Aufkleber um Tracks auf Platten zu markieren

Poculum
Poculum
Active member
Mitglied seit
13 Sep 2016
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich mache jetzt doch mal hierfür einen eigenen Thread auf, da ich fürchte, dass mein Post in dem anderen Thema leider untergegangen ist.
Ich hoffe, das ist soweit in Ordnung.

Ich würde gerne wissen, wo ich diese kleinen, "punktartigen" Sticker kaufen kann, die einige DJs auf ihre 12"-Platten aufkleben, um bestimmte Tracks zu markieren.
Die meisten werden sie wohl kennen - in verschiedenen Farben und in etwa in Konfettigröße. Ich habe sie beispielsweise immer bei Elektroplatten drauf, wenn ich welche gebraucht bei Discogs bestelle...

Ich würde mich freuen, wenn vielleicht der eine oder andere helfen könnte!

Vielen Dank!
Poculum
 
Dirk Shape
Dirk Shape
Well-known member
Mitglied seit
13 Aug 2011
Beiträge
1.744
Reaktionen
21
>Es werden eigentlich nur Cue Punkte von markiert zum Scratchen etc.. Wo ein neuer Track anfängt oder der Bass aussetzte sieht man doch an den Rillen.
 
Poculum
Poculum
Active member
Mitglied seit
13 Sep 2016
Beiträge
32
Reaktionen
0
>Es werden eigentlich nur Cue Punkte von markiert zum Scratchen etc.. Wo ein neuer Track anfängt oder der Bass aussetzte sieht man doch an den Rillen.

Das stimmt wohl.
Ich finde die Dinger aber auch ganz praktisch, um zum Beispiel schnell zu sehen, auf welcher Seite sich der Track befindet, den ich spielen will.
Ich sollte dazu vielleicht noch sagen, dass ich meinen Technics MK2 jetzt schon seit über zehn Jahren habe,
es aber bisher auch bei dem einen geblieben ist und ich eher aus privatem Vergnügen Platten sammle.

Ich muss gestehen, dass ich mich daher auch (noch) nicht so recht auskenne mit Mixing-Techniken oder dem entsprechenden Fachjargon.
Zum Thema Cue-Punkte habe ich über die Suchfunktion eigentlich nur Threads gefunden, in denen es ums Auflegen mit CD-Playern ging,
bei denen das meiste anscheinend digital passiert.

Vielleicht hat ja jemand den Link zu einem anderen Thread, in dem das mal für Vinyl beleuchtet wird?

Beste Grüße!
 
Dirk Shape
Dirk Shape
Well-known member
Mitglied seit
13 Aug 2011
Beiträge
1.744
Reaktionen
21
Ob jetzt Vinyl oder CD die Defintion eines Cue Punktes ändert sich ja nicht dadurch.

Normalerweise weiß man wo sich der Track befindet den man spielen will oder man markiert sich das mit Bleistift, dann sind die Vinyl beim Verkauf nicht vollgekritzelt.

Wenn du Google mal bemühst oder dir deine Vinyls anschaust siehst du auch ganz schnell das es auf der Vinyl helle und dunkle Bereiche gibt und verschiedene Muster, daran kann man erkennen wo der Break etc. sind.
 
Poculum
Poculum
Active member
Mitglied seit
13 Sep 2016
Beiträge
32
Reaktionen
0
Ob jetzt Vinyl oder CD die Defintion eines Cue Punktes ändert sich ja nicht dadurch.

Nein, das sicher nicht.
Aber es ist doch schon ein Unterschied, ob ich das irgendwie digital markiere oder einen Sticker auf die Platte klebe.

Mir war halt nicht ganz klar, wie ich so einen Cue-Punkt durch aufkleben sinnvoll markieren will, wenn dieser z.B. mitten im Track liegt.

Ich habe dazu gerade mal ein anschauliches Tutorial auf YouTube gefunden (für die, die es auch interessiert):
https://www.youtube.com/watch?v=fqrGf8jJlaA

Schönes drittes Adventswochenende Euch allen! :)
 
 

Neue Themen


Oben