DDJ-SR wird zwar erkannt, reagiert aber in Serato nicht

F
floert
Well-known member
Mitglied seit
13 Mrz 2014
Beiträge
66
Reaktionen
1
Hallo,

habe heute den im Titel genannten Controller und den dazugehörigen Laptop reinbekommen. Serato war schon installiert als der Besitzer einen DDJ-SX2 nutze. Jetzt hat er aber auf das mobilere SR gewechselt und da liegt mMn. auch der Hund begraben.

Also der Controller wird im Gerätemanager korrekt erkannt, auch als Default-Audio Gerät habe ich ihn ausgewählt, aber in Serato keine Spur. Ich habe bereits versucht den ASIO Treiber und Serato mit dem Revo Uninstaller zu deinstallieren und habe den Treiber händisch versucht zu löschen - alles ohne Erfolg.

In Serato sehe ich dass der Controller registriert ist, aber keinerlei Einstellungsmöglichkeiten diesbezüglich. Und in einem Suchergebniss von einem anderen Controller war von Input (Midi) Mode die Rede, konnte aber nichts darüber finden.

Kann mir vieleicht jemand auf die Sprünge helfen und sagen an was es liegen könnte dass der DDJ nicht funktioniert
 
_ray
_ray
Well-known member
Mitglied seit
15 Dez 2007
Beiträge
451
Reaktionen
43
Ort
Wien
Firmware Upgrade vom Controller gemacht?
Serato auf die letzte 2.X Version upgedatet?
Exklusiven Modus in den Windows Audioeinstellungen, vom SR, deaktiviert?
In Windows ein anderes Audiogerät als Standard definieren. Definitiv NICHT den SR.
 
F
floert
Well-known member
Mitglied seit
13 Mrz 2014
Beiträge
66
Reaktionen
1
Firmware ist die letze installiert, Serato auch das letzte Update (ich glaube aber schon in Richtung 3.x)
Was ist der Exklusive Modus? Davon habe ich nichts gesehen.
Also nicht den SR als Standard definieren? mMn. habe ich genau das Gegenteil davon gelesen. Aber ich werde es versuchen.
 
_ray
_ray
Well-known member
Mitglied seit
15 Dez 2007
Beiträge
451
Reaktionen
43
Ort
Wien
Hier die Häkchen entfernen.



Serato soll den Sound dort ausgeben, aber doch nicht Windows oder?
 
DJGoody
DJGoody
Sample-Dompteuer
Mitglied seit
30 Nov 2007
Beiträge
1.961
Reaktionen
80
Ort
Bayern
Serato nutzt eben (zumindest idR) nicht ASIO, sondern spricht die Hardware direkt (u.U. über eigene, interne Treiber) an - jedliche Bemühungen hinsichtlich ASIO oder Windows-Einstellungen kannst Du Dir also sparen.

Ich würde eher fragen wo der SR herkommt... nachdem es ihn seit Jahren nicht neu gibt ist er mit Sicherheit gebraucht und vom Vorbesitzer auf dessen Bedürfnisse eingestellt worden.

Früher war bei manchen Pioneer-Controlern einen Schalter um zwischen Mac- und Windows-Betrieb umzuschalten, das ist beim SR aber nicht mehr der Fall. Es gibt aber in den Einstellungen eine Umschaltung zwischen Serato- und MIDI-Modus.

Stell dies entweder manuell wieder richtig ein oder mache einen Factory-Reset:

DDJ-SR-Factory-Reset.png
 
F
floert
Well-known member
Mitglied seit
13 Mrz 2014
Beiträge
66
Reaktionen
1
Sorry für die späte Antwort, aber das ist doch nur das Audio, aber die Bedienung funktioniert auch nicht.
Und der Factoy Reset funktioniert auch nicht, wobei ich nicht verstehe wie ich den Controller einschalten soll wenn ich die beiden Sync Knöpfe drücke.
Und wie man den Mode mit der Tastenkobination umschaltet verstehe ich auch nicht, ich komme zwar in den Modus aber weiss nicht wie ich den Wechsel durchführe
 
 

Neue Themen


Oben