Xone 1D und 2D

the ox

the ox

riemengetrieben
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
2.207
Reaktionen
99
AW: Xone using!

Liebe Experten,

ich bin gerade über eine aktuelle A&H Anzeige gestolpert und möchte gern wissen was das hier ist:
 
G

Gast9662

Guest
AW: Xone using!

wer lesen kann ist klar ... (siehe linker rand)

ist ein xone2D, ne erweiterung fuer die xone serie entspricht in etwa den seiten des 3d. :)

sufu hilft auch hier weiter, da es zusammen mit dem 1d schon mehrmals thema war. ;)
 
ultra_peemo

ultra_peemo

WASTED FRENCH F.UCK !
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
369
Reaktionen
8
Ort
muc
AW: Xone using!

das ist quasi das was den 3d vom 92er unterscheidet
 
the ox

the ox

riemengetrieben
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
2.207
Reaktionen
99
AW: Xone using!

wer lesen kann ist klar ... (siehe linker rand)

ist ein xone2D, ne erweiterung fuer die xone serie entspricht in etwa den seiten des 3d. :)

sufu hilft auch hier weiter, da es zusammen mit dem 1d schon mehrmals thema war. ;)
Na so doof bin ich auch nicht. Das ist aber kein regulärer 2D.Hier mal ein Bild zum Vergleich.

 
G

Gast9662

Guest
AW: Xone using!

kannst du nicht lesen??? :confused:

da steht doch wohl ganz gros xone:1d druff :eek:

:D

jetzt hatta das bild editiert :(
 
the ox

the ox

riemengetrieben
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
2.207
Reaktionen
99
AW: Xone using!

Da steht zweimal 2D :)
 
G

Gast9662

Guest
AW: Xone using!

hmz ... ironischerweise gibt es den 2d auf der a&h page auch nicht mehr :D

weiss ich dann auch nicht. ;)

edit zu unten :

hmz, jetzt isser da und so wie dein erstes bild. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
the ox

the ox

riemengetrieben
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
2.207
Reaktionen
99
AW: Xone using!

Nun find ich grad das. Da war vor ner Stunde aber noch der "alte" 2D zu sehen. Ich schwörs :)

Also scheint das ne Variante mit Soundinterface und Inputs, quasi Xone 2.5D, oder wie?
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
scheint so,als könnten man nun ohne mixer nur mit einem 2d + 1d auflegen.

hoffentlich sinken die preise noch ein wenig...
 
the ox

the ox

riemengetrieben
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
2.207
Reaktionen
99
Das Teil hat aber weder EQ, noch Master Out ... wenn ich das richtig sehe. Ich versuch grad ein Statment vom deutschen Vertrieb zu kriegen.
BTW: Gab es den ursprünglichen D2 jemals im Handel? Hat den jemand? An mir ist das zumindest voll vorbeigegangen.
 
marian

marian

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
448
Reaktionen
78
Ort
Lüdinghausen
Der 2D hat die gleiche Soundcart verbaut wie im 3D.
Über die anbeiliegende Software, ist das Routing frei configurierbar.......
Die Soundkarte klingt grandios! Testtöne über meine 800er wurden bestens gemeistert. Das heißt, die Soundcart klingt neutral!!!
Der Unterschied zwischen dem 1D und dem 2D tool besteht darin, das der 1D ein reiner CONTROLLER ist und der 2D die integierte USB Soundcart hat.
Beide Tools sollen eine Ergänzung für bestehende Analogmixer sein.
Der 3D ist ebenfalls ein Analog/Digitalhybrid............

lg

marian
 
Dreams

Dreams

Otus+ Novice
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
208
Reaktionen
20
Ort
Teilchenbeschleuniger
Allerdings sind die angedachten 400 Steine für einen xone:1D schon happig, da man ja fast schon zwingend zwei von den Teilen braucht. Aber vielleicht tut sich da ja noch was.
Auch witzig, dass bei fast allen Texten zum 1D was von fünf Fadern steht, obwohl auf jedem Bild relativ deutlich vier Stück zu sehen sind. :)

Im Grunde finde ich den 1D fast (das liebe Geld...) perfekt. Schönes Format, keine eingebaute Soundkarte, hoffentlich solides Jogwheel und jeden Menge Buttons und Fader.

Eine Alternative zum 2D könnte vielleicht das schon ältere, aber auch deutlich günstigere EKS XP10 sein. Na mal schauen wann die A&H-Teile dann endlich rauskommen. Auf jeden Fall schön, dass das Angebot für dedizierte Digitalanwender größer wird. Ich freu' mich! :D

Greetz, Dreams
 
G

Gast19024

Guest
AW: Xone using!

Also ich meine mal im Netz darüber gestolpert zu sein das es 2 versionen von der 2D gibt! Die eine version ist der pure Midi controller (bild oben) und die 2 version ist eine "erweitere" version mit erweiteren Sync funktionen sowie einem Mic Eingang preislicher unterschied liegt auf der hand! Die untere Version war glaube ich 280Eu teurer! Da sie auch als "Soundcard" fungieren kann und den "zwischenschritt" zur xone 92 darstellt. Sprich -> siehe crossfader! das ganze ist in Combination die vorstufe zur Xone 3d ..

aber kann auch sein das ich mich irre.. is ne weile her das ich mich darüber schlau gemacht habe.
 
Diemo

Diemo

Minimalist
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
14
Reaktionen
1
AW: Xone using!

Die eine version ist der pure Midi controller (bild oben) und die 2 version ist eine "erweitere" version mit erweiteren Sync funktionen sowie einem Mic Eingang
Genau das ist doch der Unterschied zwischen dem 1D und dem 2D ...

1D = Midi Controller
2D = Midi Controller + Soundkarte + Mic Eingang
 
J

Jack Electric

Member
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Stuttgart
da kommt man sich irgendwie verarscht vor :D weiss wohl der eine net was der andere macht
 
A

aliveangel

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
63
Reaktionen
6
hi

ich habe mir vor nen paar tagen nen xone 2d bestellt
und wurde soeben zurück gerufen..
die sagen, wegen der bekannten überarbeitung, hat sich die
auslieferung verschoben in Deutschland.

jetzt meine frage, weiß irgendjemand von euch wo man schon
einen her bekommt? :p

und wenn nicht, gibt es irgendwelche infos oder gerüchte whatever
wann die Xone 2ds ausgeliefert werden sollen?

thx :)
 
A

aliveangel

Well-known member
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
63
Reaktionen
6
super danke! hast mir echt geholfen. ;)
 
 
Oben