WIe nehme ich auf mit wavelab?

M

MONKEYBRAIN

Member
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
18
Reaktionen
0
Hallo,

Ich wollte eine Promo machen und meinen Freunden cds geben von meinen eigenen Sets. Habe seit gestern wavelab 4.0 aber leider nur mit englisch Handbuch.
Ich habe jetzt den Mixer über Verstärker angeschlossen, receiver läuft bei wiedergabe auf cd modus.. Die ersten zwei Kanäle sind belegt vom mixer mit den turntables. Der dritte kanal habe ich jetzt ein klinken stecker zur soundkarte gelegt.
Muss ich bei Mischpult den dritten Kanal auf line oder mic laufen lassen?
Wo kommt der cinch kabel rein line oder out bei soundkarte habe die pci soundblaster 128?
Habe keien Ahnung sorry. Bei wavelab starte ich bei aufnahme, dann kann man auswählen hardware eingang oder ausgang. Unten bewegen sich db ballen und nehm auf. Aber leider wenn ich abspiele kommt nix von den platten rüber. Hilfe.
bitte schreibt mir genau die vorgähensweise für eine aufnahme was man machen muss und eisntellen muss?
 
Daywalker

Daywalker

DJ a.D.
Mitglied seit
Nov 2000
Beiträge
1.293
Reaktionen
3
Ort
Weinheim
PLEASE - keine CrossPostings!
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
Mrz 2002
Beiträge
3.171
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
ui ui, eine ganze menge fragen auch einmal.
zu den anschluessen am mischpult: vom dritten kanal kommt halt nur der sound vom dritten kanal, nicht mehr und nicht weniger. d.h. dass du da zwar den pc drauf anschliessen kannst (auf dem line ausgang), aber du wirst von dort nicht aufnehmen koennen. die kabel verlaufen so: pc AUSgang an den dritten kanal (line). du kannst also ueber das mischpult (anlage) den sound vom pc hoeren.
zum aufnehmen gibt es drei moeglichkeiten. wenn an deinem mischpult ein zweiter ausgang ist (booth, monitor oder so), dann kommt von diesem ausgang ein kabel zum EINgang der soundkarte. die beiden anderen moeglichkeiten, wenn kein zweiter ausgang am mischpult ist, kauf einen adapterstecker (aus einem mach zwei cinch-verbindungen) fuer den ausgang vom mixer. einer geht dann zur anlage, der andere in den EINgang vom pc. wenn du das nicht willst, kannst du ueber den verstaerker die leitung laufen lassen. sprich: du schliesst einfach den pc EINgang an tape-AUSgang. dann einfach den aufnahme-schalter am verstaerker entsprechend umstellen, fertig ist.
zur software: um aufnehmen zu koennen, musst du auch die software entsprechend konfigurieren. in der systemsteurung ist irgendwo die steurung fuer die sounds (auch so ein kleines mischpult), dort stellst du die aufnahme auf line in. dann wavelab starten und los gehts. (so ungefaehr)
 
 
Oben