Wen muss man kennen, um verschwundene Leute zu finden?

alexxus

alexxus

Ideal Standard™
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
950
Reaktionen
124
Ort
Berlin
Hi Forum,

habt ihr ne Idee, wie man Leute finden kann, die "unbekannt verzogen" sind? Wenn sollte man kennen, um sowas rauszukriegen? Polizei? Ämter?

BND oder besser noch Mossad wäre wohl am besten aber da kenn ich keinen... Falls ihr "Connections" habt, schreibt mir mal ne PN... ;)

Speziell gehts um jemanden, der einem Bekannten noch nen Haufen Geld schuldet... Inkasso wurde bereits geschaltet aber die finden den Arse nicht... :rolleyes:

Naja wenn ihr ne Idee habt, wo oder wie man suchen kann, bitte bescheid geben... Irgendwie muss man diese Bastarde ja auftreiben können... Mit der Legalität kann man ja auch ruhig mal "großzügig" sein... :D
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
alexxus

alexxus

Ideal Standard™
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
950
Reaktionen
124
Ort
Berlin
kostet ja nochmehr geld... :(
 
Monodome

Monodome

is in the mix
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.046
Reaktionen
38
Dieses Inkasso-Unternehmen ist zu empfehlen ;)
 
alexxus

alexxus

Ideal Standard™
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
950
Reaktionen
124
Ort
Berlin
könnt ihr mal aufhören, diese blöden ot comments zu posten... :rolleyes:
 
Monodome

Monodome

is in the mix
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.046
Reaktionen
38
alexxus schrieb:
könnt ihr mal aufhören, diese blöden ot comments zu posten... :rolleyes:
:rolleyes:

Das ist sicherlich nicht OT sondern - meiner Meinung nach - die letzte Chance! Staatliche Organe können hier nicht viel unternehmen außer der Typ wird zufällig von der Polizei kontrolliert und wurde zur Fahndung ausgeschrieben.
Eine Einwohnermeldeamtanfrage bringt nur was, wenn man weiß in welche Ort sich der Typ befindet.
 
chrisnova

chrisnova

raumschiffkommandant
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
412
Reaktionen
49
Ort
Kölle
ausserdem wenn kann man sich j aheutzutage überall anmelden ohne irgendetwas vorzulegen, soviel zur meldepflicht, der typ is wech!
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Das war kein doofer Spruch, hab mal von ner ähnlichen Truppe Geld von einem Veranstalter holen lassen.
 
alexxus

alexxus

Ideal Standard™
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
950
Reaktionen
124
Ort
Berlin
Snaip schrieb:
Das war kein doofer Spruch, hab mal von ner ähnlichen Truppe Geld von einem Veranstalter holen lassen.
dich mein ich auch garnicht... :)

bloß dieses "lool" "toll" "super" "die sind gut" meinte ich...

@ DDD

Da haste mir schon geholfen... :)
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
alexxus schrieb:
käme am nähesten, denn irgendwann muss er seinen neuen wohnort melden, was auch im pass eingetragen/nachgetragen wird.

dazu muss aber eine Anzeige geschaltet werden, damit die Polizei eine Fahndung einschalten kann.
 
tom beltor

tom beltor

living in a digital world
Mitglied seit
Mai 2005
Beiträge
1.472
Reaktionen
105
Ort
Berlin
in amiland kannste das wenigstens kaufen.
naja oder... ne einglück gehts hier nciht.....
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
was mir noch einfällt:

wenn du seine ehemalige bank weisst, mal über der inkasso firma eine auskunft von der bank holen.

wenn er dumm war, hat er sein konto dort immer noch ;)
 
alexxus

alexxus

Ideal Standard™
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
950
Reaktionen
124
Ort
Berlin
Mando schrieb:
was mir noch einfällt:

wenn du seine ehemalige bank weisst, mal über der inkasso firma eine auskunft von der bank holen.

wenn er dumm war, hat er sein konto dort immer noch ;)
gibts nicht sowas wie ein bankgeheimnis oder gilt das nur für den kontoverkehr... :confused: ich weiß nämlich seine alte bank...

achso und danke für den link... der scheint interessant zu sein, zumahl man nix bezahlen muss (ausser amtsgebühren), wenn die nix finden... :)
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
alexxus schrieb:
gibts nicht sowas wie ein bankgeheimnis
musst Du beim Inkassobüro fragen, ob die in so einem Fall gegen das Bankgeheimnis angehen können, sonst hat die Polizei darauf Zugriff, wenn Du eine Anzeige machst.
 
 
Oben