Bester Turntable, bester Mixer für HipHop DJs


N
Neon2001
Well-known member
Mitglied seit
27 Apr 2003
Beiträge
51
Reaktionen
0
Ich würde mal gerne den Rat von erfahrenen DJs haben zu den Fragen:
Was ist der beste Turntable für HipHop DJs? Da gibts ja viele: Das "Urgestein" Technics 1210 oder den pdx von Vestax und andere...
Was ist der beste Mixer für HipHop DJs? Ist da der Vestax PMC-05 MK2 der beste oder kann Stanton oder andere da mithalten?
Welches System kann man empfehlen? Also lieber die Concorde von Ortofon oder eine Nadel von Stanton oder von anderen Firmen?
Wo kauft man die Sachen am Besten? Oder holt man sich die Sachen gebraucht bei eBay?
 
G
Gast1436
Guest
also ich habe einen 1210 und einen 1200er zu Hause und den Worldchampionshipmixer von Technics und ich muss sagen ich bin voll zufrieden, habe aber auch schon mal mit dem Vestaxmixer aufgelegt, der hat auch was....ich sag mal die sachen die du aufgezählt hast, da kannst du glaube ich nichts falsch machen

Gruss aus München

DJ Blaxtar
 
grizto
grizto
is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.765
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
ALoha hé

Erst mal: ich glaube nich das das hier so das richtige Forum is... und ich glaub da gabs schon paar threads zu...
aber das nur so zum anfang,müssen leute immer sagen wenn sie länger als ein jahr in so nem forum sind ;)

Es gibt auf beides glaub ich drei antworten:

TT: Technics, Vestax, TTX...
Jeder hat seine vor und nachteile, mus man ganz frei nach Geldbörse/Aussehen oder Gewichtung entscheiden...

Mixer: Vestax, Ecler, Rane...
Vestax is der klassiker, und grade bei den Mixern sollte man sich schon vorher intensiv mit jedem beschäftigen, weil gerade für Turntablism das Fadergefühl entscheidend ist, und das kann jeder nunmal nur für sich selbst entscheiden...

Kurz:
Vestax(PCM) = Klassiker,
Ecler(HAK)=günstig, aber gut,
Rane(TTm)=technisch unschlagbar, aber teuer :)

Also ich hab den PMC 05 Pro II, und bin vollends zufrieden (der 07er wär zwar besser, aber der crossfader is zum beispiel der gleiche....)

DAs einzige was ich ändern würde wäre entweder ein 07er oder ein Rane.....

Jetzt kommen bestimmt viele (vor allem nich hip hoper die irgendwo irgendwas gelesen haben) und sagen, ABER der UMX oder die Stanton...
alles eine Klasse tiefer als die oben genannten, was langlebigkeit, Qualität usw angeht....
Jaja, ich lehn mich weit aussem fenster, aber selbst die leute die einen stanton oder UMX hatten sind irgendwann bei einer der drei oben genannten gelandet...
UMX und Stanton sind gut wenn man anfangen will, oder auc im semi pro bereich, aber das Pradikat "bester" haben die nich verdient....

was den von Blaxtar genannten TEchnics angeht:
da hab ich bisher NUR negatives drüber gehört, was den Crossfader angeht...
DIe EQs sollen zwar gut sein, aber der Crossfader soll sehr schnell annen arsch gehen...

MfG

grizto
 
G
Gast1436
Guest
also ich habe meinen ersten crossfader knapp drei jahre gefoltert bis zum erbrechen bis er kaputt gegangen ist......dann einfach unten die abdeckung aufgeschraubt und den ersatzfader reingebaut....fertig.....bin sehr zufrieden mit dem teil.....ich habe im gegensatz zu grizto noch nie was negatives über das mischpult gehört....egal.....

mein tip in nen laden gehen, die wunschmixer durchprobieren und ich glaube dann wird man sich sowieso nach gefühl entscheiden..............
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben