Wer trägt die GEMA Gebühren???

L

LJ-Svenner

Well-known member
Mitglied seit
10 Sep 2005
Beiträge
88
Reaktionen
2
Hallo!
Wer trägt eigentlich die GEMA Gebühren? Der Künstler oder der Veranstalter. In Discotheken ganz klar die Discothek. Aber als mobiler DJ .... Wie sieht es da aus? Z.b. auf Hochzeiten etc.?

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!

Mfg Svenner
 
Mando

Mando

bin mal zigaretten holen
Mitglied seit
26 Nov 2004
Beiträge
3.050
Reaktionen
484
kurz ausgedrückt:

Jeder, der GEMA Tracks öffentlich afführt.

Im Falle wenn Du der DJ bist, tragen das die Clubs bzw. Veranstalter, wenn Du selbst Veranstalter bist, natürlich Du.
 
R

R+F

☺☻☺☻☺☻
Mitglied seit
31 Mrz 2005
Beiträge
961
Reaktionen
26
Einfach mal Suchen, Das Thema haben wir schon seeeehr oft durchgekaut. ;)
 

Ähnliche Themen

 
Oben