wie lang braucht ihr für nen track?

dynamike
dynamike
TSPro on MBPro
Mitglied seit
27 Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
wieviele stunden (oder minute ;)) produziert ihr denn durchschnittlich an einem track??

also von der idee bis zum fertigen tune...
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
kann ich nicht genau sagen, da ich manchmal nen Track anfange, dann mit nem anderen weitermache, und den ersten erst wieder 1 Monat später anpacke.

Wenn ich aber nen Track komplett in einem Stück produziere, dann kann das schonmal recht schnell gehen.

Ich glaub, ne Stunde war bis jetzt das Schnellste:)

Aber die Produktionszeit kann man eh nicht wirklich als Maßstab nehmen und sie mit anderen Producern vergleichen.
Jeder Track ist anders. Der eine ist aufwendiger als der andere, und dann ists noch davon abhängig, wie groß der Kreative Erguss gerade ist:)
Wenn ich ne Idee zu nem kompletten Track hab, dann kanns schonmal ganz schnell gehen, aber wenn mir grad nur ne Bassline einfällt, dann spiel ich die ein, und das wars. Irgendwann fällt mir dann wieder was passendes dazu ein und es geht weiter.

MfG Brill
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Ja das kann man echt nicht so pauschal sagen.
Aber so ab 30 Stunden geht los...
Ich verwerfe eigentlich bis zur letzten Minute noch Ideen, Sounds etc...
 
silver
silver
!!! Astronavigatrice !!!
Mitglied seit
11 Jun 2003
Beiträge
137
Reaktionen
0
Ort
k-pax
15minuten - 5minuten kaffeepause - nochmal 10 minuten finalizing
------------------------------------fertig----------------------------------------

.....meistens!!!
 
A
A.D.
Well-known member
Mitglied seit
22 Apr 2003
Beiträge
128
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
armin van buuren sagte mal in einem interview, dass die meisten seiner großen tracks innerhalb von 4 stunden entstanden sind, und dass die meisten tracks innerhalb der zeit entstehen
 
Flynn
Flynn
Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
und rolando aka the aztec mystic hat fast ein jahr am "jaguar" gebastelt...
 
Lemieux66
Lemieux66
Well-known member
Mitglied seit
12 Feb 2003
Beiträge
168
Reaktionen
1
Original geschrieben von Alex Flynn
und rolando aka the aztec mystic hat fast ein jahr am "jaguar" gebastelt...

Das hat sich ja dann aber auch gelohnt.
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Das mit den 4 Stunden pro Track ist absoluter Käse was AvB angeht!
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
@ A.D.
Ich glaubs ihm trotzdem nicht :D
 
A
A.D.
Well-known member
Mitglied seit
22 Apr 2003
Beiträge
128
Reaktionen
0
Ort
Hamburg
Original geschrieben von Steve Rotate
@ A.D.
Ich glaubs ihm trotzdem nicht :D

mag ja sein, aber ich habs mir wenigstens nicht aus den fingern gesogen :cool:
 
SPEXX
SPEXX
SPEXXULATOR
Mitglied seit
19 Mrz 2004
Beiträge
20
Reaktionen
0
Ort
Paderborn <--> Northeim
Ich brauch meistens 1 - 2 Tage. gestern hab ich einen gemacht in ca. 5 stunden. Is aber noch nicht gemastert.
 
D.A.G.O.
D.A.G.O.
IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.010
Reaktionen
30
Ort
Berlin
in 4 Stunden entstehen die besten Tracks.

Wenn eine Idee da ist, und man voll im Element ist, kann man auch in 1 - 2 Stunden nen Hit basteln.

Mastering, recording etc. dauern dann allerdings schonmal 2 - 6 Stunden. Kommt drauf an, was man alles so benutzt hat.

D.A.G.O.
 
Flynn
Flynn
Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
@ steve rotate ;

ich kann mir das auch nicht vorstellen!

habe mir nach der grossen pvd-enttäuschung AvB's "burned with desire" - album bestellt, welches absolut hammer ist!

das würde allerdings auch bedeuten, dass er an den 10 tracks nicht mal 2 tage geschraubt hat...

det kann doch nich sein...
 
 

Neue Themen


Oben