Wie ist der Gemini BPM 1000 ?

N

nicehop

Banned
Mitglied seit
18 Jan 2004
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ort
Sindelfingen
Moin Leute!
Nachdem der Trafo meines RM-1000 Pro von einem Kurzschluss am BNC-Ausgang verreckt ist, möchte ich mir gerne einen neuen Mixer zulegen. Da ich jetzt mehr auf die Qualität und Ausstattung Wert lege, als früher, erscheint mir der BPM 1000 von Gemini ganz sympathisch.
Leider hab ich keinen Kumpel, der diese Teil besitzt, habt ihr vielleicht eine Ahnung, was der Mixer in der Praxis taugt ??
:confused:
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
Also ob du DAS Teil noch bekommst glaub ich nicht! Meines Wissens hat Gemini die Produktion von dem Teil schon eingestellt! Und wenn du das Teil noch bekommen solltest dann eher noch Restposten! Zur Qualität: für damals war das Teil sicher nicht schlecht aber nach heutigem Qualitätsstandard kannst du das Teil einfach nicht mehr messen!
Solltest du einen guten 4Kanaler mit BPM-Countern suchen kommst du um ein DJM 500 nicht herum! Gebraucht auf Ebay sicher billig zu bekommen! Hab meins da her und kann mich nicht beklagen! Is einfach nicht tot zu bekommen!
DaZe
 
N

nicehop

Banned
Mitglied seit
18 Jan 2004
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ort
Sindelfingen
Yo!

Also da hast du bestimmt Recht! Ich wollte den Mixer bei Ebay ersteigern, aber dann waren mir die zuvor gekommenen Gebote doch zu hoch für so einen "alten" Mixer....
Meinst du den DJM 500 von Pioneer oder den Nachbau von Behringer ? Da mir der Pioneer vom Preis zu hoch ist, entscheide ich mich für den Behringer. Ist die Qualität von diesem aktzeptabel, oder lässt sie zu wünschen übrig ?
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
gib mal in die suchmaschine behringer djx-700 ein.

du wirst viele verschiedene meinungen finden. manche sagen der is super für den preis, andre sprechen von kaputten fader nach 3 wochen die du nicht auswechseln kannst usw.
 
E

EricM

Well-known member
Mitglied seit
10 Feb 2004
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hossa,
also den Gemini BPM1000 wirst du sicher nicht mehr bekommen, zumindest nicht neu! Ich hab das Teil und muss sagen das ich sehr zufrieden damit bin, Qualität ist mit Sicherheit auch für heutige Standards auf hohem Niveau. Die BPM Counter laufen zuverlässig zumindest im Techno Bereich, beim HipHop zählen sie oft doppelt! Aber Counter sollten eh nur ne Stütze sein und nicht absolutes Instrument zum Arbeiten, wobei ichs schon getestet hab ohne Kopfhörer und nur mit Counter und Beat offset Anzeige zu mixen und es klappt!
Behringer würd ich abraten, die Soundquali ist für High end ungenügend und die Effekteinheit ist ne Krankheit, man kann für das Geld nunmal keinen Pioneer DJM bauen!

P.S.: Würde meinen BPM 1000 evtl. abtreten, weil ich nen Mixer mit Effekteinheit haben will!
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
Also wie der BPM 1000 ist weis ich nicht. Das Du den nicht mehr Werksneu bekommen wirst ist auch fakt. Allerdings sah es bei Gemini deutschland noch so aus, das man kurz vor einer Insolvenz stand. Deshalb waren die Produkte auch recht billig für die gebotene Qualität. Die Insolvenz wurde aber abgewendet und es hieß, das Gemini völlig neue und überarbeitete Produkte in neuer Qualität zu "Marktbereinigten/Marktüblichen Preisen" anbieten anbieten will/wird. Ich hab jetzt keine Ahnung wie es damit jetzt aussieht. Vielleicht solltest Du dich auch direkt bei Gemini über die Lage informieren. Vielleicht kommen ja demnächst neue Produkte auf den Markt.
 
D

dahu

New member
Mitglied seit
20 Feb 2005
Beiträge
4
Reaktionen
0
ich habe die möglichkeit, den mixer von einem bekannten für ca. 150 euro zu bekommen. das ding wurde bei ihm nur daheim gebraucht und ist in einem perfekten zustand - habe mich selber überzeugt. nun jetzt die frage, ob ich mir den besorgen soll. aus den antworten die bis jetzt gepostet wurden, bin ich sehr unsicher geworden. ich benötige keinen high end mixer mit effekten und allen drum und dran, möchte aber einen mixer haben, der nicht gleich kaputt geht, oder einen schlechten sound wiedergibt. was meint ihr dazu?
 
aeronautic

aeronautic

Fast Soul Music
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
484
Reaktionen
41
Ort
Graz
Kauf dir lieber den Pioneer DJM 707 für ca. 200,-
Um diesen Preis bekommst du nix besseres, man sollte bedenken dass der noch vor kurzem ein vielfaches gekostet hat!

mfg
 
M

Maik

Well-known member
Mitglied seit
4 Feb 2005
Beiträge
71
Reaktionen
0
das sehe ich genauso!
das ist ein super Gerät!
 
D

dahu

New member
Mitglied seit
20 Feb 2005
Beiträge
4
Reaktionen
0
es geht aber hier um den bpm 1000. das es andere und bessere mixer gibt, ist mir klar! doch ich brauche keinen 2 ch - battle mixer wie der 707, sondern einen, der in etwa die ausstattung des bpm 1000 hat...
 
aeronautic

aeronautic

Fast Soul Music
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
484
Reaktionen
41
Ort
Graz
Breauchst du denn unbedingt 4 Kanäle und vor allem einen Beatcounter?
Denn das istd as einzige was der Gemini dem Pioneer vorraus hat, in allen anderen Belangen ist der Pioneer um Klassen besser bei unwesentlichen Mehrkosten!
 
D

dahu

New member
Mitglied seit
20 Feb 2005
Beiträge
4
Reaktionen
0
jep, 4 känale brauch ist :) . das ding soll aber auch nicht meine endgültige version sein, sondern irgendwann kommt schon eins aus dem hause pioneer. aber nun mal back to topic: bitte keine empfehlungen für andere produkte, sondern nur infos und erfahrungsberichte zum bpm 1000
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
*Oftopic*

Hab hier nen Reloop rmx 400 bpm rumstehen!
Der ist 2 monate alt und wie neu!
Hab noch die Rechnung(wegen Garantie)
Klang und Fader sind für diese Preisklasse mehr als Ok!
Wenn du ihn haben willst schick mir eine PM...
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
15
Aufrufe
3K
Nikki_Nonsense
N
Dave O'Connec
Antworten
0
Aufrufe
4K
Dave O'Connec
Dave O'Connec
 
Oben