Award für schlechteste Coverversionen!?

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Ort
MHL (Thüringen)
Die haben eins meiner absoluten Alltime-Favourites gecovert:

Original: CJ Bolland - "The Prophet"

Cover: Shockwave - "The Prophet"

:'(

Also, daß Cover kommt nicht mal ansatzweise an die Coolness vom Original ran! ;)

Was haltet ihr eigentlich von den 2001er Remixen von Moby's Klassiker "Go!" ?


greetinx,
Darktrancer
 

Dapos

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
101
die 2001er version von "go" kenne ich nicht.würde mich mal interessieren!-wo gibts die-wo kann man die reinhören???

daniel
 

Spark-D

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
80
Ich finde man kann so ziemlich alle Cover-Versionen vergessen, die meisten kommen nicht ansatzweise an das Original heran!!!

Mir fallen da gewisse Cover- bzw. Remix-Versionen von einigen Run DMC Tracks ein.
Z.B. das von Westbam gecoverte Hard Times oder diese Run DMC vs. Jason Navins Geschichte. Die orginalen Oldschool-Tracks sind da 3mal geiler.

Oder ich erinnere mich mit Schmunzeln an das "tears don´t lie" von Mark Oh, wobei das orginal is auch nicht viel besser.

sers
SPARK-D

 

Missb4

♫ Turntable Artist ♫
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.605
Ort
Köln
Ich würd sagen Atomic Kitten - Eternal Flame
 

Mira_Hall

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
49
Ort
nähe Koblenz
@Missb4

So recht hatte lang schon niemand mehr! Da bin ich genau deiner Meinung! Die Originalversion von den Bangels ist um Klassen besser. Viel kräftigere Stimmen.  ;)
 

Dapos

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
101
genauestens!

atomic kitten verhunzen das!

daniel
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
ALso ich finde die Coverversion von A nother Day in Paradise eigentlich ganz gut!
Ich finde die beiden legen sich ganz gut ins Zeug und bringen das lied auch qualitaif ganz gut rüber!
Und auch diese art neue Coverversion von Phill Collins bzw. Genisis von äääm weis nicht merh Lil Kim und ... glaube ich, finde ich auch ziemlihc geil!
Also es giebt nicht nur schlechte Dinge finde ich!
MAn sollte nur schauen,ob das lied überflüssig ist,wenn es eigentlich genau so wie das Original ist oder ob es schlecht gemacht ist!
Wenn es aber gut gemacht ist,und gut rüber kommt wiso nicht!

[glow=red,2,300]MC 8)[/glow]
 

sedt

Gschtörter
Mitglied seit
17 Jan 2002
Beiträge
243
Ort
Stuttgart
Also ich werd ja von verschiedenen Vertrieben bemustert und zur Zeit ist es ja nur noch schlimm!

ICH KÖNNT DEN GANZEN TAG NUR KOTZEN, WAS DIE ZUR ZEIT ABLIEFERN!

Teilweise ist das ja schon eine bodenlose Frechheit und hat nur noch damit was zu tun, schnellstmöglich viel Kohle abzuzocken!

Wenn ich da mal ganz vorne an den Pranger stelle:

AQUAGEN

tut mir ja leid Jungs, aber es ist nur noch peinlich!
Habt ihr in den letzten Monaten auch mal was anderes gemacht als dieses eine Soundgerüst (u.U. leicht modifiziert)
mit irgendeinem Sample aus den 80ern zu versehen??? Hä???
Was, da wird jemand [glow=red,2,300]rot[/glow]?
ERWISCHT!!!

Jungs es wird mal wieder Zeit für neue Ideen (das gilt nicht nur für Aquagen)

Als dann vor ca. 3 Wochen die neue Dance Nation kam, hats mir mal wieder den Vogel rausgeschossen!Auf die Idee ist ja noch keiner gekommen!
Respekt!
Covern die doch einfach ihr vorheriges Stück! ;)
GEIL :D

Auf SSL haben sie letztens die Platte auch mit dem Kommentar vorgestellt, dass sei doch nur Sunshine rückwrts gespielt, wird sich aber höchstwahrscheinlich wieder wie Sau verkaufen!

[glow=red,2,300]AMEN[/glow]
 

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
*lol* Sedt für das supergeile Posting haste dir glatt ne Skillerhöhung verdient! *brüüüüüüüll* :D

ScAsH
 

DrmZ

Vibes Promoter
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
821
Ort
Berlin
das war doch noch lange
nicht alles, freunde.
ich erinner nur an:

blümchen - "bicyle race"
no angels - "there must be an angel"
und an die 100ste version
von "love is in the air".

gibts bestimmt noch einige
andere schlimme ausrutscher.


dreamz.
 

DrmZ

Vibes Promoter
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
821
Ort
Berlin
das war doch noch lange
nicht alles, freunde.
ich erinner nur an:

blümchen - "bicyle race"
no angels - "there must be an angel"
und an die 100ste version
von "love is in the air".

gibts bestimmt noch einige
andere schlimme ausrutscher.


dreamz.
 

Artworxx

Well-known member
Mitglied seit
18 Apr 2002
Beiträge
267
Ort
Essen
also wer sich wirklich ein Armutszeugnis ausgestellt hat, ist Jan Wayne:

Total Eclipse Of The Heart

und noch übler

Because The Night

die teile hören sich an als wären sie der neusten deep dance compilation entsprungen, Dance eJay Live!!!!  :gun:

aber im endeffekt: sind sie doch schlau - wieviel knackwürstchen kaufen und hören den müll auch noch?

ich glaub das mach ich auch...aber ich machs noch viel besser, ich cover die Herzbuben...damit erweitere ich meine zielgruppe  :D
 

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.431
Ort
Weilerswist
Am schlimmsten finde ich an manchen Coverversionen. das sie einfach nix besonderes sind und das die ganzen Leutz, die das Zeug kaufen, nicht wissen, das es dieses Lied schon mal gab.

Gut, ich muss zugeben, das ich manche Versionen gut finde, wenn ich mir vorstelle, das ich das Original nicht kenne, aber sobald mir dann wieder bewusst wird, das es ein Original gibt(Bei 90 % aller Lieder, die in den Charts sind  ;) ), könnte ich kotzen, wenn ich die Remakes höre.

Diese ganze "wir nehmen uns alte Hammergeile Ravesongs, und machen daraus 08/15 Dancemusik" Geschichte geht mir besonders tierisch auf den Sack.

Ich würde Mark´oh, Trance Allstars, Lownoise & Theo etc. am liebsten erschießen. Die verhunzen ja teilweise noch ihre "eigenen" Songs (bis auf Trance Allstars).

Also nix gegen Coverversionen, mache ja ab und zu selber welche, halt so zum üben, aber da werden viele Tracks, die alle ihren ganz speziellen, persönlichen Charakter haben, nur damit sie der heutigen Generation gefallen, alle ins selbe 08/15 Chartmusik-Kostüm gepackt. Das finde ich echt scheiße!!!!!

 

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.458
Ort
Bonn
Ich erlebe das auch selber in meinem Freundeskreis. Bis auf mich und einen anderen Kumpel, gibt es bei mir in der Gegend nur diese ChartsHöhrer. Keine Ahnung von der Materie und meinen dann, wenn sie Aquagen hören das wäre Techno :gun:

Interessant daran ist, dass wenn ich denen mal die Originale vorspiele, die auch einsehen und nachvollziehen, dass die doch viel besser sind. Es liegt also meiner Meinung nach nicht am realen "Massengeschmack" sondern an den Majors, die alle Menschen für blöd halten und ihnen dann diese gequirllte Mäuseka... vorwerfen. Würde man mal die Originale so wie sie sind bzw. waren öfters über die Medien verbreiten, oder zumindest mal stärker auf die Herkunft der Covers eingehen, dann könnte man sogar die alten Sachen noch mal verkaufen.

Das Problem von vielen Leuten (vor allem Teenies) ist, dass sie Musik nur sehr oberflächlich wahrnehmen. Das klingt vielleicht paradox, wenn man bedenkt, wie viele Poster im durchschnittlichen Jugendzimmer hängen. Das zeigt aber, dass es den meisten nur um das Drumherum und nicht um die Musik an sich geht.

Zurück zum Thema:
Aquagen suckz
Dieser "Like a prayer"-Verschnitt suckz
 
G

Gast30

Guest
Was haltet ihr eigentlich von coverversionen eigener songs ?
ala Charly lownoise und starsplash WD 2001
oda mental theo mit stars 2001 oda mark oh' oder oder oder

Cosmic gate hat "over the rainbow" gecovert  ??? ??? ???

@ stocky
Mit den Postern würd ich nicht so reden das steckt mehr dahinter da gibts 2 verschiedene leute einmal die "ich suche jeden schnippsel" und einmal die die n paar Poster an der Wand haben von leuten die sie Gut finden, mit Gut mein ich auch gut das heißt "die" musik und wie ses machen und und und.
 
G

Gast30

Guest
die schlechteste cover version ist eindeutig

cosmic gate mit over the rainbow
kann man sowas nicht verbieten ?
 
Oben