GEMA Blackbox - ist die schon bei wem im Einsatz bei euch?


Daniel Ventura
Daniel Ventura
Mainstreamnutte
Mitglied seit
16 Dez 2004
Beiträge
1.345
Reaktionen
8
Ort
Karlsruhe - Mittendrin -
Hy,

wir bekommen im Club jetzt diese Blackbox. Wird dem Betreiber ca 500euro im Monat sparen find ich ja generell ne gute Idee. Mich würd interessieren ob jemand schon Erfahrung mit der Büchse hat. Ich hab auf jeden fall vor da mal mitzulauschen was die kiste wohin übeträgt bzw. checken ob die Daten wirklich rechtlich valide verschlüsset sind. Hat sich jemand schonmal mit befasst? Einzige Voraussetzung für die kiste ist dass ein internetzugang bereitsteht und rec ausgang oder halt master2 am mixer da ist.

Danke schonmal für eure Erfahrungen.
 
Patrick
Patrick
ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
11 Jan 2005
Beiträge
13.035
Reaktionen
504
Ort
Oberhausen
Das klingt nach einer Box, die jahrelang schon in der Radioauswertung und -abrechnung aktiv ist.

Der Stream wird analysiert, wenn er das Lied erkennt, wird später automatisch abgerechnet. Ist halt die Frage, ob die Box auch Wasserzeichen von illegalen MP3s erkennt.
 
Daniel Ventura
Daniel Ventura
Mainstreamnutte
Mitglied seit
16 Dez 2004
Beiträge
1.345
Reaktionen
8
Ort
Karlsruhe - Mittendrin -
btw ich denke das ganze lässt sich ja auch herrlich manipulieren einfach einen fertigen mix seiner Wahl am abend in die büchse einspeisen :p
 
D
dj-diverse
Well-known member
Mitglied seit
23 Aug 2009
Beiträge
235
Reaktionen
0
Ort
Lünen
Warum sollte man so eine Box manipulieren?

Denke danach wollen die, die Mitglieder vergüten....
 
bossa
bossa
Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
25 Feb 2005
Beiträge
5.664
Reaktionen
229
Ort
Berlin
Naja, indem man einfach nen Mix mit eigenen, bei der Gema gemeldeten Produktionen einspielt, die vielleicht gerade auf der Tanze nicht passen würden.
 
Daniel Ventura
Daniel Ventura
Mainstreamnutte
Mitglied seit
16 Dez 2004
Beiträge
1.345
Reaktionen
8
Ort
Karlsruhe - Mittendrin -
bin mal gespannt die nächste Woche soll das ding jetzt installiert werden. hat vielleicht inzwischen jemand Erfahrung mit der kiste gesammelt?
 
Jan.S
Jan.S
formerly known as CJ-Jan
Mitglied seit
23 Jan 2009
Beiträge
4.942
Reaktionen
0
Ort
Ostalbkreis
Bin gespannt ob das wirklich was bringt, ob sich das künftig bei der Verteilung / Aufschlüsselung für die Labels bemerkbar macht.
Wie viele Clubs werden denn damit Deutschlandweit ausgestattet?

Da müssen sich jetzt dann aber viele DJs erst mal schulen lassen wie man im Club ohne verzerrtes Signal spielt. Record Out oder Booth Ausgänge haben oft nicht den Headroom wie der Master. Wenn die GEMA nur Rechtecksignale bekommt werden wieder nur die Titel von Dieter Bohlen abgerechnet.
Hier noch ein kleines Augenzwinkern ;)
 
 

Neue Themen


Oben