WICHTIG!!! HILFE BEI NADELWAHL!

H

Honskeh

Member
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hi.
Ich hab mir bei www.deejayladen.de die Numark CS 1 Club-DJ-System bestellt, für je 65€. Heute sind sie angekommen, und ich hab gemerkt, dass sie sehr große Scheisse sind, fliegen zwischen den Rillen hindurch, auch wenn ich 6 gramm draufgepackt habe. Ich werde sie also zurück schicken.
Ihr würdet mir sehr weiter helfen, wenn ihr mir Tips geben könntet, welche Nadeln für (HipHop!!!)-DJs die besten sind. Also, auf jeden fall scratchtauglich, aber auch im Klang gut.
Vielen Dank, euer Honskeh.
 
H

Honskeh

Member
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
Heieiei, war keine absicht. nicht böse sein deswegen, okee?!
 
G

Gast30

Guest
Ortofon Concorde DJ-S (geht leider schnell kaputt, durch die weiche Aufhängung) oder Shure M44-7 (klingt allerdings typisch amerikanisch) ;)

MFG RED
 
H

Honskeh

Member
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
Danke für den Tip, die werd ich mir auf jeden fall mal anschauen.
Aber ist nicht evtl. die Stanton 890 SA noch besser?!
gruß, Honskeh.
 
G

Gast30

Guest
Mit dem von dir angesprochenen Tonabnehmersystem habe ich leider noch nicht gearbeitet und kann dir daher leider nix drüber erzählen ;)

MFG RED
 
H

Honskeh

Member
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
Naja, sie ist mächtig viel teurer, deshalb muss sie ja zwangsläufig irgendwo besser sein, nicht?!
 
G

Gast30

Guest
Wo steht denn bitte geschrieben, dass teurer automatisch gleich besser ist?!
 
H

Honskeh

Member
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
ausser bei sony ist es doch immer so...........hat mama gesagt!!!
;)
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
1. Wenn Du den Beitragstitel auch noch so groß wählst, wirst Du nicht mehr aufmerksamkeit erregen.

2. Mehrmals reinballern bringts, wie Endless schon gesagt hat, auch nicht.

3. Wenn die Nadel bei 6 g noch springt, liegts entweder am Plattenspieler oder die Nadel ist deffekt. Allerdings kann es auch sein, dass Du noch nicht das Gefühl für die Platte hast.
Desweiteren: Immer Ortofon kaufen. Im zweifelsfalle Blau. Referenz! Für HipHop Shure.
 
H

Honskeh

Member
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
Meine güte, hier sind ja echt mal komische typen.
1. natürlich erregt man mehr aufmerksamkeit mit nem großgeschriebenen titel, soviel ist klar.
2. das mit dem scheiss-mehrmals-reinballern braucht mir nicht jeder groß zu erzählen, das war keine absicht und lag an euerm scheiss-forum.
3. danke für den tip, ich denke ich werd mir entweder ne shure oder die ortophon concorde scratch holen, am plattenspieler kanns glegen haben (der ist aus uropas zeiten...), aber meine alten nadeln funktionieren da tadellos. an meinem gefühl wirds wohl auch nicht liegen, weil ich inzwischen doch lang genug meine turtles habe. aber ein ganz ganz dickes danke für den tip...
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Du legst mit Schildkröten auf?!

S.C.A.S.H.
 
H

Honskeh

Member
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
UNSINN!!!!
Mit Teenage Mutant Hero Turtles, Donatello zur Rechten und Leonardo zur linken.
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
2. das mit dem scheiss-mehrmals-reinballern braucht mir nicht jeder groß zu erzählen, das war keine absicht und lag an euerm scheiss-forum.
Das hab ich jetzt mal überhört. Außerdem gilt der Grundsatz: Der Computer ist nur so schlau, wie der, der davor sitzt. :)

Mein Nadeltipp: Ortofon Nightclub S (Meistbenutzte Nadel und einfach ein absoluter Allrounder.
 
H

Honskeh

Member
Mitglied seit
Jan 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
danke für den tip, aber ich glaube das ist nicht so das ding für hiphop, bzw. turntablism, oder?!?!
ich habe von vielen seiten gehört, dass die Shure M44-7 die beste sein soll...
ich denke, ich werd mir die holen. aber nochmal danke an alle für die hilfe.
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Na ja, also die Nightclub von Ortofon ist ja nicht unbedingt eine HipHop-Nadel.

Würde die Ortofon Scratch, DJ S, oder die Shure M44-7 nehmen.
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Leute, leute, lest doch mal was ich geschrieben habe. Da steht nix von Hip-Hop-Nadel oder sonstwas.

Lediglich, das das Ding ein Allround-Talent ist und man damit auch vernünftig scratchen kann wollte ich sagen.
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Hab ich schon gelesen, aber er wollte ja speziell ne "HipHop-Nadel", also in erster Linie zum Scratchen. Und da ist die Nightclub sicher nicht die beste Wahl. Vor allem ist sie sehr teuer im Vergleich zu Shure M44-7, Ortofon DJ S und Scratch.

Wenn ich nur ab und zu mal nen Scratch einbauen will, und es mir mehr auf den Klang ankommt, als auf die Belastbarkeit der Nadel, dann kann man eher zur Nightclub greifen. Sonst würde ich die anderen Systeme bevorzugen.
 
 
Oben