XLR Y-Adapter

J.C. Royce

J.C. Royce

Plattendreher
Mitglied seit
2 Nov 2004
Beiträge
246
Reaktionen
3
Ort
Fürth
Hi @ all!

Die Ausgangssituation:
Ich besitze ein Ecler Nuo 3 der mit einer Syrincs M3-220 per XLR-Kabel verbunden ist. Ich wollte mir demnächst eine zweite Syrincs M3-220 besorgen.

Meine Frage:
Kann ich beide Syrincs-Anlagen per Y-XLR-Adapter an meinen Mixer anschließen? (erst mixer -> langes XLR Kabel -> am ende das XLR-Kabel linke und rechte kabelseite ein XLR-(1xfemal auf 2x male) y-adapter -> an den adaptern jeweils die syrincs anlage)

Ist dies möglich? Oder gibt es da Probleme mit dem Widerstand?
 
K

kric11

K. Richter
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
924
Reaktionen
13
Ort
Bielefeld
Warum nicht je eine M 3 mono fahren ?

1 x XLR Mixer out links > M 3 # 1 in
1 x XLR Mixer out rechts > M 3 # 2 in

Größere Anlagen kann man durchschleifen mit XLR through > in (Amprack)
 
-=NineEleven=-

-=NineEleven=-

Technoid
Mitglied seit
8 Mai 2005
Beiträge
363
Reaktionen
19
ich würde die 2. Syrincs an den out 2 packen!
 
H

House.Tier

Well-known member
Mitglied seit
3 Sep 2007
Beiträge
176
Reaktionen
7
Sind ja schöne Vorschläge, aber was spricht denn bitte gegen die Y-Adapter Lösung. Ich würde die im Moment bevorzugen.


MfG. Marius
 

Ähnliche Themen

 
Oben