FRITZ!Card DSL unter SuSE Linux 8.1

S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Hallo!

Ich würde gerne mal den "Officebetrieb" mit Linux ausprobieren und habe mir daher vor ein paar Wochen
SuSE Linux 8.1 im Media Markt für ein paar Euro gekauft.

Die Installation erfolgte schnell und unkompliziert! Allerdings ist es mir nicht möglich mit meiner FRITZ!Card DSL eine Internetverbindung aufzubauen. Muß gestehen, dass ich mich mit Linux nicht wirklich auskenne, schon garnicht, wenn es darum geht irgendeinen Kernel zu komperlieren.

Von seitens der Hersteller scheint das alles ja auch kein Problem zu sein, diese DSL Karte in Linux einzurichten...ich
habs allerdings nicht hinbekommen.
Nun meine Frage, wer kennt sich mit sowas aus und kann mir helfen?
 
mikrowelt
mikrowelt
Vestaxfetischist
Mitglied seit
18 Nov 2002
Beiträge
293
Reaktionen
0
Ort
FFM
Hallo erstmal.

Um besten ist es wenn du die Treiber CD mal durchfosrtets da müsste eine tgz datei sein.
Diese widerum kann man mit dem YAST (Yet another Setup tool) installieren.
Yast ich so ähnlich wie in Windoof in der Systemsteuerung unter Software das Programm da kann man auch neue Programme installieren und deinstallieren....

Mit diesem tool installiert man auch die Packete der Suse Distri nach *Lämpchen aufgegangen??*

Hast du das Handbuch ?? Wenn ja unter Yast nachschsauen wenn Nein dann muss ich es dir einscannen oder du kannst in der Internen Hilfe von Suse nachschauen die kompletten Handbücher befinden sich übrigens auf der Installations-Cd in digateler Form.

Ach so sollte auf der CD kein Treiber für Linux dabei sein gibt es diesen auf der Hersteller Homepage, da AVM in Berlin ist, ist die Chance hoch das eine ausführliche Installationshilfe vorhanden ist.


Ich hoffe ich konnte dir helfen.



SeeYaa
woist.gif
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Der Treiber war mit auf CD und ich habe die Karte jetzt auch installiert - ohne Fehlermeldung - allerdings nimmt der keine Verbindung zum Internet auf! Woran liegts?
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
Hab grad in nem anderen Forum gelesen, dass der Linuxtreiber auf CD nicht wirklich funktioniert - kennen wir irgendwie von Windows her ;)
Der von der AVM Homepage soll dagegen wunderbar funktionieren! Doch wie installiere ich den?
Die schreiben da immer "einfach auf die install-datei klicken..." oder "drdsl-datei anklicken"...
also ich hab auf beide dateien unter linux bestimmt schon 157899 mal geklickt, passiert garnix...
 
mikrowelt
mikrowelt
Vestaxfetischist
Mitglied seit
18 Nov 2002
Beiträge
293
Reaktionen
0
Ort
FFM
@Steve

sry das ich jetzt erst antworte

also du musst die Dateien wie bereits geschrieben über den Yast installieren (ist auf deiner oberfläche neben Programme wenn du mit der Maus rüberfährst siehst du was das Icon bedeutet)

Ich bin heute aufjedenfall länger drin


Cu2
 
 

Neue Themen


Oben