Wie Reloop RMX 30 zu Logitech Z5500

F

freak05

Well-known member
Mitglied seit
8 Jun 2008
Beiträge
92
Reaktionen
0
Hallo

ich möchte gerne mein Reloop Mischpult an mein Logitech z 5500 anschließen
Das Problem ist das die Center Einheit vom Logitech nur 3,5 mm Klinkenanschlüsse hat! Und mein Reloop RMX 30 einen Cinch!

Kann mir jemand helfen, das ich das hinbekomme?

lg
 
O

opt!c

Well-known member
Mitglied seit
3 Mai 2008
Beiträge
213
Reaktionen
12
es gibt cinch auf klinge ist zB beim teufel system dabei
 
goodoldtimes

goodoldtimes

Livingroomer
Mitglied seit
13 Feb 2007
Beiträge
1.023
Reaktionen
37
Ort
NRW
kriegst du eigentlich in jedem elektrofachhandel..
 
F

freak05

Well-known member
Mitglied seit
8 Jun 2008
Beiträge
92
Reaktionen
0
ja also bei meinem logitech ist es so:

das logitech hat hinten insgesamt drei klinkenanschlüsse:
front rear center/sub

und ich würde gerne alle lautsprecher nutzen also die 6 nebenlautsprecher + subwoofer
 
Vinum

Vinum

66,6% Digital
Mitglied seit
27 Apr 2007
Beiträge
375
Reaktionen
18
Ort
Hannover
guckste mal in der Anleitung ob dein System eine "Stereo mix funktion" hat, es also erkennt wenn nur nen Stereo signal anliegt, und welchen eingang du nutzen musst. danach dann einfach 2 Cinch auf Klinke kaufen und fertig
 
F

freak05

Well-known member
Mitglied seit
8 Jun 2008
Beiträge
92
Reaktionen
0
also einfach der eine adapter mit zwei cinch eingängen also rot und weiß der auf klinke geht und fertig. und nacher halt suchen bei welchem klinke es besser ist?
 
compert

compert

From minimal to maximal
Mitglied seit
1 Aug 2006
Beiträge
953
Reaktionen
58
Ort
Stuttgart
müsste der grüne klinke vom logitech sein.
 
J

Jameson74

Well-known member
Mitglied seit
21 Jun 2007
Beiträge
131
Reaktionen
3
Ort
Hüllhorst
Hallo!

So wie ich das sehe muss man das signal erst in den lineeingang des computer geben (mit miniklinke-chich-kabel) um das stereosignal dort in ein 5.1 signal wandeln zu lassen.
 
D-O

D-O

Addicted to Hardstyle ♥
Mitglied seit
22 Aug 2007
Beiträge
365
Reaktionen
11
Ort
Weyhe (bei Bremen)
So hätte ich es nun auch gemacht. Nur aufpassen, wenn man gleichzeitig aufnimmt :x das gibt derbe "Rückkopplungen" nennt man das in dem Fall so ? :D
 
pb-action

pb-action

Vibra-Schüler
Mitglied seit
5 Mrz 2008
Beiträge
46
Reaktionen
1
Ort
Bochum
Es gibt einen "Spielekonsolenadapter" der ist eigentlich dabei.
Ich habe zwei Logitech 5.1 Systeme, aber nur bei einem diesen Adapter dazu bekommen.

Es ist nahezu unmöglich diesen Adapter nach zu kaufen, es gibt iihn einfach niergendwo.

So schaut der aus:

3 x 3,5 Klinke Eingänge

2x Cinch Eingänge

Wer sowas online findet, oder nne Tipp hat wo es den gibt, bitte melden!!!
 
A

Atom

Banned
Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
1.541
Reaktionen
133
Ort
In Imsy
Sowas hier?

 
pb-action

pb-action

Vibra-Schüler
Mitglied seit
5 Mrz 2008
Beiträge
46
Reaktionen
1
Ort
Bochum
Jau, genau der.
Woher bekommen?
 
A

Atom

Banned
Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
1.541
Reaktionen
133
Ort
In Imsy
pb-action

pb-action

Vibra-Schüler
Mitglied seit
5 Mrz 2008
Beiträge
46
Reaktionen
1
Ort
Bochum
Haben tue ich auch solch nen Teil, war halt dabei.
Aber als Zubehör bekommt man es einfach nicht!
 
Pumu

Pumu

OldSkool
Mitglied seit
2 Nov 2007
Beiträge
610
Reaktionen
0
Ort
Speyer
Du kannst die 3 eingänge von deinem z-5500 einfach von 5.1 auf 3 mal stereo stellen.

dann nimmste einfach en chinch auf 3,5 klinke kabel und haust das in deine steuerkonsole vom z-5500 un wählst den ensprechenden kanal aus (1,2 oder 3)

so hab ich es bie mir gelöst.
 
F

freak05

Well-known member
Mitglied seit
8 Jun 2008
Beiträge
92
Reaktionen
0
neues Problem!

Mein Reloop 4000 und mein Mischpult arbeiten einwandfrei und jetzt bekommt meine center einheit von logitech z5500 kein signal.
Ich verbinde das Reloop RMX 30 mit meinem Logitech 5500 mit einem Cinch-Klinkenkabel.

bitte um hilfe
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Guck in die Anleitung, ansonsten kann nur jemand der das Gerät ebenfalls besitzt wissen wie dieses die Signale durchreicht.
 
a'ndY

a'ndY

Well-known member
Mitglied seit
24 Feb 2008
Beiträge
126
Reaktionen
3
Ort
Wien
Ohne mich durch den Thread gewühlt zu haben: Das System kann natürlich nur ausgeben was es auch reinbekommt, d.h. Stereo. Wenn du alle Kanäle ansprechen willst musst du einen der Surround Aufpolierer verwenden, beispielsweise Dolby ProLogic II.
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
13 Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Ohne mich durch den Thread gewühlt zu haben: Das System kann natürlich nur ausgeben was es auch reinbekommt, d.h. Stereo. Wenn du alle Kanäle ansprechen willst musst du einen der Surround Aufpolierer verwenden, beispielsweise Dolby ProLogic II.
Falsch!

Hättest mal besser gemacht, dann hättest gelesen das das aktiv-Modul ein eingehendes stereo-Signal an die Satelliten weiterreichen kann.
Bei 5.1 hättest so mind. 2x stereo, Fragen wären also doppelte Ausgabe aus den Satelliten und Subwoofer zentral, (anders gings ja auch schlecht) und wie wird das Signal an den center-speaker gereicht.
Da gäbs dann drei Möglichkeiten:

a.) Center hat nur einen LS verbaut, dann mix im Modul und mono-Ausgabe am Center.
b.) Center hat zwei LS verbaut, dann stereo-Ausgabe.
c.) Es ist vollkommen latten wie viele LS verbaut sind weil der Center in dieser Konfiguration gar nicht angesteuert wird.

...und das wissen kann nun mal nur entweder die Anleitung oder jemand der das System selbst nutzt.

Ich persönlich frag mich allerdings was man überhaupt mit so einem System beim Auflegen will, das macht doch keinen Spaß *g*, aber das muss jeder mit sich selbst ausmachen.
 

Ähnliche Themen

 
Oben