Klangspione #26 - mit Joachim Spieth 12-20 Uhr

G

Gast15453

Guest


In der nächsten Sendung haben die Klangspione wieder zwei Gäste zu besuch.

Einleiten wird die Sendung Klangspion Jens Beckmann mit einem minimal Set von 12-14 Uhr.
Patten übernimmt dann von 14-16 Uhr, die Hand über den Plattenspielern und bringt Euch was aus der Richtung minimal.. tech-house nach Hause.
( Wir übernehmen keine Gewähr für die letzte Info Augenzwinkern )

Um 16 Uhr gibt Patten an Markus Eskar aus Freiburg ab. Mit seinem als "deepjazzybalearicelectribal" bezeichneten houseigenhouseigen Sound wird er Euch zu einem sonnigen Strand am Meer begleiten.
Er hatte schon Auftritte in in diversen Clubs aus dem südbadischen Raum, sowie bei Radios, welche reale Radiowellen durch den Äther jagen.
Joachim Spieth wird der Sendung ab 17 Uhr den Höhepunkt verleihen, mit einem Set aus dem minimal/electro Bereich, welches das Spektrum von ruhigen und treibenden Sound vereint.

TUNE IN:
http://shouted.fm/index.php?area=Electro


Wir wünschen Euch viel Spaß beim hören der Sendung!

Nähere Infos über Joachim Spieth:

"Als "very charming minimal house with Blackforest funk" taxierte einst ein
Rezensent aus den USA die erste Maxiveröffentlichung des 1979 im Raum Stuttgart geborenen
Joachim Spieth.

"Abi 99" erschien, wie der Titel es bereits suggeriert, 1999 beim frisch
gegründeten Imprint Kompakt, welches die Vorreiterlabel des deutschen
Minimalismus Profan und Studio1 vereinigte und das bis dato keinen Künstler
außerhalb des natürlich gewachsenen "Delirium-Klüngel" Kölns featurte. Als
der britische Ausnahme-DJ und Kultmoderator John Peel kurz nach Release die
Maxi in seiner legendären Radioshow spielte, war klar, dass sich die fünf
Jahre Forschungsarbeit mit Synths und Drummachine gelohnt hatten.

Vor kurzem ist seine "up and down ep" auf dem Schweizer Tongut Label (www.tongut.com) erschienen. In den nächsten Wochen wird es einen Remix auf dem griechischen Label preset für Tongut-Labelmacher Apoll geben. Dann folgt ein remix für Moonbeam auf Global Scum (www.globalscum.com), welches von Stephan Hinz betrieben wird. Zudem erscheint in kürze seine neue 12" auf dem Paso Label von Marc Miroir und Sebrok (www.paso-music.de). Die Platte wird "connect" heißen, die Flipside kommt mit Remixen von Martin Eyerer (www.martineyerer.com) und Silversurfer (www.dj-silversurfer.com). Dann kommt noch eine Vinylversion des Projektes Kalte Füsse 2 (www.kaltefuesse.com) beim Berliner Opossum-Label (www.opossumrec.com) raus. Beteiligt an diesem Remixprojekt sind u. a. Sweetncandy, Einmusik, Martin Eyerer, Plasmik, Jacek Sienkiewicz, Bjoern Stolpmann, Apoll, Daniel Benavente, Apoll, Joachim Spieth und nicht zu vergessen Antilope`, also Marcel Jochmann, der das Label betreibt. Weitere Veröffentlichungen und Remixe sind bereits in arbeit."


Links:

http://www.joachimspieth.de/
http://www.myspace.com/joachimspieth

http://www.Klangspione.de
http://www.myspace.com/klangspione
 
BassTi

BassTi

Kann auch anders
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
2.330
Reaktionen
155
Ort
Breisgaumetropole
So, morgen u.a. mit mir. Danke nochmal für die Einladung. :)

Könnte sein, dass es bei mir morgen zu Anfang relativ deep zugeht. Aber mal schauen - da ich hier mit "Sonne" angekündigt wurde. Andererseits gibt es ja auch Wintersonne, die nicht ganz so warm scheint und alles in eine ganz eigene Stimmung taucht... ;)
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
so, fängt ja wirklich schön düster an;)
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
ahja - bin ich auch dabei jetze!:)

und auf den bassti um 4 froi ich mich schon....;)
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
Fetzt rein Kollesche !!! ;)
 
tom beltor

tom beltor

living in a digital world
Mitglied seit
Mai 2005
Beiträge
1.472
Reaktionen
105
Ort
Berlin
bin auch am lauschen, muss ja leider arbeiten.
bin aber dabei, also haut rein.... ich brauche was auf die ohren auf arbeit. ^^
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
achso tom , heut ist ja einer von 10 tagen in denen du dieses jahr arbeiten mußt ;)
 
diefenwald

diefenwald

klangspion
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
2.220
Reaktionen
231
wieso ...? da gibts doch ke Sync Taste oder....?:D
 
Jean l'eau

Jean l'eau

el HAM dulela
Mitglied seit
Jun 2005
Beiträge
707
Reaktionen
118
Ort
Taunusstein
:D

Ich lausche auch grad, irgendwie kommts mir so vor, als ob der balance-regler n stück weit rechts wäre... :eek: :confused:

edit// jetz nimmer... ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Jean l'eau

Jean l'eau

el HAM dulela
Mitglied seit
Jun 2005
Beiträge
707
Reaktionen
118
Ort
Taunusstein
:D jup, bin mal kurz zu jebb hochgedüst :p
 
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
schöne musik, nacher wenn der spieth spielt werd ich warscheinlich schon nicht mehr zuhhaus sein :( Würd den sogenr mal wieder hören
 
mjung

mjung

störung
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
1.215
Reaktionen
65
Ort
Hainburg
Was Patten im Moment hinlegt ist wirklich vom allerfeinsten! Respekt
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
schööön grooovy...hier!:eek::)

müsst ich mir direkt schon mal ein bierchen aufmachen...:rolleyes::D
 
dynamike

dynamike

TSPro on MBPro
Mitglied seit
Jan 2004
Beiträge
2.147
Reaktionen
136
Ort
Salzburg/Austria
wie hieß den der track grade??? eh übelst bekannt, aber mir fällts mal wieder ned ein...

"i was always there, what you wanna ??wear???" oder soo...mmh...:)

na klar: tiefschwarz! *auf kopp hau* :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast9662

Guest
*asche auf kopf streuselt*

grad erst angemacht. hmm

*wippt*

;)

edit

:confused: musi fort

aah

*schooooooen*
 
BassTi

BassTi

Kann auch anders
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
2.330
Reaktionen
155
Ort
Breisgaumetropole
Hier meine Playlist:

nature love - you turn me around (johhny fiasco dub) [smooth agent]
marcelino galan - house & art (charles webster rmx) [house cafe]
aftc & marc knight pres. tracer - desire [toolroom]
deep josh & franco de mulero feat. harmony brown - more love 4 music [applefunk]
the dlc project meets oriol calvo - perseverance groove (deep josh rmx) [goanche]
tiefschwarz feat. tracy thorn - damage (buick project rmx) [fire]
the ross couch - cross the world [bargrooves]
atgar - african tale (shik stylko late night mix) [realbasic]
tom novy - unexpected (paul harris dub) [kosmo]
david vio - storm [standard]
outwork feat. mr. gee - elektro (joey negro club mix) [defected]
jochen pash - music (kid massive chunky terrace dub) [tenor]


Einen Live-Mitschnitt gibt's leider nicht wegen... - *hüstel* - so nem Knopf den man hätte drücken müssen. :rolleyes:


Danke nochmal für die Einladung und an alle, die zugehört haben! :)
 
 
Oben