CrossfaderProblem!

G

gandi

Mitglied
Dabei seit
5 Apr 2018
Beiträge
5
Reaktionen
0
Liebe Kollegen/innen
Ich habe meine "Karriere" gestartet und zwar mit einem billigen Mischpult von Ibiza (Ibiza Fullstation WH) und hab es gebraucht gekauft! Hab mich schon über den billigen Preis gewundert!
Aber es funktioniert prächtig! Jedoch ist ein kleines Problem beim Crossfader was ich nicht versteh! Schieb ich den Crossfader vollständig von A nach B so hört man A auf der Rechten Boxe immer noch mittelmäßig laut während bei der linken Boxe kein Deck A zu hören ist???
Ist dies da der Crossfader beschädigt ist oder hat dass einen anderen Grund?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Liebe Grüße!
 
Grundsätzlich: Der Crossfader fadet zwischen den zugeordneten Kanälen hin und her. Dabei kann man oftmals die Fade-Kurve wählen und verschiedene Kanäle zuordnen.

Aber: Steht der Crossfader links, müsste das zu hören sein, was auf dem zugeordneten Fader zu hören ist (Fader muss oben sein).

In der Regel lässt sich der Crossfader deaktiveren.
 
Die zugeordneten sind Kanäle A und B. Ich habe Zwei aktive Boxen angeschlossen direkt am Mischpult wobei die Kabeln zur rechten Boxe gehen und linke Boxe an der rechten angeschlossen ist. Wenn ich mit dem Crossfader komplett nach A übergehe höre ich A auf beiden Boxen jedoch höre ich B immer noch auf der linken Boxe und umgekehrt wenn ich von A nach B gehe höre ich B auf beiden Boxen aber immer noch A auf der linken boxe.
 
Was für ein Vieh :D Selten so eine miese Verarbeitung gesehen, die man bereits auf den Fotos schon erkennen kann. Wenn alleine schon die Fader auf dem Produktbild des Herstellers schief stehen... ohohohoh.

Der Crossfader ist Schrott oder das Teil hat eine sonstige Macke, wenn eine Seite komplett ausgefadet ist, darf keiner der zugeordneten Kanäle mehr einen Mucks von sich geben, schon gar nicht einseitig.

Schmeiß den Haufen weg und kauf Dir einen kleinen, vernünftigen Controller.

Die Anleitung liefert auch gleich hierzu einen entsprechenden Hinweis:

"WICHTIGER HINWEIS: Elektrogeräte gehören nicht in den Hausmüll. Sie müssen in speziellen Betrieben recycelt werden. Bringen Sie sie zu einer speziellen Entsorgungsstelle für Elektrokleingeräte
(Wertstoffhof)!"

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Verdammt!!! haha :) hat nur 150 € gekostet.. Für den Anfang werd ich mit dem Problem umzugehn zu versuchen und dann wenn mich der Geldsegen trifft was ordentliches kaufen :D
Wenn sonst noch jemand einen tipp hat (außer das teil wegzuwerfen) wär ich auch dankbar :) hab irgentwo gelesen dass dies auch ein Kontaktproblem sein kann und man dies gepfuscht mit einem kontaktspray verbessern kann?
Danke für die Hilfe :D
 
Psy und Tek :) ich mein den übergang kann ich ja auch mit den Lautstärkeregler reglen :) aber vieleicht gibs ja einen hack dass das Signal nur an box 1 geht wobei box 1 2 boxen sind :D hab ihn nur so für private sachen :) das vermiest aber wahrscheinlich das rechts links von den liedern
 
Auf jeden Fall danke für eure Antworten :)
 
Servus,
Noch ein kleiner Rat,
Lass das Kontakt lieber weg.
Nachdem es kurzzeitig geholfen habt wirst du noch mehr Probleme bekommen.
Wie alt ist der Mixer denn eigentlich?
Gebe es Möglichkeiten, zum Beispiel nach Fern Absatz Gesetz, das ging zurück zu geben?
Denn für das Geld hättest du auch was brauchbares bekomme.



Gruß, Sebastian


gepappalallt....äh gekakarallt.......getattaballt......, ach mist, ihr wisst schon !
 
Naja, er hat ihn ja gebraucht gekauft. Aber es kommt darauf an, wo genau.
Bei Amazon Marketplace könnte er ihn in der Tat zurückschicken, auch von privat!
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
10
Aufrufe
2K
k.k.supporter
K
N
Antworten
15
Aufrufe
5K
Nikki_Nonsense
N
djasosso
Antworten
0
Aufrufe
929
djasosso
djasosso

Neue Themen


Zurück
Oben