übersteuertes Aufnahmesignal


S
schicker
New member
Mitglied seit
1 Dez 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Ich habe eine Reloop RM 60 Mixer.
Rückseitig sind 3 Ausgangs Varianten. Master, REC und Booth.
Ich würde gerne meinen Mix direkt mit einen IPhone 12 aufnehmen (Verbindung mit Kabel)
Ich versuchte mit verschiedenen Kabel Varianten eine Aufzeichnung zu starten über Iphone Sprachaufnahmen.
Entweder nimmt er die Verbindung nicht wahr und nimmt über das iPhone Micro auf oder das Signal ist übersteuert.
Am Mixer kann ich der Übersteuerung nicht entgegen wirken.
Was wäre die Lösung?
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.774
Reaktionen
386
Ich würde mal ins Blaue hinein raten, dass du eine separate "Reording-App" benötigst. Diese muss dann die Datenschutzfreigabe für den Mikrofonzugriff bekommen (auch wenn das Mikro gar nicht genutzt wird).
Das Kabel ist ein Adapter oder hat das iPhone noch eine 4 polige Kombibuchse oder eine In/Out Buchse?
Das iPhone muss auch kapieren, dass du einen Line-Pegel rein schickst. Erwartet das Gerät einen Mikrofonpegel wird das Signal stets schnell übersteuern.
Zusätzlich würde ich einen regelbaren Ausgang am Mixer nehmen, falls einer frei ist, also Master oder Booth.
Die sicherste Variante wäre: Nimm ein anderes Gerät. Entweder einen richtigen Computer oder einen Recorder z.B. von Zoom.
 
S
schicker
New member
Mitglied seit
1 Dez 2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi,
danke für Deine Antwort 👍
Bisher hab ich über REC Ausgang versucht, der ist aber nicht regelbar.
Der Master wird als Ausgang zum Musik Verstärker genutzt.
Verwendetes Kabel ist ein chinch auf das entsprechende Iphon Lightning.
Die Ausgabe über Booth wäre eine Idee wert, die sind auch regelbar.
Müsste dann nur das richtige Kabel besorgen.
Ich Probiere es und würde eine Rückmeldung geben.
 
metroplex2005
metroplex2005
alter sack
Mitglied seit
27 Mrz 2008
Beiträge
665
Reaktionen
119
Ort
hinter dir
Nimm ein anderes Gerät. Entweder einen richtigen Computer oder einen Recorder z.B. von Zoom.
Recording mit iOS ist nur mit wenig speziellen Anwendungen und Hardware sinnvoll (z. B. Pioneers DJM-Record mit der ensprechenden Pioneer Hardware).
Alles andere nimmt nur über Mikrofon auf und ist Käse.
 

Ähnliche Themen

Pyro
Antworten
0
Aufrufe
18K
Pyro
Pyro
D
Antworten
4
Aufrufe
5K
dos.groovy
D
F
Antworten
0
Aufrufe
8K
Floh Baerlin
F
DISCOBAER
Antworten
0
Aufrufe
4K
DISCOBAER
DISCOBAER
 

Neue Themen


Oben