Wie oft wird ein Synth gebaut?

S

Steve Rotate

Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Mir stellt sich gerade die Frage, wie oft so'n Virus oder JP oder auch ältere Synths gebaut werden.
Ich meine, die sind ja teilweise schon wirklich teuer.
Was meint ihr? Verkauft sich so ein beliebter Synth wie der Virus A/B/C so um die 10.000 mal oder gar über 500.000 mal?
Kann das irgendwie garnicht einschätzen.

Und wie werden die gebaut? Also gibts da bei Access ein Werk und eine Fertigungsstraße oder wird das teilweise noch mit Hand gefertigt?

Was meint ihr so?
 
S-Phyte

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
da die dinger weltweit verkauft werden, würde ich spontan sagen round about 100.000 stk.

kann auch sein, das ich total daneben liege. *g*
 
F

Freakquenzy

Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
Ich denke mal das das auch auf die Stückzahlen ankommt die in einem bestimmten Zeitraum verkauft werden demendsprechend werden vielleicht zusätzliche Auflagen produziert!

Sonst hätte ich keine Ahnung wie das so abläuft in den einzelnen Firmen.

Wenn ich falsch liege berichtigt mich bitte!
 
S

Steve Rotate

Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Also ich hab grad das hier gefunden:

Vermona Synthesizer: Würde ca. 1000mal gebaut (in 7 Jahren)
 
F

Freakquenzy

Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
das ist doch schon eine recht geringe stückzahl und das in sieben jahren da kann man dann schon davon ausgehen das das in handarbeit gebaut wurde!
 
F

Freakquenzy

Banned
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
323
Reaktionen
0
Ort
Magdeburg
EMS SYNTHI 100



Der EMS Synthi 100 war der größte modulare
Synthesizer der je in Serie gebaut wurde;
wenn auch die Serie mit 28 Exemplaren
zugegebenermaßen nicht allzu groß war. Der
Preis für das über 200 kg schwere Gerät lag
1971 bei DM 60.000,–. In der
EMS-Preisliste von 1985 ist er gar
mit DM 85.000,– angegeben


Die Auflage von 28 Stück muss man erstmal toppen!
Wird schwer!
 

Anhänge

  • vosyn100.jpg
    vosyn100.jpg
    55,9 KB · Aufrufe: 149
Zuletzt bearbeitet:
lostweb

lostweb

für 10€ raumwellen bitte
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
131
Reaktionen
1
Ort
Waltrop
also wenn ein synth welt weit 10k mal verkauft worde ist es ein guter gewesen man muss bedenken das nicht jeder büger der erde eine braucht...
es gibt auch jede menge an neue und alte geräte die man so hat und kauft.

die hersteller geben nicht als zugerne die angaben über die stückzahlen raus.

aber so sonder teile da kann man froh sein wenn man 100 welt weit verkauft.
 

Ähnliche Themen

 
Oben