Wert von Korg Analog Synthesizer

FrenchHouse

FrenchHouse

Techno
Mitglied seit
Sep 2009
Beiträge
454
Reaktionen
0
Ort
Deutschland
Hi,
in letzter Zeit habe ich bei eBay ein paar alte Analog-Synthis von Korg entdeckt. Es handlet sich dabei um den PS3100 und den MS50. Nun ist mir jedoch aufgefallen, dass die Preise relativ hoch sind (PS3100: ca. 5000.-).
Kennt sich jemand von euch mit diesen Geräten aus und kann mir
sagen, ob sie wirklich so viel wert sind oder ob es sich dabei um eine Abzocke handelt.

Mfg
 
xtront

xtront

Liveperformer
Mitglied seit
Jun 2005
Beiträge
744
Reaktionen
22
Ort
Windeck
Grüss Dich.

infos zu den beiden Dinosauriern gibt es ja genug im Netz. Mir schien beim überfliegen, dass der PS3100 etwas schwacher davon kommt als der MS50. Ich sehe die Anschaffung richtig alter Analogsynths etwas skeptisch: ertens. sie sind alt. zum guten Teil älter als ich und wahrscheinlich auch älter als du. Etwas daran zu reparieren kann schwierig bis unmöglich und nicht selten kostspielig sein.
Der klangliche Charme ist wie bei so vielen Klassikern über manchem erhaben. Solche Kisten wie deine beiden Favouriten sind auch nur bedingt Performance geeignet, sprich Bühne hier, Bühne dort sollte man den beiden nur selten zumuten.

Wie wäre es -wenn du Preislich schon auf hohem Niveau schaust- nach einem üppigen Modularsystem Ausschau zu halten?!

Dieses hier, ist meines:



Da sind 3 VCOs, 4 Filter, 4 VCAs, 4 ADSRs, 2 LFOs, 3x Noise, Ringmodulator, Random, Mixer, Quantizer, Slew Limiter, Audio Input, Attenuator, Joystick, MIDI-Interface und Multiples drin. Sowas kann man für ca. 3400€ bekommen.
Niemals zuvor hatte ich etwas klanglich flexibleres, die Klänge die ich daraus hole sind über alles Analoge monophone (!) erhaben was ich jemals zuvor in der Hand hatte. Und glaube es mir, ich hatte so ziemlich alles mal gespielt. :)
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.906
Reaktionen
448
Ort
Oberhausen
Hi,
in letzter Zeit habe ich bei eBay ein paar alte Analog-Synthis von Korg entdeckt. Es handlet sich dabei um den PS3100 und den MS50. Nun ist mir jedoch aufgefallen, dass die Preise relativ hoch sind (PS3100: ca. 5000.-).
Kennt sich jemand von euch mit diesen Geräten aus und kann mir
sagen, ob sie wirklich so viel wert sind oder ob es sich dabei um eine Abzocke handelt.

Mfg
Ich denke mal, dass der Preis realistisch ist. Ich will mir ja gerne eine Sennheiser VSM201 Vocoder kaufen. Der wird zurzeit für knappe 7500,-Euro angeboten. Dieser Preis ist etwas hoch, da der Vocoder bei Ebay auch schon für 3500,-Euro drinstand. Neupreis war 1978 ca. 8300,-Euro. Dieses Gerät wurde 50 mal gebaut.
 
FrenchHouse

FrenchHouse

Techno
Mitglied seit
Sep 2009
Beiträge
454
Reaktionen
0
Ort
Deutschland
Okay, danke euch beiden. :)

An ein Modularsystem hatte ich auch schon gedacht - besonders an das Doepfer-System. Ich wwerde mich mal über die einzelnen Module aus deinem System informieren. ;)
 
B

B13

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Ort
Kalifornien
Ich hab vor Jahren meinen ollen Korg MS 50 verkloppt. (War wohl ein Fehler, aber damals brauchte ich Platz). Glaub 200 Euro warens. Hätte wohl auch mehr bekommen.

Der Käufer war happy und hat das Teil in seine häuliche "Altarecke" implementiert.
 
Argon

Argon

Klangspion
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
2.235
Reaktionen
196
Ort
Berlin
Ich hab vor Jahren meinen ollen Korg MS 50 verkloppt. (War wohl ein Fehler, aber damals brauchte ich Platz). Glaub 200 Euro warens. Hätte wohl auch mehr bekommen.

Der Käufer war happy und hat das Teil in seine häuliche "Altarecke" implementiert.

OMG 200 Euro für einen MS50? Da hättest Du fast das Zehnfache bekommen können.
 
FrenchHouse

FrenchHouse

Techno
Mitglied seit
Sep 2009
Beiträge
454
Reaktionen
0
Ort
Deutschland
Das würde ich aber auch wohl sagen! Der MS50 ist nun wirklich ein sehr seltener und vorallem wertvoller Synthi.
 
B

B13

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Ort
Kalifornien
Uuups. MS 50 war ja der polyphone Dino. Ich hatte den monophonen MS 20 mit Steckfeld. Sorry, freundlicher Versprecher ... :rolleyes:

...

:-D
 
Zuletzt bearbeitet:
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
selbst ms20 geht derzeit für around 1000euros weg ;)

empfehle auch modular. hab grade last year gekauft zwar auch n schein hingelegt für grade mal 3HE auf 19zoll, aber ist freakig und war die richtige entscheidung. man kann da auch mal so aus langeweile schön dran rumspielen und durch die wilde verschaltung kommt man auf ganz neue ideen die so nicht machbar sind mit 08/15 synthis oder software :)
 
 
Oben