Wo...

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
sind blos die ganzen Hardcore Freaks hin ?!
hört denn keiner mehr diesen krassen Niederländischen Gabber mehr ?!?
Und ID&T hat sich wohl ganz vom Markt verzogen ?!?
WO SIND DIE ALLE ?!?
BITTE MELDEN !
DaZe

[glow=red,2,300]Hardcore rules the World[/glow]
 

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Ort
MHL (Thüringen)
Auf Gabba bin ich früher mal abgegangen - damit hat bei mir irgendwie auch alles angefangen mit elektronische Musik und so. Heute hör ich das zwar noch, aber eher selten.

Unvergessen das "Dreamteam": The Prophet, Dano, Buzz Fuzz, Giszmo. Dazu noch meine persönlichen Favourites: DJ Waxweazle, Simstim, Weirdo, 3 Steps ahead...

Aber irgendwann ging das dann alles zu sehr in die Richtung "Happy Hardcore / Rave". Auch Charly Lownoise & Mental Theo haben ganz früher noch "Hardcore" gemacht, bevor sie dann mit "Wonderful days" in eine andere Richtung gegangen sind und später auf den Kommerz-Zug aufgesprungen sind...

ID&T gibts immernoch. Die Rank1-Tracks sind doch in NL über ID&T erschienen, oder?

Ansonsten fällt mir da nur noch das Nasenbluten-Label und Nordcore ein, die auch heute noch Hardcoreplatten auf den Markt schmeißen. Aber so genau kenn ich mich da auch nicht mehr aus. Is schon ne Weile her seit ich mich in dieser Sparte bewegt hab *g*.

greetinx,
Darktrancer
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
hm.... es is eigentlich verdammt schade !Das alles so kommerziell wurde !Aber Newscholl gefällt mir deutlich mehr !
Ich hör seit einiger Zeit wieder Gabber !
Die alten Favourits von Früher =>
Dj Dione, 3 Steps Ahead, The Masochist, Neophyte, Dj Promo, Marshall Masters etc..... !
DaZe
 

Dapos

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
101
ja,die ganze hardcoresache ist wieder übelst im kommen.obwohl ich darauf absolut keinen bock habe-hier im norden geht zur zeit ne menge mit diesem zeugs.

naja,halt wieder ein neuer alter trend.hoffentlich ist der auch schnell wieder vorbei.

ich warte schon auf meine ersten hardcore-promos von edel oder so...vielleicht machen ja blank&jones den anfang...;)

daniel
 

DJHT

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
550
Ort
Schranzbach
Ich finde Hardcore zwar auch geil. Aber ich fahr doch mehr auf Techno & House (z.b Scooter & Madonna ;) ) ab
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
hm ich merk null bei uns das da was im Kommen is ......
Aber was habt ihr gegen Hardcore ?!
DaZe
 

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Ort
MHL (Thüringen)
"...übelst im kommen" ?
Also davon hab ich auch noch nix bemerkt.

Und gegen Hardcore hab ich absolut nix, DaZe *nurnochmalanmerk*. Aber im Moment passiert in diesem Sector nicht allzuviel. Und ewig die alten Hardcore-Scheiben spielen is auch nich mein Ding ;)

greetinx,
Darktrancer
 
G

Gast30

Guest
Also ich merke ehrlich gesagt auch nichts von diesem angeblichen Hardcore-Boom. Die wirklichen HC-Zeiten sind wohl schon ziemlich lange vorbei. Vorallem finde ich schade, dass sich Laurent Hô nicht durchgesetzt hat. Er war eine ganze Weile recht stark präsent (so um 1997 oder so) und verschwand dann aber wieder und liefert momentan ziemlich derben Techno in Frankreich. Ich fand damals seinen Industrial verdammt geil.

Zu "Wonderfull Days" habe ich übrigens noch eine witzige Geschichte zu erzählen:

Ich war vor knapp 4 Monaten an einer White Wulf Party und dort waren auch Charly Lownoise & Mental Theo als DJs gebucht. Heutzutage halt im Trance Floor :-(

Als ich sie das letzte mal an einer Party bei einem Live Act sah, war die Angelegenheit nur noch peinlich. Sie warfen ihre T-Shirts in die Menge und liessen sich von den kleinen Kiddies bejubeln wie es sogar die Backstreet Boys nicht besser könnten. So wollte ich mir also anschauen, ob es diesmal wieder so ein peinliches Spektakel werden würde. Wir verharrten also mehr widerwillig als mit angenehmer Stimmung im Trance Floor und hörten uns den Kram an, den sie auflegten. Auf einmal brachen sie dann ihr Set ab, laberten ein bisschen was über alte Zeiten und die schweizer Technoszene, worauf sie dann eine Platte auflegten, über welche ich mich wirklich tierisch freute. Bei den Trancern hingegen konnte man förmlich die Fragezeichen über den Köpfen erglühen sehen, als die beiden den Rotterdam Remix von Wonderfull Days abliessen und unsere Gruppe gleich mal so richtig zu jubeln begann ;-)

Wer also die eher älteren Hardcoretracks mag und Stars und solchen Mist weniger gut findet, der soll sich mal den Rotterdam Remix von Wonderfull Days reinziehn, falls er ihn noch nicht kennt. Das Original ist zwar eher fragwürdig, aber dieser Remix macht doch noch ziemlich Freude :)

Hab' das Teil mal wieder in meine Gerümpelkiste hochgeladen. Einfach runterziehn.
 

Grey

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
14
Ort
44289 Dortmund
Hi!
Bisher war ich eigentlich immer nur von Trance und Progressive begeistert, aber letztens auf einer Party habe ich super geilen Happy Hardcore gehört und konnte geil dazu abgehen.
Richtiger Gabber ist mir (noch) zu hart und ist meiner Ansicht auch keine richtige Kunstfertigkeit...
Aber dieses Kinder-Hardcore war echt positiv überraschend. Vielleicht wird ja demnächst sogar Bonzai mein Lieblingslabel...
Cya,
Grey
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
also wenn dir richtiger Gabber noch zu hart is dann weiss ich auch nicht weiter .... besonders Newschool is sehr hart siehe My Style von cixx vs. the vinyl junk !!!!!!! Oder Overdose von the masochist !!!!!!Fang mit Oldschool an !Is schonender !;)
DaZe
 

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Ort
Oldenburg
*gg*
ich bin auch einwenig mit Hardcore/Gabber/speedcore usw. bestückt (cd,12")

:)

S-Phyte
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
also irgendwir hat sich mein Cd-bestand von "damals" etwas verflüchtigt soll heissen ich hab nur mehr wenige cd´s und cdroms !Ausschliesslich Vinyl und MP3 findet sich bei mir wieder !
Aber naja !Gabber bleibt Gabber !egal auf welchem Medium!
DaZe
 

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Ort
MHL (Thüringen)
Ich hab damals wie blöd die Thunderdome-CDs gesammelt. Ich glaub, bis Vol.12 oder 13 hab ich sie vollständig. Aber mittlerweile sind auch schon im Regal ziemlich eingestaubt.

greetinx,
Darktrancer
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
naja ich hatte auch einige !die besten allerdings waren ab 18 aufwärts !Newschool war für mich eine der besten entwicklungen !!!!!!
Am besten war aber die Thunderdome Mysteriland die ich hatte !war mein ganzer stolz !
DaZe
 
Oben