Xone 3D

Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Xone:3D

Bin eben auf der A&H Homepge auf folgendes gestoßen:


Allen & Heath has chosen the forthcoming Pro Light & Sound exhibition in Frankfurt to debut additions to its portfolio of live sound mixers. Exhibiting on stand B22 in Hall 8.0, Allen & Heath will unveil the new products on the first day of the show, taking place 6th - 9th April, including the latest design from its award-winning Xone range of DJ products, to be launched later in the year.
The Xone:3D is a unique DJ control concept allowing the user to manipulate and manage any source - such as mp3, CD, video and vinyl - from a central interface. The Xone:3D is an amalgamation of a fully-featured high performance DJ mixer, a top spec multi-channel USB soundcard, and a comprehensive control surface with MIDI and PC connectivity. This versatile product has 14 stereo inputs and 10 stereo outputs, and can simultaneously mix up to 11 stereo signals.

Das klingt ja sehr interessant, auch wenn er von den technischen Daten wohl eher nicht den Homeuser anspricht :D.
Leider habe ich noch keine weiteren Info´s oder Bilder dazu gefunden.
Falls noch jemand Info´s hat bitte posten.
Ein weiterer Grund zur ProLight & Sound zu fahren.
 
D

DJ Mad Marcy

Well-known member
Mitglied seit
14 Jun 2003
Beiträge
174
Reaktionen
0
Xone-3D

Hi
War gerade auf der A&H Seite am Stöbern, als ich auf das hier aufmerksam wurde!


The Xone:3D is a stunningly versatile combination of sophisticated 4-channel DJ mixer, a high quality multi-channel USB soundcard and comprehensive MIDI control surface, packaged together in sleek but rugged Allen & Heath style.

The cutting edge DJ now has the freedom to take music sources from vinyl, CD or computer, manipulate them using favourite music software and output professional quality sound – all from the Xone:3D control surface. If offers a huge number of MIDI control points, USB connections and even a ‘gameport’ socket for joystick control.

Features

* 4 multi-input channels – for phono, line, or soundcard
* 3 band, full cut EQ isolator (+6dB/off).
* 2 FX sends with pre/post selection (internal on FX2)
* Crossfade and filter assignment
* Comprehensive cue system
* High quality dual rail VCA faders
* 2 analogue VCF filters with low-pass, band-pass, high-pass, resonance frequency, and filter ‘on’ switch
* Assignable LFO with depth control
* 2 stereo returns - can be routed to main mix or either of the filters
* Main mix and booth outputs
* Headphone monitor with mix/cue level control
* VCA crossfader
* MIDI mapping from several mixer functions

LG MM
 
D

DJ Mad Marcy

Well-known member
Mitglied seit
14 Jun 2003
Beiträge
174
Reaktionen
0
AW: Xone-3D

Noch nen paar Bilder:


 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
AW: Xone-3D

nix neues :p

ich sach nur maximos eindrücke von dieser einen diesjährigen dj-/technikmesse. imho gabs da auch infos von ihm schon damals dbzgl. ;)
 
Michy

Michy

Minimalismus-Electriker
Mitglied seit
23 Jan 2005
Beiträge
90
Reaktionen
11
Ort
Groesbeek (Niederlande)
AW: Xone-3D

Der Kostenpunkt wäre mal interessant... hat zufällig jemand nen Preis im Kopf? Bin zu krocky zum Suchen...
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
AW: Xone-3D

Das Teil in Verbindung mit Ableton Live geht sicher gut ab... *habenwill*
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
AW: Xone-3D

*XONE RULEZ*

Sie sind halt immer einen Schrit voraus, oder profiesioneller!

Grüße hyline
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
AW: Xone-3D

Mischung aus Xone 92 und Hercules DJ Console :)

ob das wirklich so toll ist..... :confused:

kann mir nicht vorstellen, dass diese kleinen wheels was taugen.
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
AW: Xone-3D

a&h wird zum kommerz? sind die da nich schon :confused:
 
Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
AW: Xone-3D

Jetzt wird er also auch offiziell auf der A&H Seite gezeigt. Auf der Musikmesse war er ja leider schon wieder versteckt worden als ich da war um ihn mir anzusehen.

Übrigens verweise ich auch gerne nochmal auf diesen Thread der damals wohl noch keinen interessiert hat. ;)
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
AW: Xone-3D

interressiert den thread jetzt jemand? nein.
warum? wir ham hier nen neuen

:D

ich haue beide mal zusammen. danke für den tip. so...geschehen. dickes sorry an die mods ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
Was mit jetzt auffält ist das die den 3D von Design her schon gut abgeändert haben... Auf der Messe war noch eine 3 kanal Version, jetzt ist es eine 4 Kanal Version... Zudem wurde der Counter von rechts nach links verschoben , Die Front anschlüssen sind wie ich finde leider weg... Da würde das Arbeiten sicherlich viel angenehmer machen, da man nicht nach hinten rumfuchteln muss um die Stecker zu suchen...


Hier mal ein Foto vom "alten" 3D




Vergleich zum "neuen" 3D





MfG MaXiMo
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Vater Unser

Unser Sandmännchen
Mitglied seit
4 Sep 2005
Beiträge
924
Reaktionen
47
Ort
Tech-Hausen
ist das einfach "nur" ein DJ Controller, oder ein Mischpult welches auch als DJ Controller verwendbar ist?
 
Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Jetzt wird auch klar warum die Steuerungsektionen links und rechts nicht beschriftet sind.
Wahrscheinlich kann man dann für jede Anwendung die sich mit dem Xone steuern lässt, eine Schablone mit den für das jeweilige Programm passenden Beschriftungen bekommen, die dann einfach aufgeklebt wird.
Siehe die grüne Ableton Schablone auf dem Bild von der Musikmesse.
 
Zuletzt bearbeitet:
dejaVu

dejaVu

Vestaxianer
Mitglied seit
22 Jun 2005
Beiträge
114
Reaktionen
5
Ort
...ums eck herum
oje oje, jetzt haben die Xone-jünger hier wieder ein neues objekt der begierde und eine neue investitionsmöglichkeit für eine menge monatsgehälter... ;)
 
V

Vater Unser

Unser Sandmännchen
Mitglied seit
4 Sep 2005
Beiträge
924
Reaktionen
47
Ort
Tech-Hausen
vance schrieb:
es ist imho beides, mischpult & controller
also auf gut Deutsch unbezahlbar ;)
ich glaub net dass das unter dem Preis des Xone:92 liegen wird...
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
Hi!


Also als es noch eine 3 Kanal Version war, hat man mir gesagt, dass das Pult noch unter dem Xone92 kosten wird... Wenn ich mir jetzt aber das überladene Ding anschaue... Denke ich mal das es sicherlich um die 1800-2000 Euro kosten wird...



MfG MaXiMo
 

Ähnliche Themen

 
Oben