CDJ 2000NXS Wellenform in Rekordbox Performance Modus

Sternwandler
Sternwandler
New member
Mitglied seit
28 Jan 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo allerseits.

Nachdem ich nun mich 3 Tage dumm und dämlich gegoogelt habe hoffe ich, dass mir jemand von euch helfen kann.
Folgendes Problem:
Ich habe mir zum Testen Beatport Link gegönnt, mag aber nicht durchweg auf den Monitor schauen, da ich nicht wirklich der Konsolen DJ bin. Um Beatport Link nutzen zu können, muss ich ja bekannter Maßen, den Performance Modus nutzen. Nachdem ich alles eingerichtet habe und es nun auch läuft stellt sich mir folgendes "Problem". Meine CDJ2000NXS zeigen im Perform Modus keine Wellenform im Display. Sobald ich auf den Export Modus wechsle, funktioniert es aber wieder.
In einigen YouTube Videos, die ich mir auf der Hoffnung nach der Problemlösung anschaute, sah ich, dass es auch gehen muss. Nur wie? Habe ich etwas falsches eingestellt? Benötige ich einen speziellen Treiber? fragen über Fragen.

Aktuell nutze ich noch einen Windows PC, welcher allerdings Mitte Februar wieder durch einen MAC ersetzt wird. Ich würde mich also freuen, für beide Betriebssysteme (WIN10 und OSX) Lösungsansätze zu erhalten.

Herzlichsten Dank bereits jetzt für eure Hilfe.
 
AtmosphereNRW
AtmosphereNRW
Schweinekotze
Mitglied seit
18 Jan 2013
Beiträge
301
Reaktionen
67
Ort
NRW
Moment im Perfom Modus, hat man doch garnicht die möglichkeit auf die rekordbox Datenbank zu zugreifen, wenn dann nur im Export Modus.
Im Peform Modus fungiert der CDJ2000NXS nur als controller bzw. fernsteuerung... meines wissens nach.

Korrigiert mich wenn ich falsch liege...

Zumindest beim XDJ-1000Mk2 kann ich auch nur übern Export Mode auf die Tracks zugreifen wenn er gelinkt ist.
 
Sternwandler
Sternwandler
New member
Mitglied seit
28 Jan 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Doch. Du kannst mit den 2000ern über Link auch wie gewohnt die Tracks am Player suchen und auswählen etc. Auch der Mixer läuft wie gewohnt extern, wenn Du alles korrekt einstellst. Natürlich ist es im Prinzip eine Fernsteuerung der Rekordbox, da dies parallel auch am Bildschirm passiert. Dennoch kann man quasi auch damit arbeiten, als wären es normale Player. Und das ist mir eben wichtig.
 
AtmosphereNRW
AtmosphereNRW
Schweinekotze
Mitglied seit
18 Jan 2013
Beiträge
301
Reaktionen
67
Ort
NRW
Zuletzt bearbeitet:
AtmosphereNRW
AtmosphereNRW
Schweinekotze
Mitglied seit
18 Jan 2013
Beiträge
301
Reaktionen
67
Ort
NRW
Doch. Du kannst mit den 2000ern über Link auch wie gewohnt die Tracks am Player suchen und auswählen etc.
Du sagst ja selbst über Link... Link ist aber nicht da um aus rekordbox die Tracks übers "Pro Link" in den Player zu laden meines wissen standes.
Wofür hat man den extra den rekordbox Button ?! der nur dann funkt wenn rekordbox auf Export steht.

Korrigiert mich wenn ich falsch liege...bin mir da gerade auch etwas unsicher.:unsure:
 
Sid
Sid
Vincent Sonore
Mitglied seit
16 Dez 2008
Beiträge
2.361
Reaktionen
6
Ort
Dortmund
Ich meine mich zu erinnern, das es auch mit den normalen Nexus Playern irgendwann ging.
Wichtig wäre dafür zunächsteinmal, dass die aktuellste Firmware auf den Playern ist und Recordbox auch halbwegs aktuell ist.
Zudem sollten die CDJ 2000 NXS in den Einstellungen auf Advanced HID stehen.
 
 

Neue Themen


Oben