[18.07.10] WORLD LEAGUE GREENFIELDS OA 2010 @ Galopprennbahn München-Riem


rave-dave
rave-dave
Gästelistenjediritter
Mitglied seit
25 Aug 2006
Beiträge
437
Reaktionen
0
Ort
München
normal_160-greenfields.jpg


Sonntag, 18. Juli 2010
WORLD LEAGUE presents
GREENFIELDS OPEN AIR 2010


Floor 1:
SVEN VÄTH ( Cocoon/ Frankfurt )
EGBERT ( Cocoon/ Zuid ) live
MARCO CAROLA ( Minus/ Neapel )
RENÉ VAITL ( World League/ München )

Floor 2: A Desolat Floor with
LOCO DICE ( Desolat/ Düsseldorf )
GUTI ( Desolat/ Buenos Aires) live
LIVIO & ROBY ( Desolat/ Bucharest )

Vorverkauf ab 01. Juni: www.worldleague.de, www.nachtagenten.de, www.clubstars.net, Eventim und bei allen bekannten VVK- Stellen
Original Tickets per Post: 0711/ 776 3000 ( Bass Tickets )

Galopprennbahn München-Riem, Graf Lehndorff-Strasse 36,81929 München / Riem

S-Bahn Linie 2 – Haltestelle Riem

Beginn: 11:00 – Ende: 22:00

Den mittler weile neunten Sommer in Folge ist das Greenfields Open Air der jährliche lang ersehnte Höhepunkt im World League Partykalender. Das Open Air Highlight begeistert Euch 2010 abermals von zwei Bühnen aus mit einem dementsprechend großem Staraufgebot. Denn die Mischung aus altbewährten Greenfields-Helden und viel versprechenden Neueinsteigern garantiert schon jetzt ein Sommerpartyspektakel der Extraklasse. 10.000 Partylustige aus aller Welt versammeln sich im grünen Gras unter strahlender Sonne zum Feiern. Die wunderschöne Anlage auf der Galopprennbahn in Riem ist auch dieses Jahr wieder Schauplatz für das mittler weile schon traditionelle und vor allem legendärste Eventhighlight Süddeutschlands, das die Techno- und Houseszene unter freiem Himmel zu bieten hat. Die DJs Marco Carola, Loco Dice, Livio & Roby, René Vaitl und natürlich „Greenfields-Resident“ Sven Väth rocken zusammen mit den Live-Acts Robert Egbert und Guti von zwei Bühnen aus alles in Grund und Boden.

Floor 1: Sven Väth, Marco Carola, Egbert – live, René Vaitl

Sven Väth- er ist das "Party Animal" schlechthin! Ohne ihn würden Techno und natürlich auch Greenfields heute sicherlich anders aussehen. Sven Väth ist die immer noch nicht ergraute Eminenz qualitätsbewusster elektronischer Tanzmusik made and played in Germany. Zum Cocoon-Imperium ist fast alles gesagt, und Sven ist der Mann, der sich stets mühelos neu erfinden und dafür sorgen konnte, dass es ihm und uns niemals langweilig wurde. Aber über all dem hat er eines nicht verloren: den unbedingten Willen zur Party Prime Time und den Status eines DJs von echtem Schrot und Korn. Sven, we salute you!
Neben Sven ist es uns gelungen, einen der spannendsten DJ´s der Gegenwart abermals nach München einzuladen: Marco Carola! Geboren und wohnhaft in Neapel, hat er bisher sowohl in Frankfurt als auch in London gelebt, und analog dazu ist seine Musiker- und DJ-Karriere alles andere als starr. Carola war lange Zeit auf harten, schnellen Techno abonniert, bis er eine Wandlung hin zu einer modernen, minimalen Soundästhetik vollzog und von Richie Hawtin und der Minus-Familie adoptiert wurde. Ein technisch begnadeter und hochkonzentrierter DJ, wirkt Marco Carola hinter seinem Arbeitsgerät doch wie eine Dampfmaschine. Minus mal minus gibt plus.
Als Live Act haben wir uns mit Egbert einen der aktuell spannendsten & vielversprechendsten Künstler eingeladen. Besonders seine "Vlammen-EP" auf Michel de Hey's EC Records entwickelte sich zur Bombe auf den Dancefloors und zum Dauerbrenner des Jahres 2009. Mit "Vreugdevuur" auf Cocoon konnte Egbert dies sogar noch toppen! Große Vö´s stehen für 2010 auf dem Plan und Egbert ist sicherlich kein One Hit Wonder! Auch World League Homie René Vaitl darf dieses Jahr abermals nicht fehlen. Bereits ab 11Uhr bereitet er alle Besucher auf den einzigartigen Partymarathon des Greenfields Open Airs vor, verwöhnt musikfanatische Ohren mit feinster elektronischer Musik und setzt schon früh die ersten Höhepunkte.

Floor 2: A Desolat Floor with Loco Dice, Guti – live, Livio & Roby

Auch auf Floor 2 können wir Euch ein unglaublich spannendes Line- up präsentieren! Im idyllischen Führring der Rennbahn werden Euch die Minimal- House Koryphäen Loco Dice, Guti und Livio & Roby ab dem frühen Nachmittag einheizen! Dice, das Kraftwerk aus Düsseldorf kennt keine Ermüdungserscheinungen. Loco Dice ist ein Vollblut-DJ. In dieser Eigenschaft treibt er sich auf allen Kontinenten herum, fertigt grandiose Mix-CDs an und ist ein Charismatiker vor dem Herrn. Mit angehäuftem Wissen um den Dancefloor prägt er sein Label Desolat und seine Maxis, Remixes bzw. sein Album „7 Dunham Place“ schlagen Brücken zwischen Underground-House, dem Anreiz von Post-Minimal-Techno und der Tatsache, dass Masse (sprich Fangemeinde) und Klasse durchaus auf einen Nenner gebracht werden können. Nach seine umjubelten Sets auf dem ganzen Globus, freuen wir uns auf seinen mit Sehnsucht erwarteten Auftritt! Cool as Dice!
Als Live Act & support präsentiert uns die Desolat Crew mit dem Argentinier Guti und den Rumänen Livio & Roby ganz besondere "Schamanker"l!Rumänien ist schon ein erstaunliches Land: neben Raresh und seinen Mannen sind Livio & Roby die neueste Entdeckung. Ihre Platten für Cécille und Desolat schlugen ein wie Bomben. Die Debüts von Guti und Livio & Roby bei Greenfields werden sicherlich genau so spannend wie ihre Entwicklung in 2010. Vorhang auf!
Sonnencreme eingepackt, Beine in die Hand genommen und auf im Galopp zum Greenfields Open Air!

Greenfields - Sun is shining! :cool:


More Infos: www.worldleague.de
 
 

Neue Themen


Oben