Strobo- und Plattenbeleuchtung beim TTX

conVOX
conVOX
a.k.a. Steve B./Ron Porn
Mitglied seit
10 Jun 2003
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
Hi peoplez,
hat eine|r ne ahnung wo ich ziemlich HELLE LED oder birnchen für meine TTX plattenteller bekomme???
mir sind meine einfach viel zu dunkel. ich seh die verdammte spur nämlich nicht im dunkeln und auf Schwanenhals hab ich kein bock da kommt kein feeling auf ;D !!!

wäre um eure Hilfe sehr froh!!!

danke schon ma
greetz con vox
 
Flynn
Flynn
Audiomogul
Mitglied seit
29 Mrz 2003
Beiträge
1.119
Reaktionen
34
Ort
Borken / NRW
hi !

habe dasselbe problem...

angeblich hat numark mittlerweile eine hellere led im angebot,hab davon aber noch keine gesehen!

habe deswegen schon beim djservice nachgefragt und die meinten darauf nur ;

ist halt so,bei den neuen ist's ein wenig besser,aber wer vernünftige beleuchtung braucht,geht zum ikea und holt sich dort eine vernünftige lampe!

...naja...

vestax bietet zzt. eine "ultra-helle" , weisse led für den pdx an,ich weiss aber auch nicht,ob das am tt-x funzt - habe das nämlich mal mit einer 'normalen' gelben vestax-led probiert und da kam nichts über...
allerdings sind die anschlüsse ja völlig identisch und ich kann mir auch nicht vorstellen,dass eine unterschiedliche ausgangsspannung vorliegt!

aber durch deinen thread hast du mich drauf gebracht,das nochmal auszuprobieren - 2 vestax led's kosten ca. 20,-€ und zur not kann man die ja immernoch bei ebay an einen pdx-user verkaufen...

leider kann man die numark-led nicht auseinander nehmen,da das problem einzig und allein darin liegt,dass die led zu tief im gehäuse sitzt und man von oben gerade mal deren kappe leuchten sieht -super strobolampe,aber von nadelbeleuchtung keine spur... ; )

wie gesagt,ich werd's mal mit vestax probieren...

gruss,
dan
 
conVOX
conVOX
a.k.a. Steve B./Ron Porn
Mitglied seit
10 Jun 2003
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
ja vielen dank für die Vorinfo!!!!

wäre dir sehr verbunden wenn du mich auf dem laufenden halten könntest!!!

also poste mir deine erfahrungen BABYYYY ;D !!!!!!
 
conVOX
conVOX
a.k.a. Steve B./Ron Porn
Mitglied seit
10 Jun 2003
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Düsseldorf
8) ~+*HRHRHR*+~ 8)


;) watch ja styles *g*
 
W
westvod
Well-known member
Mitglied seit
13 Jun 2003
Beiträge
120
Reaktionen
0
ich weiss nicht genau wie das beim tt-x ist aber ich könnte mir durchaus vorstellen das es eine "handelsübliche" LED ist die man, sofern die platine halbwegs zugänglich ist, selber wechseln kann. die gibts in vielen elektronikshops, auch in ultra-hell, und mit ein wenig bastelarbeit müsste es zu schaffen sein die zu ersetzen. allerdings würd ich an nen tt-x nur gehn wenn ich mit nem lötkolben gut umgehn kann (ich bin notorischer casemodder, ich würds probiern) und ich mir das zutrau. ahja, und keinen üblichen lötkolben nehmen, muss schon so ein miniatur ding sein (miniatur-lötkolben... so heisst das glaubich sogar wirklich .-)
ahja, auf die spannung der alten LED sollte man achten und evtl einen passenden vorwiderstand einbaun. schaffst du schon...

hier n link zu nem versand
http://www.led-discount.de/
 
 

Neue Themen


Oben