Mischer Frontplatte neu lackieren / Das Modding Fieber geht um!

R

Rizo

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
481
Reaktionen
9
So, wenn ich hier lese, Denon modden, Technics modden, da packt mich das Fieber doch auch glatt.



Da ich bei meinem Vestax PCV 175 sowieso einen Fader austauschen muss kam mir die Idee, Hey, warum gibst du dem alten Kratzerhaufen nicht mal einen neuen Look!. Problem ist, ich habe ziemlich viele dicke Kratzer drauf und würde sie gerne loswerden.


Was mir noch Unbehagen bereit ist, wie ich die Makierungen wieder drauf bekomme, wenn schablone, wo gibt es welche, die bei so kleinen Mustern funktionieren?
Wenn doch eher von Hand, was für Lacke und wie aufgetragen?

Habt ihr da Ideen? Der Rest sollte eigentlich kein Problem sein, ich kann auf halbwegs gute Lackiersachen zugreifen.

edit: Die Suche hat was mit Gravieren etc. ausgespuckt... Edel aber ich glaube das traue ich mir nicht zu.
Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.651
Reaktionen
217
Ort
Berlin
Hab sowas mal mit nem ollen Reloopmixer gemacht. Sogar die Potikappen lackiert. Sa dann aber auch nicht toll aus. So'ne Frontplatte ganz ohne Beschriftung wirkt (auch noch so schön lackiert) billig und doof. Und ne Frontplatte mit Beschriftung zu designen und bedrucken zu lassen wird wahrscheinlich recht teuer, schwierig und zeitintensiv...
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
-Siebdruck

Lohnt aber für eine Einzelanfertigung kaum wenn man das offiziell machen lässt da die Druckvorstufe, (Film(e) ziehen, Siebkopie), den Löwenanteil der Kosten verschlingt, (ca. 30€+ pro Farbe), der eigentliche Druck kostet paar Cent.
 
R

Rizo

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2007
Beiträge
481
Reaktionen
9
Hört sich dennoch interresant an, ich werd mich mal mit dem Thema befassen.
Vllt. kann man ja nur die Beschriftung darüber amchen, also 30€ für Beschriftung wäre für mich jetzt nicht das Problem. Ich les mich da mal ein.

Weitere Ideen?
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Öhm, ich meinte eigentlich auch nur die Beschriftung bzw. Skalierung als Druck, (da sagt man auch "pro Farbe"), die FP solltest vorher schon irgendwo anders lackieren lassen.

Einfach mal nen Design fertig machen und damit mal Anfragen starten...
 
N

Nookie1990

Addicted DJ
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
31
Reaktionen
2
Ort
Paderborn
ich hab mit dem gedanken gespielt mein komplettes set in einer tischplatte zu versenken^^
sähe bestimmt geil aus xD
hier und da ein paar extras wie kleine stroboskope^^
aber die kosten /:
 
 
Oben