Vestax PMC-CX Carl Cox Spezial Edition

stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
VESTAX PMC-CX Carl Cox Spezial Edition

Schon wieder was neues auf dem Mixermarkt. Scheint eine Kooperation (oder einfach ein Werbevertrag?) mit Carl Cox zu sein:



click for more info




Mixer Spezifikationen:

EINGÄNGE:

5 x LINE IN (RCA)
4 x PHONO IN (RCA)
1 x MIC IN (XLR)
1 x MIC IN (¼)
1 x MASTER RCV UNSYM. (¼)

AUSGÄNGE:

MASTER 1 & 2 OUT (XLR) x 2, (¼) x 2
MASTER OUT EINSTELLUNG –10dB oder 0dB
BOOTH OUT (XLR) x 1, (¼) x 1
BOOTH OUT EINSTELLUNG –10dB oder 0dB
HEADPHONE OUT (¼) x 1
MASTER SEND UNSYM. (¼) x 1


ISOLATOR: 3-Band pro Kanal & Master

FILTER: Pro Kanal, Lowpass-, Hipass-, NotchFilter

MIC EQ: 2-Band EQ für Mic 1

CROSSFADER: CF-PCV

INPUT FADER:60mm Slide Fader; 45mm oder Rotary Fader optional

ABMESSUNGEN:(BxHxT) 482 x 90 x 308 mm

STROMVERSORGUNG:

AC-20 Adapter (+20/-20v, 1500mA)

unverbindliche Preisempfehlung: 1.899,00 €
 
Skope

Skope

....... addicted freak
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
704
Reaktionen
44
Ort
berlin mittendrin
Der Preis ist wie immer bei Vestax etwas hastig(sicherlich bedingt durch den Namen Carl Cox), aber ansonsten scheint es den Features nach ein grundsolider Clubmixer zu sein. Der Kopfhörer-EQ ist auch ein sinnvolles Features.
Natürlich sind die Filter ein nettes Spielzeug, btw. hat jemand die Dinger schonmal beim PMC-37 gehört?
 
Zuletzt bearbeitet:
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
naja, der preis ja UVP, die is bei vestax immer sehr viel höher als der letztendliche Preis im Laden...
das wird sich zeigen...

und bisher waren die Collabos von Vestax mit Künstler eher eine wirkliche zusammenarbeit, als nur eine Werbeaktion...

So wars zumindest bei den BAttlemixern, weswegen vestax da ja so lange führen war (und auch noch is :) ;) )

gritzo

edit: sieht aus als könnte man auch rotarys anbringen...

edit2: wer lesen kann is klar im vorteil ;) ja kann man...
 
Skope

Skope

....... addicted freak
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
704
Reaktionen
44
Ort
berlin mittendrin
Bei Deejayladen kostet das Ding 1699€, ich denke der endgültige Preis wird sich wohl doch bei 1500€ einpendeln. Naja qualitativ wird sicherlich einiges geboten, aber imho viel zu viel Geld für den Hausgebrauch.
 
Dj Fast_Bpm

Dj Fast_Bpm

Masters Of Hardcore
Mitglied seit
12 Jan 2004
Beiträge
122
Reaktionen
0
Ort
Vienna
muß sagen erster eindruck ein super teil!
also für den technobereich ein wahnsinn wegen der filter!
weil hier ein jeder kanal seinen eigenern filter besitzt!
jetzt ist halt nur mehr die frage der qualität und des klangs offen!
hat den vielleicht schon wer?
 
Jean Luc

Jean Luc

alte raumschifftunte
Mitglied seit
21 Dez 2003
Beiträge
276
Reaktionen
5
Ort
Börlin
Soweit ich mich erinnere stand im DJ-Magazin das Carl Cox sich aktiv an der Entwicklung beteiligt hat, oder von Vestax beauftragt wurde einen Club-Mischer zu entwickeln oder so ähnlich.
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Geiles Teil! Würd ich gerne mal testen!

Aber das Dingen scheint keinen Effektweg pro Kanal zu haben, oder?
 

Ähnliche Themen

 
Oben