Wenn man das djing hinschmeißen will?

C
chip1000
Well-known member
Mitglied seit
9 Okt 2002
Beiträge
211
Reaktionen
0
Hey

Helft mir mal ... ich hab jetz momentan so eine phase wo mir vorkommt das ich vom mixen her nicht wirklich besser werde ... eher schlechter auch wenn ich noch so oft übe ...

Irgendwie denk ich mir ich mach das ganze jetz schon 4 jahre was ... mehr oder weniger intesive ...
Und irgendwie hätt ich bock alles zu lassen ... die Turn's zu verkaufen und das geld für's auto zu investieren auf das ich nebenbei grad spare ...

Bock auf "Techno" hab ich momentan auch nicht so ... bin momentan auch eher auf rock ... hip hop und rnb stuff ...

Aber irgendwie würd mir dan was abgehen ... und irgendwie ist es ja auch mein so irgnedwie mein großer Traum die Leutz zum feiner zu bringen ...

Hab ihr auch mal so phasen durchgemacht?

lg
Stefan
 
Dj_Fragor
Dj_Fragor
Vinyl?? Bäh Gummi Du Sau!
Mitglied seit
18 Mrz 2004
Beiträge
230
Reaktionen
0
Ort
Aldenhoven (Raum Aachen)
Hmmm ne sorry ich bin eher grade in der Phase in der ich merke dass ich endlich mal ein Hobby gefunden habe was sich sehr schnell zur Leidenschaft entwickelt. Hört sich bei Dir so an als würdst Du Deinen Geschmack grade noch entwickeln sowas hab ich mit 15,16 durchgemacht.
 
laurin
laurin
Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.439
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
Hmm, also ich könnte mir ein Leben ohne Muisk bzw. mich als DJ nicht mehr vorstellen*g*
Es ist ein Teil meines Lebens-wie eine Droge:)
Allerdings habe ich einmal drüber nachgedacht ein Auto zu kaufen und vielleicht mein DJ Pult zu verkaufen....5 min später dachte ich mir, wie ich auf so eine sc...Idee kommen konnte.
Ich würde meine Technics und mein Xone nie wieder hergeben=)
Allerdings ist es bei dir was anders. Du hörst plötzlich Hip Hop usw....das musst entscheiden was du machst.
Nut überlege es dir sehr gut! So schnell kommste wohl nich wieder an ein neues Equipment-ausser du hast zuviel Geld;)
 
swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.098
Reaktionen
34
Ort
Essen
Original geschrieben von chip1000

Hab ihr auch mal so phasen durchgemacht?

Na Logisch !!! Das hat wohl jeder schon durch. Ich rate dir lass dein Zeug mal ein paar Wochen völlig unberührt, gar nicht angucken oder auch nur dran denken.

Irgendwann löst sich das prob von ganz alleine. Du wirst sehen das es danach viel besser klappt oder du deine Aufmerksamkeit besser auf das geschaffte als auf das was du nicht geschafft hast lenken kannst.
 
dynamike
dynamike
TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
@ sword: ein paar wochen unberührt? oh mann, würd ich ja gar ned aushalten ;)

naja aba is viell. in deinem fall das beste @ chip
ich würde auf jedn fall einige zeit warten bzw. mir es sehr sehr sehr gut überlegen wenn du ein zeugs verkaufst...
 
Missb4
Missb4
♫ Turntable Artist ♫
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.605
Reaktionen
122
Ort
Köln
pausiere mit dem mixen...wenn du irgendwann keinen unwiederstehbaren drang bekommst wieder was zu mixen dann hast du glaub ich wirklich kein bock mehr drauf.
oder vielleicht ist es ja wirklich nur der musikstil und du solltest es mal mit hiphop probieren.
weil wenn man eine richtung auflegt die einm nicht zusagt vergeht einem schnell die lust !
 
C
chip1000
Well-known member
Mitglied seit
9 Okt 2002
Beiträge
211
Reaktionen
0
hmm

pausieren ist glaub ich auch mal ganz gut ...

Hmm nur dich woche nicht ... freitag ist dj contest angesagt *G*

Hmm vieleicht liegts auch daran das ich in letzter zeit viel zu verbissen geübt hab und mich fast jeden Tag hinter die deck's geklemmt hab ...

Ich paussier mal bis Freitag ... auch wenn ich irgendwie lust drauf hab ... dan dan den ganzen Tag üben und am abend gehts zum contest *G*

lg
 
D
Dj Tors
Member
Mitglied seit
28 Jan 2004
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ort
Goch
Ich denk die Krativsten Stunden sind dann, wenn du deine Turnies anschaust und du einfach hingehen mußt und auflegst. Wenn du nicht wirklich lust dazu hast dann bist du auch nicht gut drauf und unzufrieden und es klappt auch nicht mit dem auflegen. Hab sowas auch schon mal erlebt dann nen paar Wochen ne Pause gemacht und plötzlich hat ich wieder Richtig lust drauf.

PS leute kann man auch mit andren Musikrichtungen zum Feiern bringen.
 
Flynn
Flynn
Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
das erinnert mich an den münsteraner dj und ex-cosmic resident lars nielsen, falls den jemand kennt...

der ist mittlerweile fast 30 und kriegt auch nach über 10 jahren des djings regelmässig jedes jahr diese krise und kommt immer auf andere trichter...

vor 2 jahren ungefähr wollte er alles verkaufen, um sich ein boot zu holen - 2 wochen später war dies alles wieder gegessen und er trauerte den platten hinterher, die er dummerwiese (auch zum teil mir) hergegeben hat!

ich denke, dass jeder diese krise(n) schonmal durchgemacht hat, dies aber kein grund sein sollte, direkt die flinte in's korn zu werfen!!!

ich z.b höre "privat" eigentlich sehr wenig elektronik, eher chillout-sounds (d.a.b., café del mar usw.) - ok, ist auch elektronik, aber mehr songstrukturell bezogen - und progressive- und psychedelic rock der alten schule wie SUPERTRAMP, PINK FLOYD, THE DOORS, TANGERINE DREAM, CAN um nur einige zu nennen - das erhält mir die kreativität beim mixing und die faszination gegenüber neuen tracks!
anders würd's bei mir gar nicht gehen...
 
 

Neue Themen


Oben