

Ok, wenn Du scatchen möchtest, dann solltest Du einen directdrive TT nehmen, also Direktantrieb, denn der hat ausreichend Kraft.


Ja Kopfhörer , Platten , Software usw brauche ich mir keine Gedanken machen

.. ist schon geklärt .

Der Mixer MUSS USB Anschluss haben ^^ .

Hmn, USB-Anschluss? Ich will nicht gehässig sein aber möchtest Du dort einen mp3-Spieler mit tausenden MP3-Dateien anschließen? Du solltest bedenken, dass wenn Du auflegst, keine illegal erworbene Musik spielen kannst, ohne Dich strafbar zu machen.


Reicht der Gemini für den Anfang ?
Kommt bitte jetzt nicht an mit "gebrauchtem Technics" usw , da ich mir
das als Schüler nicht leisten kann . Verdiene nicht mein eigenes Geld .

Dann spare ein wenig und kaufe Dir dann etwas vernünftiges. Du kannst auch ein OEM-Gerät kaufen, damit kann man auch arbeiten, so ist das ja nicht. Gemini tun es für den Anfang auch. Du solltest zum Scratchen nur darauf auchten, das die TTs ausreichend Kraft aufweisen und geeignete Systeme montiert sind. Dann kannst Du auch Gemini kaufen.


mfG -=twin2k=-

Edit:

dem kann ich nur zustimmen oldscool sin 2 tts nen mixer un viele vinyls un das schüler sein is kein argument spar ich spar auch bin 15 un tus au arbeiten schnken lassen un warten technics ich komme is am ende ehh immer das beste sagt jeder

What ??? Ok, wenn Du Legasteniker bist, dann kannst Du nichts dafür, aber wenn nicht, solltest Du ein verständliches Deutsch an den Tag legen, denn ich habe nichts verstanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
18 Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Kauf es dir einfach, denn auf die Ratschläge der Forumsuser hören solche Newbies wie du ja doch nicht.

Und wenn du dann die Erfahrung gemacht hast, dass das alles Kacke ist, was du gekauft hast; Man damit weder gescheit mixen, geschweige denn scratchen kann, kannst du dir ja hier durchlesen, was man normalerweise kauft.

Erspar uns einfach viel Zeit und mach die Erfahrung mit Ramsch-Equip zu arbeiten, das gehört zum Lernprozess dazu.

Ich wette die nächste Antwort wird sein: Aber ich bin doch noch Schüler, ich habe nunmal kein Geld für Technics. Das muss ja auch noch billiger gehen und ich sehe es nicht ein, soviel Geld auszugeben, nur weil da Technics draufsteht.
 
M

Mixmaster C

Banned
Mitglied seit
27 Okt 2007
Beiträge
93
Reaktionen
0
Ort
Koblenz
@ twin2k : Danke das hat mir ein Stück weitergeholfen der Rest nicht :p

Nein , USB ist dafür um die alten 12" Vinyls und die 45RPM Platten von meinem

Dad zu Digitalisieren . Ich werde wenn überhaupt auch aus Fun/Hobby

zu hause auflegen also kein Biz .

Features vom TT:

* Direktgetriebener Plattenspieler mit hohem Drehmoment

* Pitch-Bereich +/- 10 %

* Stabiler Aluminium-Plattenteller

* Gerader Tonarm für bestes Tracking

* Tonarmgewicht und Antiskating einstellbar

* Zwei Geschwindigkeiten (33/45 Upm)

* Soft-Touch-Taster für Start/Stop und Drehzahlumschaltung mit LED

* Abnehmbares Target-Licht (nicht im Lieferumfang enthalten)

* Abnehmbare Headshell

* Inklusive CN-1000 Tonabnehmersystem & Filz-Slipmat

* Cinch-Kabel mit Erdungsleitung

Hmja machen alles um die Kunden zu verlocken :D http://www.dj-technik.de/onlineshop/gemini-tt-02-mk-ii-turntable/dj-equipment/tqs/42_136/id/3219

Für das "normale Scratchen" sollte der doch reichen dann ??! Mir ist auch

klar das Technics das beste ist aber ich kann es mir nicht leisten und will

nicht so viel Geld dafür ausgeben , da ich auch andere Hobbys hab ;) :D :D

Soll NUR FÜR ZUHAUSE sein so hobbymäßig ^^


Grüße
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Soll NUR FÜR ZUHAUSE sein so hobbymäßig

Heißt das du vögelst auch mit hässlichen fetten Weibern weil´s ja NUR FÜR ZU HAUSE ist, also so hobbymäßig!? :eek:

(Sorry, falls der was arg tief gestapelt war, ist aber der verständlichste Vergleich der mir auf nem Sonntagabend so einfiel *g*)
 
M

Mixmaster C

Banned
Mitglied seit
27 Okt 2007
Beiträge
93
Reaktionen
0
Ort
Koblenz
Heißt das du vögelst auch mit hässlichen fetten Weibern weil´s ja NUR FÜR ZU HAUSE ist, also so hobbymäßig!? :eek:

(Sorry, falls der was arg tief gestapelt war, ist aber der verständlichste Vergleich der mir auf nem Sonntagabend so einfiel *g*)

Lol kapiert :D:D

Meinte damit ja dass man zuhause ja wohl nicht so extrem mixt wie im Club

oder :confused:

Bin jetzt total verwirrt xD

Ich mein .. so in etwa Schubladendenken ? Anstatt zu sagen kauf dir

nen Technics könntet ihr mir doch die Schwächepunkte sagen =)

Würde mir viel mehr weiterhelfen .

-Wieso sind sie so schlecht ?
-Zu Wenig Power für den "normalen" Gebrauch ?
-Verarbeitung schlecht ?
-Große Gleichlaufschwankungen nach kurzer Zeit ??

Wisst ihr sowas :D Würd mir mehr helfen anstatt

" Spar dein Geld kauf dir einen Technics ... Solche Newbies hören eh nicht
auf Ratschläge ... "

Klar aber ich brauche nur etwas was für meine Ansprüche reicht und nicht

direkt für bisschen daheim mixen ein ganzes Highend system xD

*Sry wenn ich was umständlich bin xD


Grüße
 
 
Oben