Wer bietet das umfangreichste Equipment

D
DJ Mad Marcy
Well-known member
Mitglied seit
14 Jun 2003
Beiträge
174
Reaktionen
0
Hi Alle zusammen.
Mich würde mal interessieren wer eurer Meinung nach das beste Eqiupment Programm hat. Ich war nämlich gerade auf der Omnitronic Homepage und muss sagen: Alle Achtung.
Es gibt fast nichts was die nicht produzieren.
Jetzt wollte ich wissen, kennt ihr andere Firmen bei denen das ähnlich ist, ich meinen Wäre doch praktisch alles von einer Marke zu haben.
Mfg Matze
 
JohnD
JohnD
trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
erlaub mir die Frage: Warum wäre es praktisch alles von einer Marke zu haben? Ich würde mir z.B. nie einen Technics Mixer kaufen...

Jeder Hersteller hat doch seine Spezialitäten...

JohnD.
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Dieser Thread gewinnt schon jetzt den Jahresaward für das sinnloseste Thema.
 
IloveTechno
IloveTechno
Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Da würde ich Reloop vorziehen. Die haben auch aufkleber und shirts.
 
Spider
Spider
Monsieur le Beat
Mitglied seit
16 Mrz 2003
Beiträge
683
Reaktionen
1
Ort
TRIER & Lübbecke
[quote author=IloveTechno link=board=17;threadid=9146;start=0#91661 date=1068673973]
Da würde ich Reloop vorziehen. Die haben auch aufkleber und shirts.
[/quote]

...und DIE würdest du auch anziehen?? *bzw. aufkleben*

Ok...so als Arbeits-shirt, das ruhig schmutzig und versut werden kann :-D

mfg
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Ich bin in einer Großraumdisse hier in der Nähe mal einem mit sonem Reloooop Shirt begegnet.
Ich hab' noch am nächsten Nachmittag beim Aufstehen gelacht.
So rekrutiert der Lift sein Klientel: Kleine TeeniemöchtegernDJs ;D
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Wie waer's denn mit Vestax? Die bieten auch gleich den kostenpflichtigen Komplettkurs "Wie werde ich DJ innerhalb eines Wochenendes (Neu! Inklusive Gig!)" mit dazu an. Und natuerlich haben die auch noch ganz vernuenftiges Equipment...
 
S
SChrauber
Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
Jetzt wollte ich wissen, kennt ihr andere Firmen bei denen das ewig ist, ich meinen Wäre doch praktisch alles von einer Marke zu haben

Ich würde spontan sagen:
- Microsoft
- Müllermilch
- Mercedes
 
S-Phyte
S-Phyte
Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
hm aldi hat auch viel zu bieten
 
mirage
mirage
www.lavazza.com
Mitglied seit
20 Okt 2002
Beiträge
232
Reaktionen
16
Ort
030
[quote author=IloveTechno link=board=17;threadid=9146;start=0#91661 date=1068673973]
Da würde ich Reloop vorziehen. Die haben auch aufkleber und shirts.
[/quote]

:-D
 
S
Stormsplash
Active member
Mitglied seit
2 Sep 2003
Beiträge
32
Reaktionen
0
Ort
Hessen
[quote author=stocky link=board=17;threadid=9146;start=0#91677 date=1068683532]
Ich hab' noch am nächsten Nachmittag beim Aufstehen gelacht.
[/quote]

SCHWUL ODER WAS? :)
 
D
DJ Mad Marcy
Well-known member
Mitglied seit
14 Jun 2003
Beiträge
174
Reaktionen
0
Nein. Bei uns in der Schule versuchen wir gerade von ca 500 verschidenen Marken auf einige wenige umzustellen (PA Mäßig.)
Unsere gesamte PA soll von YAMAHA angsachafft werden, auch Mixer und Effekte. Mircos nur Sennheiser, usw,usw.
Ich wollte deswegen nur mal wissen, was ihr davon haltet Markentreu zu sein (Ich selber bin's ja auch nicht (Pioneer Pult Denon Player)) Kann ja nicht ahnen das das so zur Lachnummer wird.
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Also bei einer PA kann das eventuell noch Sinn machen, vorallem wenn diese controllergesteuert ist.
Ansonsten sehe ich absolut keinen Sinn darin. Es gibt für jede Anwendung spezielle Geräte, die unter Umständen auch nur bei dieser einen Anwendung wirklich gut zu gebrauchen sind. Ein alter Spruch: Es gibt keine schlechten Mikros, nur die falsche Anwendung. Genauso lässt sich auch nur in begrenztem Maße von einer Marke auf die Qualität verschiedener Produktserien schließen.


PS: Die Umstellung von einem Sammelsurium von "NoName" Produkten auf einen durchdachten Gerätepark mit Markenware ist immer sinnvoll. :)
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Nun, die Frage warum das so zur Lachnummer geworden ist, duerfte sich doch wohl von selber klaeren.
Posts in der Art: "Omnitronic hat das meiste (und darum das beste Equipment)", gespickt mit der typischen Schnellschreibkrankheit (Gross- Kleinschreibung vertauschen, Rechtschreibfehler etc...), deuten nunmal auf einen Newbie hin, fuer den Omnitronic das hoechste aller Gefuehle ist.
Ausgelacht aber wird hier keiner. Fand halt nur die Art der Fragestellung so nett. :)

Sag doch gleich wie die Dinge stehen. :))

Cheerio
 
D
DJ Mad Marcy
Well-known member
Mitglied seit
14 Jun 2003
Beiträge
174
Reaktionen
0
Moooment!!!
Ich hab nie gesagt, dass Omnitronic die qualitativ beste Marke ist!!!
Ich hab nur behauptet, dass Omnitronic das vielfälltigste Equipment-Programm hat.
Ich würde ja nicht mehr ganz richtig im Kopf sein, wenn ich sowas behaupten würde.
 

Ähnliche Themen

frei:stil
Antworten
180
Aufrufe
18K
FrankieFrank
F
D
Antworten
44
Aufrufe
11K
Rennsack
R
T
Antworten
45
Aufrufe
4K
in4mal
I
T
Antworten
33
Aufrufe
4K
LiL"DJ"
L
 

Neue Themen


Oben