Gute Wahl für einen absoluten Anfänger?

Paul Axthelm
Paul Axthelm
Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
5 Jan 2010
Beiträge
1.002
Reaktionen
2
Ort
Raum Alzey
Nein die Maschine wird nicht an dein MC 7000 angeschlossen. Sie wird an ein Mac Book angeschlossen,auf dem Ableton Live 9 laufen muss. Hier lauert im übrigen Kostenfalle Nr. 2 nach dem Maschinenkauf :)))))

Den über kurz oder lang wirst Du mit 2 Macbooks auflegen. Auf einem läuft dein Serato Dj für dein MC7000. und auf dem andern läuft Ableton Live. Da die Maschine vom Mapping her für Ableton ausgelegt ist,vermute ich mal das Du dir nicht die ewige Arbeit machen willst,und gross ummappen willst.

Ein Möglichkeit des Anschlusses wäre: Den 2.Macbook mit Ableton über einen der Line in's an den MC anzuschliessen.
Ich sag jetzt mal Kanal 3. Dann kannste alle Beatz und Sounds über Kanal 3 in dein Set mit einspielen.

Das heisst die Maschine hängt am Macbook. Un Macbook dann über Line out raus an Kanal 3 (z.B.) am MC7000.

Sparst Du an einem 2. Laptop,musste halt alles über eins machen. Das muss aber dann ein Dampfhammer sein,wenn da beide Programme stabil und flüssig laufen sollen.Und musst ebendann ständig hin un her switchen. Es sei denn Du baust alle Beatz Sounds und Loops zuhause. Und aufm Gig kannste alles nur über die Hardware abfeuern. Ich rate Dir zum 2 Macbook.
 
L
Lila Bassblau
Member
Mitglied seit
7 Nov 2016
Beiträge
15
Reaktionen
0
Danke Mr.Kleen, habe soeben 400€ (wahrscheinlich mehr) gespart :D

Dachte, dass es evtl. eine Möglichkeit geben könnte die M.Jam an den MC7000 anzuschließen um Live zu performen^^

Aber in dem Fall verwerfe ich mal den Gedanken wieder... Zumindest für eine Weile...
 
Paul Axthelm
Paul Axthelm
Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
5 Jan 2010
Beiträge
1.002
Reaktionen
2
Ort
Raum Alzey
Ok dann bitte umgehend 100€ via Pay Pal an mich ... hahahahahahha :) Ne Spass.

Nein die Maschine kannst Du nicht an den Denon anschliessen,weil dieMaschine ja nur mit Ableton geht. Ableton geht aber nur auf einem PC/Laptop. Genauso wie dein MC7000 ein PC/Laptop braucht. Wäre dein Denon ein richtiger Stand alone Controller. Dann würdeste auch mit einem Laptop auskommen.


Oooooder was d auch machen kannst. Das wär halt eben kein Live mixen. Du kannst Dir deine eigenen Loops und Beatz machen,und legst dir die dann in die Samplebank bei Serato Dj. die kannste dann immer nach Bedarf abfeuern.
Wäre die kostengünstigere Variante.

Aaaaaber... wenn Du mehrfach oder auch regelmässig irgendwo auflegst. Dann kommste um en zweiten Lappi eh net drum rum. WEIL, was machst Du wenn dir mal es Laptop abraucht ??? Mir hats letztes Jahr ohne Vorwarnung mein Mac Mini zuhause zerlegt. Einfach aus gegangen,und war nicht mehr zu aktivieren.
Also von daher brauchste eh en 2. Laptop /früher oder später) Dann kannste auch da ne Maschine dran hängen.
 

Neue Themen


Oben