SEO-Threads

Hier nicht für die Öffentlichkeit bestimmt, zeigt Threads zum Abarbeiten bzgl. Title etc.

topThreadTest




Neueste Threads

Bachelorarbeit fertig schreiben, brauche hilfe?

Hallo zusammen.
Ich arbeite seit Monaten an meiner Bachelorarbeit und bin fast fertig. Jetzt wollte ich die Arbeit lektorieren lassen und habe gedacht eine Ghostwriting Agentur anzuheuern. Nur weiß ich nicht welche Agenturen gut sind und wollte euch fragen, ob ihr was empfehlen könnt?
Danke

+++Minimal/Deep Tech+++ Its Felah - La Bouche EP (NEO122)

proxy.php?image=https%3A%2F%2Fgeo-media.beatport.com%2Fimage%2F5015145e-4e5b-49de-b4ab-5dbd7b60753c.jpg&hash=ec004764ad4acaa12b208ba02b3eb1df

Künstler: Its Felah
Titel: La Bouche EP
Label: Neologism
Release Date: 19.05.2020

Its Felah - La Bouche ( Extended Club Mix) ist im Beaport chart BEST NEW MINIMAL / DEEP TECH: MAY BEATPORT

BEATPORT
JUNODOWNLOAD
SPOTIFY
TRAXSOURCE


Cueing funktioniert nicht bei Pioneer DJ RX ?

Hi,

ich hab seit kurzem das Problem, dass das Cueing/Vorhören mit dem Kopfhörer nicht mehr funktioniert, wenn ich tracks mische am Pult.
Hat jemand n Plan, was das Problem sein könnte?

LG McSnickers

DDJ-RR wird nicht erkannt, Catalina.

Hallo Zusammen,

meine Equipment:
MacBook Pro Nov. 2019
Rekordbox 6.0.1 u. 5.8
DDJ-RR


Eigentlich sollte es einfach sein laut Pioneer. Software downloaden Controller anschließen und los geht es. Leider sieht es in der Praxis anders aus. Weil ich bei der erst Installation schon massive Probleme hatte, wendete ich mich an den Pioneer Support. Bei der erst Installation war es mir nicht möglich den Asio-Treiber zu installieren. Laut dem Support sei das nicht nötig. Man müsste den Controller nur verbinden und alles würde funktionieren.
Nach dem Telefonat mit dem Support war es mir plötzlich möglich, den Asio-Treiber zu installieren, auf der 5.8 Version. Danach öffnete ich die 6 Version und auch da war der passende Asio-Treiber installiert. Für einen Zeitraum vom drei Tagen funktioniert alles. Nach dem Anlegen der Playlisten lud ich alle Musikdateien (ca. 3500).
Als alle Dateien analysiert waren, stellte ich fest, das einige Dateien den falschen BPM-Wert hatten. Also fing ich an die komplette Playlist zu durchforsten nach falschen BPM-Werten.
Während dieser Aktion wurde ich gestört durch ein Telefonat was länger dauerte. Als ich mich wieder an den DDJ setzte musste ich feststellen das der DDJ keine Verbindung zu Rekordbox hatte. Der Asio-Treiber vom DDJ befand sich nicht mehr in den Audioeinstellungen. Ich schloß Rekordbox 6 und öffnete 5. Dort gab es das gleiche Problem. Alle Versuche es wieder ans laufen zubringen liefen ins leere. Hat hier jemand vielleicht ein Idee wo das Problem liegt.

Traktor pro 3 und Zone K2, Traktor F1

Hi,

folgendes Set haben ich:

Mixer: Xone 43
Turntables: Reloop 4000er
Traktor pro 3 (gestern geladen) :)
MacBook Pro 2016

Ich möchte jetzt etwas digitaler werden.
Habe mir k2 und f1 dazu bestellt.

Wie kann man das alles an den Verstärker bringen?

Ich möchte wenn das irgendwie möglich ist, alles im Traktor abbilden.
Geht das überhaupt?
Kann ich alles über das MacBook steuern?

Benötige ich zusätzlich ein Audio Interface? um alles am Mac zu betreiben und dann einfach den Verstärker anzuschließen?

Danke für eure Hilfe

+++Tech House+++ Saldrum - Ammonia EP (NEO121)

Kein Kopfhörer cueing mit externen Mixer

Hi Community,

Ich habe aktuell ein kleines Problem mit meinem Setup:

Macbook Pro 2020 Catalina 10.15.4
Traktor 3
Audio 10 Interface
Allen & Heath Xone 42
2 Turntables (Timecode Vinyl)
2 CDJ (Timecode CD)

Alles ist erstmal verkabelt und (fast) alles funktioniert. Nur das Vorhören von z.B Deck B ist nicht möglich während Deck A gerade gespielt wird. Auch der Master out ist nicht vorhanden. Beim Mixer kann ich normalerweise den Regler für Cue/Mix drehen um das Lautstärke-Verhältnis zwischen zwei Tracks zu regulieren, dieser Regler macht nun gar nichts. Ich kann nur den Track hören, den ich auf Cue habe beim Mixer. Sonst "funktioniert" das vorhören nur mittels cue split.

Ich denke ich habe da was übersehen bei den Einstellungen.

Danke im Vorfeld!

Was ist eine günstige Einstiegsvariante?

Hallo,
ich bin seit 30 Jahren u.a. als DJ tätig,bislang habe ich mit Vinyl/CDs aufgelegt.Nun möchte ich doch noch auf Laptop und Co. umsteigen. Mein Ziel ist es,eine Basis-Variante zu haben,welche es möglich macht in einem festen Lokal über die dortige Anlage per Laptop zu arbeiten. Was ist dafür notwendig? Welcher Laptop empfehlenswert und natürlich welche Software ermöglicht das Anlegen eines Archives von etwa 8000 Titeln und deren Planung "live" am Abend. Schon jetzt sage ich Danke für Eure Hilfe,in dem Bereich bin ich wirklich blutiger Anfänger. Grüsse von Jens

PA für 60qm Floor

Hi Leute,
wsl gibt es schon einen Thread in diese Richtung aber ich hab leider nichts gefunden.

Wir eröffnen demnächst eine Tanzbar mit extra Clubraum, der ca. 70 qm. groß ist.
Für diesen suchen wir jetzt eine PA, die nicht gleich ans Limit kommt.
Da wir relativ unerfahren sind, frage ich euch um Hilfe.

Preislich soll das ganze 4k netto nicht übersteigen.
Gespielt wird fast ausschließlich House/Techno.
Ideal wäre es, wenn man sie danach auch anderweitig (etwa Open-Air) benutzen kann, da unser Kulturprojekt lediglich eine Zwischennutzung von 4 Jahren ist.

Hätte bisher ein gutes Angebot für eine HK DEACON - weiß leider nicht ob die auch für elektronische Musik geeignet ist.

Vielen Dank schon im Voraus!
LG

Denon DN-HC 4500 Player zuweisen

Hallo zusammen. Ich habe mir einen Denon DN-HC 4500 Controller zugelegt. Mein Dj Programm ist das OTS AV Cassic und es verträgt sich gut mit dem Controller. Nun mein Problem... Wie kann ich die Play zu weisen. Beide Player werden auf einen Ausgang raus geschickt...
Hat jemand einen Idee wie es geht...
Lg Rainer

recording

Hallo,
habe seit ein paar Tagen folgendes Setup:
DJM 800, Traktor Audio 2, Native Instruments x1 MK1 und das Programm Traktor pro 3
Es läuft alles super, aber meine Frage ist, wie kann ich da aufnehmen? Da muss man irgendwas mit dem Laptop verbinden oder?
wenn ja wie...
lg mounty

DEEP HOUSE - Holensen - Stay Home [BDR134]

Boss DD7/DD8 an allen & Heath xone 96 anschließen

Hallo zusammen,
Ich brauche Mal eure Hilfe . Ich habe mir ein Boss DD8 delay Pedal gekauft und es an meinem xone 96 angeschlossen bzw. versucht an zu schließen denn es funktioniert nicht. Ich habe keine Ahnung wie das funktioniert! Ich habe das Pedal mit Klinken Kabel an den xone angeschlossen aber es kommt nur ein extrem lauter monotonor Ton raus. An meinem xone habe ich mein Mac per USB angeschlossen und hören Musik mit Traktor Pro 3 . Muss ich da auch was einstellen ?
Bitte um Hilfe wie und was ich einstellen/anschließen muss.
Danke

[broque 130] tim susa - masquerades

Tim Susa - Masquerades (Broque 130)

proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.broque.de%2Flabel%2Fwp-content%2Fuploads%2Fbrq130k.jpg&hash=0dbac80dd49ebe34a6f242ad687cc7f9


„Masquerades“ ist taufrisch und stammt doch aus einer Zeit, in der Masken in der Wahrnehmung der Öffentlichkeit noch nicht vor allem als lebensrettender Schutz vor neuartigen Viren wahrgenommen wurden und verhandelt eigentlich einen ganz anderen Aspekt: das ganz alltägliche Spiel mit Rollen, Erwartungshaltungen und der Flucht davor, z.B. in namenlose Anonymität. Unser langjährigen Wegbegleiter Tim Susa nähert sich dem Thema über fünf Tracks, die mit sehr bodenständigen und traditionsbewusst schnörkellosem Sound, der digital produziert und doch irgendwie analog klingt und sich in den verschiedensten Sets wohlzufühlen scheint. Während „Swan“ in verträumten Dub Techno-Sphären vor sich hinschwebt, erinnern „Dentist“ und der Titletrack „Masquerade“ in Teilen an Cobblestone Jazz-Epen wie „India in me“. Bei „Owl“ hallt in weiter Ferne eine Ahnung von Gez Varley’s G-Man-Projekt durch und „N?“ lässt seinem Spieldrang freien Lauf, während der Kernel Existence Remix von „Masquerade“ sehr dunkel vor sich hin bollert. So unterschiedlich die Tracks auf den ersten Blick auch anmuten mögen, liegt unter den facettenreichen Oberflächen doch bei allen ein ehrlicher Techno-Sound, der ohne überflüssigen Tand auskommt und in den verschiedensten Sets funktioniert und begeistert.

01 masquerade
02 owl
03 swan
04 noe
05 dentist
06 masquerade (kernel existance rmx)
.zip-file

www.broque.de

DJ Controller Chinch kein Ton

Hallo Zusammen,

wenn ich meinen DJ Controller mit meinen aktiven Monitor Lautsprechern per Chinch verbinde, kommt leider kein Ton raus. Es kommt lediglich Ton raus, wenn ich die Lautpsrecher per Aux verbinde (vorne am Controller). Was mache ich falsch?

Meine Geräte:
Controller: Denon DJ MC 4000
Monitore: Mackie CR3 LTD

Probleme mit Spotify mit DDJ-400 als Soundkarte

Moin,


ich nutze seit einiger Zeit einen DDJ-400 Controller. Ich hab den Controller durchgängig am PC angeschlossen und nutze ihn als Soundkarte, also auch im ganz normalen Betrieb. Soundcloud, YouTube, Videospiele usw. sind tonmäßig kein Problem, allerdings kann ich bei Spotify keine Songs abspielen ("Spotify kann diesen Song derzeit nicht abspielen" ist die Fehlermeldung). Ändere ich im PC die aktive Soundkarte allerdings auf eine andere, funktioniert Spotify problemlos.

Einen richtigen Spotify-Support konnte ich nicht finden und die vorgefertigten Hilfe-Seiten helfen bei so einem speziellen Problem nicht weiter. Ist hier jemandem das Problem bekannt und gibt es da Lösungsansätze?
Neuinstallation habe ich natürlich schon probiert.

Vielen Dank für die Antworten im Vorraus.

Liebe Grüße aus dem Norden

Jörn

Mac Catalina installiert Asio Treiber nicht.

Hallo @ all, es ist mir nicht möglich den Asio Treiber für den DDJ-RR unter Catalina zu installieren. Laut Pioneer ist der DDJ-RR compatible mit Rekordbox 6 und Catalina.
1. Über Rekordbox in den Audioeinstellung Treiber geladen
2. Treiber installiert
3. Treiber in den Systemeinstellungen - Sicherheit zugelassen
4. Rekordbox neu gestartet
Nachdem was ich bis jetzt gelesen habe, ist das die richtige Vorgehensweise. In den Systemeinstellungen bei Rekordbox wird nicht angezeigt.
Habe bei Pioneer nach einen Asio Treiber für Catalina gesucht, aber leider nicht gefunden.


MacBook Pro 2019 - Catalina
Pionner DDJ-RR \
Recordbox 6

Problem mit NI Traktor S2 MK3 bzw. Traktor Pro 3 (bin wahrscheinlich zu doof)

Nabend zusammen,

ich habe mir vor ein paar Tagen einen NI Traktor S2 MK3 geholt und Traktor Pro 3 dazu auf meinem iMac installiert. Jetzt habe ich das von den Audioeinstellungen usw. einigermaßen ans laufen bekommen, habe aber ein Riesenproblem. Ist wahrscheinlich nur eine Einstellungssache (hoffe ich zumindest), aber ich kriegs nicht hin.
Ich hoffe, mir kann jemand von euch einen Tip geben.
Also folgendes: Track läuft in Deck 1, Kanalfader Deck 1 ist offen, Kanalfader Deck 2 ist zu. Wenn ich jetzt einen neuen Track in Deck 2 lade, dann geht in Traktor Pro der Kanalfader von Deck 2 von selbst offen, obwohl in der Hardware immer noch zu. Erst wenn ich den Fader an der Hardware ein kleines bisschen bewege, halber Millimeter reicht, dann geht er auch in der Software zu. Lade ich dann aber wieder einen anderen Track, geht er wieder voll auf. Tausche ich die Decks, ist es dasselbe. Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt. Ich versuche nochmal ein Video davon anzuhängen. Ach ja, ich hab natürlich vorher schon jede Menge gelesen und habe auch was von Kalibrieren und so gelesen. Aber auf der NI-Seite steht geschrieben:"Hinweis: Fader und Drehregler des TRAKTOR KONTROL S2 MK3 können nicht rekalibriert werden."

MfG
prikkelpitt

P.S Hab mal gerade nur die Software am laufen gehabt, also ohne den Controller angeschlossen, da ist es dasselbe. Wird also wohl nicht am Controller liegen, sondern irgendeine Einstellungssache. Weiss aber nicht, welche und wo?

Denon Prime 4 - Computer Mode?

Hallo zusammen,

ich habe die Frage schon im Denon-Forum gestellt, aber so richtige Infos bekomme ich da nicht.
Habe mir für Serato das DVS-Plugin gekauft um hier und da auch mal Timecode nutzen zu können.

Dazu muss ich den Prime 4 ja im "Computer Mode" starten und genau da hakt es. Ich tippe also im "Source"
Menü auf den Rechner und die Kiste startet neu, verharrt dann jedoch beim Ladescreen mit "loading computer mode".
Es macht auch keinen Unterschied ob das USB-Kabel gestöpselt ist oder nicht.

Jemand eine Idee? Aktuelle Firmware 1.4.1 ist geflasht.

DENON MC 4000 und B.U.T.T. Problem

Moinsen,

da ich wieder im Internetradio auflegen möchte und mein Cast zeitnah bevor steht habe ich jetzt ein Problem in der Vorbereitung endeckt.

Wenn ich ganz normal auflege mit Serato und aufnehme passt alles, nun wollte ich butt also die Streamingsoftware (butt) einrichten. Bekomme da aber kein Ton angezeigt obwohl Musik läuft ?
Wenn ich in die Soundeinstellung unter Windows und Musik abspiele höre ich die zwar über Kopfhörer vom Controller aber die Soundleiste schlägt nicht an in Windows ?
Was muss ich den da umstellen ? Brauch ich eine externe Soundkarte noch dazu ?
Hab interne Soundkarte eigentlich schon ausgestellt... Gerät ist nur per USB verbunden.

Danke schonmal

+++Tech House+++ 500 Floor - Back In The Days (NEO120)

proxy.php?image=https%3A%2F%2Fgeo-media.beatport.com%2Fimage%2F98f51093-b50a-4baf-a9bb-d06f19b320ae.jpg&hash=d7ac3bef35666672436cd1ebb461fddb


Künstler: 500 Floor
Titel: Back In The Days
Label: Neologism
Release Date: 05.05.2020

TECH HOUSE - UUSVAN - Code Id [ESTR103]

DJ-Session auf Twitch [Techno -> Hardstyle]

Abend allesamt,

die ganze freie Zeit an den Wochenenden abends nutze ich vermehrt und auch heute Abend wieder zum streamen. Wer von euch nichts vor hat kann gerne vorbeischauen. Freue mich über jeden :)

Auf die Ohren wird es Techno und Hardstyle geben. Nicht Querbeet, sondern in der ersten Hälfte des Streams Techno, in der zweiten Hälfte dann Hardstyle (zur späteren Stunde auch Raw, evtl mit nem Frenchcore-Closing, mal gucken was der Abend so bringt).

Link ist der hier: http://stream.eventdock.de

Freue mich auf euch
Björn

PS: gibt im Streamchat mal bescheid, wenn wer reinschaut :)

Terminal Mix 2 + Traktor 3 -- HILFE--

Hallo.Nutze den TM 2 unter der Demo von Traktor 3.Die Jogwheels haben aber keine Funktion.Woran kann das liegen?Habe das Mapping für 4 Decks eingespielt. Danke

Aux Anschluss vom PC nutzen

Guten Abend, habe folgendes Problem:

Wenn ich meinen DJ Controller anschließe, kommt nur Sound aus den Kopfhörern, wenn ich sie direkt am Controller anschließe. Wenn ich die Kopfhörer am PC anschließe, passiert nichts... Wie kann ich das Problem beheben?
Betriebssystem: Windows 10
Controller: Denon DJ MC 4000
Software: Serato DJ Pro

Danke schonmal im voraus

Hilfe bei einer track suche

Guten Tag ,

Aus der Serie 4 Blocks Staffel 3 Folge 2 kommt ein Track in der Disco minute 40,01 bis 40,43 minute.
Kann mir jemand bitte schreiben wie der Track heißt bitte.

Danke für die hilfe

Reinigung von Vinyl?

Moin !
Ich würde mir gern Reinigungsutensilien für Vinyl zulegen.
Was haltet hier z.B. von solchen Sets?
Reinigungsset

Tracks von ca.1998

Hallo, ich suche diese Lieder ca.von 1998.Wer kann mir da helfen?

1. Minute 48.
2. Minute 106.

Umstieg von DDJ 400 auf DDJ1000 (Rekordbox)

Hallo Leute,
zurzeit nutze ich noch einen DDJ 400, mit dem ich seit 2 Jahren meine Sets vorbereite und übe. Nun werde ich aber künftig auf größeren Partys und ab und zu im Club auflegen, weshalb ich mir auch einen größeren Controller mit mehr Möglichkeiten anschaffen möchte.
Jetzt wäre meine Frage: Habe ich bei einem Umstieg vom DDJ 400 auf den DDJ 1000 (beides mal Rekordbox) irgendwelche Probleme mit bestehenden Wiedergabelisten/Cue-Punkte/Loops oder sonstigen Einstellungen und Vorbereitungen der Tracks? Also können diese Daten und sogar Tracks verloren gehen?
Und beim Kauf meines DDJ 400s bekam ich Rekordbox ebenfalls dazu. Kann ich die installierte Rekordbox beibehalten oder muss ich, mit der beim DDJ 1000 mitgelieferten Lizenz, das Programm neu installieren?
Zudem wäre ich gespannt, welche (sowohl positive, als auch negative) Erfahrungen ihr mit dem DDJ 1000 gemacht habt.
Würde mich sehr über eure Hilfe und ein Feedback des DDJ 1000 freuen!
Danke im voraus. :)
Viele Grüße :D

Suche verzweifelt seit Jahren diese Songs....

Hallo, ich suche schon seit Jahren verzweifelt nach diesen Songs, hoffe ihr könnt mir bei der Suche behilflich sein:


Vielen Dank für eure Mithilfe

XDJ 1000 MK2 Tonhöhe korrigieren

Hi liebe Community,

ich stehe kurz davor, den großen Schritt zu gehen und von meinem Einsteiger-Setup (MIDI-Controller + Laptop) auf ein high-end Standalone Setup umzusteigen; geplant ist 2x XDJ1000 MK2 + xone 96.

Bisher konnte ich mir Effekte ja einfach auf die Buttons mappen, wie ich wollte. Jetzt wird mir mit dem neuen Setup vielleicht erst einmal ein Delay und ein Reverb fehlen, aber dafür gibt es ja eine Menge guter, preiswerter und portabler Erweiterungsmöglichkeiten.

Was ich aber nicht mehr so schön einfach wie bisher machen kann, ist eine stufenlose Regelung der Tonhöhe meines Tracks, unabhängig vom Tempo, und mit einer Range von mindestens +-12 Halbtönen.
Da aber bei der Musik, die ich vorrangig auflege, ein anpassen der Harmonien ein unverzichtbarer Mehrwert für mich ist, kann ich auf diese Möglichkeit keinesfalls verzichten.

Zuerst habe ich mir den Kopf darüber zerbrochen, wie ich mit teuren Effektgeräten an den Sends und Returns des xone eine Korrigierte Version des Signals einschleifen kann (womit auch eigentlich schon wieder der Mehrwert des vollanalogen Signalwegs im xone Mixer an Stellenwert einbüßen würde).

Doch jetzt hatte ich eine ganz andere Idee: Könnte ich nicht eher im jeweiligen XDJ Player von vornherein im cue Modus erstmal mit deaktiviertem Key-Lock den Track so schnell oder langsam einstellen, bis meine passende Tonhöhe erreicht ist, dann den Key-Lock aktivieren, und zurück auf das passende Tempo faden? Wenn ja, dann bin ich eine wichtige Sorge los, und fühle mich jetzt ein bisschen smart :)

Oder gibt es gar im XDJ bereits eine funktion, mit der das sowieso geht (möglichst auch mit manueller Manipulation, und nicht so ne snappy „harmonizer“-Funktion)? Manchmal finde ich´s auch cool, große Tonintervalle im aktiv laufenden Deck zu verändern, und so als kreativen performance Trick zu nutzen. Für den Zweck wäre der Umweg über die Tempo-Anpassung nicht möglich, also wenn es da noch eine separate Funktion im XDJ gibt, die das ohne Zuhilfenahme eines Rekordbox-Laptops erlaubt, wäre das toll, und ihr könnt es mir bestimmt verraten.

Freue mich über eure Vorschläge! Wenn es doch eine bezahlbare (max 600€ für zwei Decks) und portable Alternative gibt, die ein externes Effektgerät benötigt, dann bin ich da auch immer noch interessiert. Denn so ganz ohne Delays und Reverbs werde ich´s am xone Mixer ohnehin auf Dauer nicht aushalten :). Nur bei den Inserts à la RMX1000 ist das ja viel einfacher, weil die Effekte nur zugemischt werden, und ich nicht das Original Signal mit einem dezent manipuliertem ersetzen möchte, sowie bei der Tonhöhe...

Musikvideo „Immer wenn Du da bist“

Hallo zusammen,

dieser Sommer wird sicherlich ganz anders. Noch vor Corona habe ich den Song „Immer wenn Du da bist“ und das Musikvideo produziert – passenderweise ohne große Ansammlungen von Menschen. Hier mein Musikvideo zum Song „Immer wenn Du da bist“.


Elemente aus Pop, Tropical-Sounds und Rap treffen aufeinander.


Ich freue mich auf Feedback.

Mit sonnigen Grüßen

DK Borba

Suche EDM Titel, ca 2012/2013

Hallo Zusammen, ich suche einen Titel der um 2012/2013 häufiger in den Clubs gespielt wurde, ziemlich trashig, aber die Melodie ist mir in Erinnerung geblieben.

Habe den Titel bei youtube gefunden und den Link beigefügt. Meine nicht das zwischendrin angespielte „infinity“. Vielleicht hat ja jemand eine Idee?

Bekomme kein Line-In Signal in meinen Laptop

Hi, bin neu hier im Forum. Ich habe folgendes Problem. Morgen habe ich ein Online-Casting bei Rautemusik. Habe alles wie gewünscht voreingestellt, sprich TS3 installiert und soweit eingerichtet, Edcast installiert und da komm ich nich weiter.... als Eingangssignal bekomme ich nur mein integriertes Mic vom Laptop angezeigt und den stereomix von Realtek(worüber nix ankommt). Mein Laptop besitzt kein Line-in, nur Kopfhörerausgang allerdings mit Headset abgebildet( dennoch kein Signaleingang über den Anschluss). Morgen soll das Casting sein und ich werde es wohl nur wegen diesem beschi...Anschluss nicht wahrnehmen können. Zu meinem Setup:
Software ist Traktor pro 2, Hardware ist ein Pioneer Xdj-Rx mit Ni Kontrol F1, X1 und als mic ein sennheiser E 835-s.

Angeschlossen sind diese via USB an einen Verteiler an meinen Laptop. Das Mic am Controller. Nun wäre ja die Möglichkeit nur die Player zu nutzen vom xdj, aber da überträgt er das Mic nicht. Was ausschlaggebend ist, da die ein Livestream werden soll inkl. Moderation. Ich denke das ich ein externes audio-interface benötigen werde, aber dafür ist es zu spät. Ich hoffe die sind etwas kulant und verschieben den Termin. BITTE HELFT MIR!!!

Sound to Midi Standalone Hardwarelösung gesucht

Ich suche ein Gerät das aus meinem Mastersignal vom DJ-Set (Vom Dj-Mixer kommend) ein Midi-Clock Signal macht mit dem ich meinen Sampler syncen kann. Der Tab-button ist mit zu ungenau und ich habe nur nicht mehr lieferbare Geräte wie den Soundbite micro (https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Red-Sound-Soundbite-Micro/art-DJE0001955-000) oder viel zu teuere Geräte wie die
E-RM multiclock usb gefunden (520€, https://www.thomann.de/de/e_rm_multiclock_usb.htm).
Hat da vll wer nen Tip für ein bezahlbares Gerät?

Danke schonmal!

Suche altes Technolied

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, da ich keine Wahl mehr hatte und mich nun hier angemeldet habe.
Ich suche seit etlichen Jahren ein ganz bestimmtes Lied. Es wurde meistens im Club als Übergang eingespielt.
Das Lied ähnelt sehr sehr stark dem Track "Techno Cat".
Es ertönt ebenfalls ein bestimmter Rhytmus der sehr sehr in die Länge gezogen wird. Allerdings steigert sich der Ton in der Schnelligkeit und es kommt nach der Steigung (der steigungsmelodie wie in techno cat) im Anschluss zu einem sirenenartigen Ton der immer schneller wird. Danach geht es dann los mit dem Bass und einem bestimmten rhytmus den ich leider mit Worten nicht nachmachen kann.

Ich weiß es ist immer schwer so etwas zu beschreiben, anders habe ich es jetzt nicht geschafft. Das lied müsste aus den 90er 2000er sein.
Vielleicht kann mir da jemand helfen und weiß welches ich meine :(

Musikbibliothek aufarbeiten (unabhängig ob Serato, Traktor, Rekordbox, VirtualDJ)

Tag allesamt,

wollte hier mal wieder etwas Input für die DJs unter uns bieten. Seit Rekordbox das Major Update auf v6 gemacht hat fehlte mir die Funktion des Exports der Library in Form einer XML. Diese Funktion war/ist für mich essentiell um ein kleines Projekt von mir mit Infos zu füttern, das aber nur am Rande und vllt zu gegebener Zeit mehr, wenn alles läuft und funktioniert.

Das Problem habe ich im Forum von Pioneer Dj mal kund getan. Eine Antwort riet mir mal RekordCloud aus zu probieren. Ich anfangs erstmal sehr skeptisch, nie von gehört und auch bei näherer Betrachtung unscheinbar. Das für mich so wichtige Feature meine Library wieder als XML exportieren zu können war damit möglich. So viel dazu, wie ich zu dem ganzen kam.

Ich war nun neugierig, was hinter der Seite sonst steckt. Fand auch den Slogan "The Swiss Army knife for DJs" nicht gerade zurückhaltend

Nach einigen hin und her hab ich mich entschlossen einfach mal auszuprobieren, Jahres-Abo abgeschlossen und muss sagen bis jetzt absolut positiv überrascht. Alles aufzuzählen ist etwas viel, deswegen hier erstmal ein Link zum selber angucken (Demo-Seite was möglich ist mit dem Tool). Die Seite bietet unfassbar viele und auch tiefgreifende Möglichkeiten Stapelverarbeitungen der Musikbibliothek durch zu führen.

Was ich bis jetzt mit dem Tool gemacht habe:
  • Genres sortiert
  • Fragmente aller Art aus Titel, Interpret, Comments, Genres gefiltert
  • Tracks ohne Interpret anhand der Dateinamen automatisch ergänzen lassen
  • URLs aus Tracks entfernen
  • In Playlists nach Dopplungen suchen lassen (hierbei löscht es ein Track aus der Playlist und ergänzt bei dem übrig gebliebenen die Verweise des Tracks 1 zu denen von Track 2, mir wichtig für Verläufe mit was ich schonmal davor und danach gespielt habe
  • mit dem zugehörigen Cue automatisch Hot Cues für Drop 1, Drop 2, Breakdown 1, Breakdown 2, 16 Beats vor Drop 1 und Drop 2 jeweils setzen lassen
  • verschobene Grids anpassen lassen

da gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, ich bin noch dabei alles zu entdecken :)

Hab auch mal den Entwickler angeschrieben und muss hier wirklich sehr positiv erwähnen, das von seiner Seite aus sehr offen und hilfreich bei Fragen eingegangen wird

Das sollte nur mal ein kleiner Einblick sein zu meinen Erfahrungen mit dem Tool, irgendwie muss man ja die Zeit der Quarantäne hilfreich nutzen!

ach ja, eins muss ich zum Tool noch erwähnen: es kann ohne Verluste von Cues o.Ä. die Library von und zu jeder dieser 4 kreuz und quer exportieren: RB, VDj, Serator & Traktor. Hab in Erfahrung bringen können, das an der Unterstützung für Denon Prime Engine gearbeitet wird. Wenn es soweit ist, wird mein Wechsel von Pioneer DJ zu Denon Prime SC-Playern keine Hürde mehr haben und ein Umzug sehr wahrscheinlich werden.

in diesem Sinne, viel Spaß beim ausprobieren :)

Euer Dac3r

PS: wenn wer von euch sich für entscheidet könnte ja netterweise meinen Refer-Code (U-P7F4VSJJNP7C) benutzen, dann gibt es 20% auf den Betrag und für mich nen Monat länger :) eine Hand wäscht die andere, vor allem gegen Corana gut 😅

DJ Controller (Denon MC4000) sendet kein Mikrofonsignal an PC

Hallo miteinander,

nach tagelanger (erfolgloser) Suche bin ich mittlerweile am Verzweifeln und hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt

In Zeiten von Corona möchte auch ich das ein oder andere mal in Social Media live gehen (Musik + Ton von Mikro). Als Dj Controller nutze ich den Denon MC4000 sowie Virtual DJ.
An meinen DJ Controller habe ich via XLR ein Mikrofon angeschlossen. Hiermit soll hauptsächlich anmoderiert, ab und an aber und auch mal gesungen werden.
Aus für mich unerklärlichen gründen wird vom Controller Musik an meinen PC gesandt, jedoch nicht der Ton des Mikrofons.
Wenn ich den Masterausgang des Controllers splitte und mit dem zweiten Ausgang an eine PA gehe, kommt an der PA Musik und Mikro an.

Für mich stellen sich jetzt folgende Fragen, die mir selbst 2 befreundetet Tontechniker und mein Verleiher um die Ecke nicht beantworten konnten:
1. Wie kann es sein, dass an der PA beide Tonspuren (Mikro + Musik) ankommen, am PC jedoch nur die Musik?
2. Was kann ich tun, damit auch der Ton des Mikrofons am PC ankommt?

Verbunden ist PC und Controller via USB. Ausprobiert habe ich das ganze an einem iMac sowie einem HP Laptop.

Ich bedanke mich bereits im Voraus und freue mich auf eure Antworten!
Daniel

DDJ- SB3 Aufnehmen mit Verstärker? Alternativen?

Hallo Zusammen,
ich habe mir vor kurzem einen Pioneer DDJ SB3 zugelegt.
Nun wollte ich fragen, wie ich meine DJ sets am besten aufnehmen kann. Angeschlossen ist mein controller über aux an meinen Verstärker (Yamaha Ax-397) über die meine Lautsprecher laufen.
Kann ich direkt über den Verstärker aufnehmen?
Da ich noch relativ unerfahren auf diesem Gebiet bin, wäre ein bisschen Hilfestellung super.
Als DJ Software benutze ich Serato Dj Pro.
Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.
Im Anhang habe ich mal die verschieden Anschlüsse des Verstärkers abfotografiert.
IMG_3427.jpg IMG_3426.jpg

Traktor 3 Pro vs. Hercules

Hallo,

Zu aller erst, für mich ist das ganze Thema Neuland.

Habe mir eine Hercules DJ console 4-mx besorgt. Von nem bekannten habe ich die Lizenz für Traktor 3 pro bekommen.

Nun möchte ich langsam Mal los legen.

Wie kann ich Traktor und die console miteinander verbinden ?

Kann mir da jemand nen Tipp geben oder mich anleiten ?

Oder muss ich dieses "Midi mapping " machen?
Wenn ja hoffe ich das mir auch hierbei jemand Hilfestellung geben kann.

Aller beste Grüße
Nils

DJ One Player Software App gesucht!

Hallo,
ich hoffe, das ich hier richtig bin und diese Frage nicht allzuoft hier vorkam!


ich suche eine App oder Win Software, die der
Pioneer CDJ oder XDJ Oberfläche ähnelt!
Müssen nicht die genaue Oberfläche sein!
würde diesen über Tablet (ob Android, Win oder Mac) an seperaten Anschluss als 3. Player benutzen....
(Da schon mein Lappi mal abgestürzt ist...musste mein Handy ran!)

Also wirklich nur ein Player als Notlösung...
Jetzt bitte nicht die ganzen Player, die ich im Netz schon gesehen habe.
Ohne Crossfader Autoplay und insofern Konsole ohne Mix Einheit! und auch nicht den VDJ Remote.
Gibt es sowas überhaupt?
thankz & Gruß kristall35

Denon Prime 4 - falsche Titellänge

Betrifft: MP3 Files - Titel die 3 - 4 Minuten lang sind (Test mit diversen Abspielprogrammen) sind auf dem Prime 4 auf einmal 7 - 8 Minuten lang, wobei nach Ende der Musik (nach der normalen Titellänge) mehrere Minuten Stille abgespielt werden. Heißt der Titel im Prime 4 entspricht nicht dem tatsächlichen Titel sonder ist wesentlich länger. Betrifft nur einzelne FIles, nicht alle. Noch jemand mit dieser Merkwürdigkeit ? Schon gelöst ? Danke

DEEP HOUSE - UUSVAN - It Is Noon [BDR133]

High-Pass und Low-Pass Filter zum einschleifen über Master Insert

Hallo zusammen,

bin auf der Suche nach einem simplen aber hochwertigen High-Pass - Low-Pass Effektgerät ohne Schnick Schnack. Optimalerweise analog mit Bypass Funktion.
irgendwie kann ich ausser folgenden Geräten nichts finden.

1. Vermona cross filter
2. Vermona Action Filter
3. Mastersounds FX - wobei der sich wohl nur in Verbindung mit Mastersounds Mischpulten eignet aufgrund der Kombination mit send/return und regelbarem Master Insert.

von der Bauweise würde mir der Mastersounds am meisten zusagen.
Der Fader am Cross Filter stört mich.
die Bauweise des Action Filters ebenfalls nicht optimal - bevorzuge Table top Geräte.

kennt jemand ähnliche Alternativen?

VG

RAP: Seife - Die Sirs feat. Bruno & Pascal

Unser erster Elektro-HipHop Track. Hört mal rein ;)

Reloop RP 8000 Straight vs. Omnitronic DD-5220L

Hallo,

ich habe früher (1994 -2005) hobbymäßig etwas aufgelegt (Techno/Schranz) und aufgrund Kinder etc. ist dieses Hobby aber etwas eingeschlafen. Meine Vinylsammlung steht seit Jahren Schrank meine Turntable (Numark Pro TT) habe ich auch schon vor Ewigkeiten verkauft. Da sich aber mein Sohn so langsam auch für die Sache interessiert haben wir uns zusammen ein „neuartigen„ DJ-Controller (Pioneer DDJ-SR) zugelegt und fuchsen uns da gerade etwas rein.

Nun ist es mir aber in den Sinn gekommen, mir doch wieder ein richtiges TT zuzulegen. Ich will es zum digitalisieren der Vinylsammlung nehmen und es ggf. auch ab und zu an den Controller anschließen.

Mein Budget beträgt 350 €.

Ich habe mich schon etwas zum Thema „Super-OEM-Turntable“ belesen und die Turntable Reloop RP 8000 Straight und Omnitronic DD-5220L wären bei mir derzeit in der Favoritenrolle.

Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar Tipps dazu geben bzw. Erfahrungen zu den Geräten mitteilen. In meiner damaligen Zeit waren die beiden Firmen eher für Minderwertige Qualität bekannt, ich denke aber, das könnte sich geändert haben.

P.S. Muss ich noch etwas beim digitalisieren beachten? Benötigt man dazu noch separate Hardware?

Ich freue mich über eure Hinweise.

Loop mit Jogwheel ändern.

Moin,
kann ich mit dem Pioneer DDJ SX2 und Serato DJ Pro auch den Loop mit dem Jogwheel wie bei den CDJs verändern?

LG

Kleine Frage zum Thema Verstärker und Angaben (Watt)

Guten Tag,

ich hoffe jemand kann mir hier helfen.

Ich hol mier demnext eine neue Anlage passiv genau streche ich von dieser hier:

https://www.thomann.de/intl/the_box_pro_achat_112_115_power_bundle.htm?i11l=de_DE:LU.EUR


So ich wollte die Tops mit einer TSA 1400 betreiben und die Subs mit ner TSA 4000 betreiben.

Dazu könnt ihr gerne auch mal eine meinung abgeben ob diese Mischung gut ist.


Aber jetzt kommt die eigentliche Frage:

Die Subs haben 500 Watt RMS (bei der aktiven version 700 komisch)

Und viele Leute benutzten die mit ner Proline 3000 oder oder mit Verstärkern die 1500 RMS haben, schadet dass nicht der Box?

Die TSa hat auch 1000 Watt rms aber die wollte ich dann nur bei 50-70 Prozent Leistung fahren per Regler.


Ich seh auch in vielen Videos dass viele Endstufen obwohl sie die mehrfache Leistung haben auch volle Pulle gedreht sind? Irgendwie versteht ich dass nicht.

Pioneer XDJ-XZ intern am MacBook nutzen

Hallöchen zusammen,
ich habe ein kleines Problemchen,
also erstmal zur meinem Equipment: Pioneer XDJ-XZ & MacBookPro 2015 (aktuelles Betriebssystem).
Mir bzw. das Team von meinem Radio ist aufgefallen, dass sich mein Sound "blechig" anhört, da ich wohl nur Mono sende.
Gut, eigentlich ganz anderes Thema.
Früher hatte ich ein DDJ SX2, genau den gleichen Mac, da konnte ich dann den Controller direkt als Eingabegerät nutzen,
sprich direkt beim Streamingprogramm den Input auswählen & hatte sofort einen Ausschlag.
Der XDJ-XZ wird erkannt, jedoch muss ich, glaube ich zumindest in dem Midi-Setup was einstellen,
meine Frage nun, kann mir hier eventuell jemand bei der Konfiguration helfen? Mr. Google konnte mir leider nicht helfen.


liebe Grüße,
Nick :)

Reloop Elite Crossfader

Hallo zusammen,
hab mir mein erstes Setup geholt und mich beim Mixer für den RELOOP ELITE entschieden. Hab eine Frage zum inno(cross)fader. Wenn ich den komplett auf eine Seite rüberschiebe, ist der Track vom anderen Deck noch zu hören. Erst wenn ich ihn mit den Fingern noch ein wenig nach drücke hört man nichts mehr. Ist das so gewollt? Kann man das einstellen? Was ist da los? 😁 bitte um Hilfe 👋
Oben