Zwei Mischpulte parallel schalten zum nahtlosen Übergang

P

Phigehetra

New member
Mitglied seit
Apr 2018
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Leute !,
ich hätte da mal ne frage und Weiß nicht an wen ich mich da wenden soll.
Und zwar lege ich am Freitag das erste mal in einem Club auf 😀 und möchte meinen eigenen pult parallel zu dem in Club stehenden schließen( ich Wechsel mich mit noch einem dj ab) hat jemand ne Ahnung wie ich also zwei Pulte an eine Anlage bekomme.
Hab schon diversen Foren durchforstet, könnte aber nichts konkretes finden.
Meine Idee wäre, mit nem Y-Kabel an die Anlage oder dass ich mit meinem pult in nen Kanal vom Club Mixer gehe.
Grüße phigehetra
 
BØRJE

BØRJE

Pitch it!
Mitglied seit
Dez 2015
Beiträge
907
Reaktionen
64
Ort
Hannover
Um was für ein Equipment handelt es sich denn bei Dir bzw. im Club überhaupt? Ansonsten kläre das lieber vorab mit dem Clubbetreiber oder dem zuständigen für die Technik in dem Laden ab, viele Betreiber mögen es überhaupt nicht, wenn man eigenständig an der Hardware fummelt, so zumindest meine Erfahrung. Hast Du da schon gefragt, ob dies überhaupt erlaubt ist?
 
Schneehenry

Schneehenry

Arschkatze
Mitglied seit
Feb 2008
Beiträge
1.991
Reaktionen
1
Ort
in meiner eigenen Welt
Um was für ein Equipment handelt es sich denn bei Dir bzw. im Club überhaupt? Ansonsten kläre das lieber vorab mit dem Clubbetreiber oder dem zuständigen für die Technik in dem Laden ab, viele Betreiber mögen es überhaupt nicht, wenn man eigenständig an der Hardware fummelt, so zumindest meine Erfahrung. Hast Du da schon gefragt, ob dies überhaupt erlaubt ist?
Meine Glaskugel sagt mir:
Es handelt sich um einen Controle mit dem R auflegen will und diese soll an das installierte holt im Club angeschlossen werden
Das Wort, Mischpult, wird inzwischen inflationär für alles benutzt was irgendwie zum Musik machen benutzt werden kann


gepappalallt....äh gekakarallt.......getattaballt......, ach mist, ihr wisst schon !
 
P

Phigehetra

New member
Mitglied seit
Apr 2018
Beiträge
3
Reaktionen
0
Esrtmal vielen Dank für die schnellen Antworten !

Ja hab das Abgeklärt, die haben damit kein Problem wenn ich da was zwischen schließe.
ich möchte meine 2xtechnics 1210er und mein Traktor z2 parallel schalten.
Der andere Dj wird mit 2x xdj 1000 und nem djm 900 nexus auflegen
 
Schneehenry

Schneehenry

Arschkatze
Mitglied seit
Feb 2008
Beiträge
1.991
Reaktionen
1
Ort
in meiner eigenen Welt
Esrtmal vielen Dank für die schnellen Antworten !

Ja hab das Abgeklärt, die haben damit kein Problem wenn ich da was zwischen schließe.
ich möchte meine 2xtechnics 1210er und mein Traktor z2 parallel schalten.
Der andere Dj wird mit 2x xdj 1000 und nem djm 900 nexus auflegen
O. k., dann wäre es wohl das einfachste wenn du dein Equipment an einen freien Kanal des Kollegen Hanks


gepappalallt....äh gekakarallt.......getattaballt......, ach mist, ihr wisst schon !
 
P

Phigehetra

New member
Mitglied seit
Apr 2018
Beiträge
3
Reaktionen
0
okay super, Vielen Dank !
 
DJGoody

DJGoody

Sample-Dompteuer
Mitglied seit
Nov 2007
Beiträge
1.731
Reaktionen
25
Ort
Bayern
ich möchte meine 2xtechnics 1210er und mein Traktor z2 parallel schalten.
Der andere Dj wird mit 2x xdj 1000 und nem djm 900 nexus auflegen
Hmm... der DJM 900 nxs ist genauso Traktor Scratch / Timecode-lizenziert wie der Z2... also einfach die TTs an den 900er hängen und den Front-USB des 900er an Deinen Laptop anschließen - fertig. Spart Platz & Aufwand. :)

Lediglich Deine CUE-Punkte (sofern genutzt) müsstest Du von der Tastatur des Laptops aus ansteuern.
 
p.hase

p.hase

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2006
Beiträge
314
Reaktionen
12
dein gast-ausgang gehört an einen line-eingang des haus-mischpultes. wie bei einer live-konsole halt.
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Mischpulte 6
TomMaier Mischpulte 7
P Mischpulte 7
M Mischpulte 11
TM5 Mischpulte 10
 
Oben