Welcher Mixer ist der Richtige???

D

DJ Deniso

Active member
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
31
Reaktionen
0
Hey Ho Volk,

ich leg seit über einem Jahr jetzt auf und hab mir für den Anfang ein Basisset gekauft mit zwei Turntables und einem Mixer. Ganz kostengünstig zum Checken, ob das überhaupt was für mich ist. Nach einem Jahr kann ich sagen JA "damn it" das ist was für mich ;)
Fakt ist das ich nun ein Top Equipment brauche. Turntables werd ich mir glaub die Technics MKII 1200 holen, weil sie einfach genial seien müssen, laut allen Usern hier ;).
Jetzt ist nur die Frage, welcher Mixer?
Zur Zeit benutze ich den Numark DM950. Ja ich weiss, wieso nicht gleich mit einer Pfanne mixen *lach* :D.

Hatte mich langsam aber sicher für den BST 10.02 FX Mixer entschieden, aber alle finden den Qualitativ nicht beeindruckend.
Brauch ein Mixer zum Black Music auflegen. Kostenfaktor? Hmm, sagen wir mal 400 - 500 Euro. Darf natürlich auch günstiger sein ;)

Help Help Help :D
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Pioneer DJM-707...

Ach ja...Wer bilig kauft, kauft zweimal :D
 
D

DJ Deniso

Active member
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
31
Reaktionen
0
Wär der Mixer vom Preis her billig oder eher etwas für die Zukunft?
Denn zweimal kaufen will ich eben nicht, lieber was richtig gutes von vorne rein und fertig.
Der Mixer kostet heut zu tage schon unter 300 Euro, vor ca. 6 Monaten lag der Preis ja noch bei knapp 500 Euro.
Ist der zum Black auflegen gut geeignet oder eher für eine andere Musikrichtung?
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Es ist ein BattleMixer und für HipHop vorgesehen!

Der Preisverfall kommt daher zusammen, weil er zu dem hohen Preis kaum nachgefragt wurde!

Der große Bruder war nur unwesentlich teurer, hatte aber eine Effekteinheit!

Fazit: Guter Mixer für kleines Geld...ZUSCHLAGEN!
 
D

DJ Deniso

Active member
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
31
Reaktionen
0
Hört sich wirklich gut an ... hab grad auch im Internet geforscht und der wird von allen seiten Hochgejubbelt ;)

Find's nur schade, dass keine Effekte mit dem erzeugt werden können.
Letzte Frage: Kennst ein Mixer der von der Qualität her auf dem Level vom Pioneer Mixer ist und auch Effekte erzeugen kann?

Was für ein Mixer benutzt du zum Auflegen?
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
also zum black auflegen bietet sich vestax an, passt auch für house. hab selber jahrelang einen kleinen vesatx battle mixer gehabt, und hatte nie probleme damit, weder mit der verarbeitung, noch mit dem klang.
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Ich hab einen DJM-600...

Fürh Effekte kaufst Du Dir ein KaossPAd II dazu...
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
DJ Deniso schrieb:
Nach einem Jahr kann ich sagen JA "damn it" das ist was für mich ;)
Fakt ist das ich nun ein Top Equipment brauche.
t.i.m. schrieb:
Ach ja...Wer bilig kauft, kauft zweimal
DJ Deniso schrieb:
Denn zweimal kaufen will ich eben nicht, lieber was richtig gutes von vorne rein und fertig.


... ;)


Wenn du mit Effekten arbeiten willst kauf dir den 707 und nen Kaosspad II mit der Kombi geht alles!
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
jep, sowas meinte ich. ich hatte den pmc03, ein ganz kleiner mixer, den ich eigentlich nur ersetzt habe, weil er nur einen 2-band equilizer hatte.
 
D

DJ Deniso

Active member
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
31
Reaktionen
0
Snaip die Kombination würde über 500 Euro kosten. Das Effekt-Gerät selber kostet mehr als der Mixer. Arbeitest du selber mit Effekt-Geräten? Lohnt sich der Kauf?

Also einmal wird der Pioneer 707 empfohlen und einmal ein Vestax Mixer. Hmm schwere Entscheidung, will wirklich nicht was falsches kaufen :rolleyes:
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
wenn du die möglichkeit hast, gehe in einen dj-shop und probiere, was dir besser liegt
 
D

DJ Deniso

Active member
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
31
Reaktionen
0
Das wär wirklich optimal ... aber in der Nähe gibt es leider kein DJ-Shop ... der nächste liegt so ca. 140km von mir :D
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
also ich kann nur für vestax sprechen, mußt halt mal hier im forum auf die suche gehen, googlen tec. viel spass
 
D

DJ Deniso

Active member
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
31
Reaktionen
0
Danke LoLo ;)

Hab aber grad von meinem französischen DJ Vorbild ne Mail bekommen. Glaub ich werde dem nachgehen. Der benutzt den BST 10.02 und er bezeichnet den Mixer als Bombe ;)

Danke allen für die Hilfe und Tipps ;)
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Wer ist denn das Vorbild???
 
BUTTA

BUTTA

OLDSKOOLRAVER
Mitglied seit
6 Jul 2004
Beiträge
85
Reaktionen
1
Ort
genau zwischen Braunschweig und Hannover
hey ho,

schau die mal lieber den mk 5 an!
weis gerade nicht, ob das hier ein günstiges angebot ist oder nicht, aber du findest bestimmt noch bessere.

http://server2.gs-shop.de/200/cgi-b...meset.htm&bnr=109046&referer=kelkoo&PKEY=4B6C

warum den mk 5?
ganz einfach, weil erstens der pitch nicht einrastet und somit keine schwankungen verursacht werden (kurz vor und kurz nach der null-stellung)
und zweitens der metallring um den ein/aus dreh-schalter weiter hochgezogen ist und man so nicht dauernd beim mixen den teller ausschaltet --> das kann echt nerven ;-)
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
ja, da kann ich jetzt auch nicht folgen
 

Ähnliche Themen

stocky
Antworten
12
Aufrufe
6K
KRISTALIN
K
 
Oben