29th - 30th August 2003: Contact Europe II

tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
29th - 30th August 2003: ContactEurope II

Eine audiovisuelle Festivalserie macht erstmals Halt in Österreich

Vom 29. – 30. August findet in der Cselley Mühle in Oslip / Burgenland ein Festival der ganz besonderen Art statt. Mehr als 40 VJs (sprich: Visual Jockeys) und Djs aus ganz Europa und Kanada werden die Cselley Mühle bebildern und beschallen.
Auf mehr als 11 Leinwänden und 3 Floors werden die live generierten Bilder der VJs zu sehen sein. Zusätzlich wird der Innenhof mit Super8- und Diainstallationen multimedial umgestaltet und in einem gänzlich neuen Licht erstrahlen.

ContactEurope fand das erste mal dieses Jahr im Frühling in Mailand statt. Nachdem der Andrang heimischer wie auch internationaler Vjs so groß war, beschloss nun Eye:Con – Österreichs erstes VJ-Label - dieses Festival auch nach Österreich zu bringen und damit dem Trend zu Visuals endlich auch hier zu lande den gebührenden Tribut zu zollen. Was in den Clubs von London bis Paris schon lange zum guten Ton gehört, soll sich nun auch hier endgültig etablieren. Nach dem Stop im Burgenland sind weitere Stationen des Festivals diesen Herbst in Paris und Amsterdam geplant.

ContactEurope zeigt in beeindruckender Weise die Vielfältigkeit von Visuals zu den unterschiedlichsten Musikstilen. Erweitert wird das Programm mit Kurzfilmen und Workshops, die vor allem den Umgang mit VJ-Software zum Thema haben werden. Unter anderem präsentiert die VJammAllStar Crew aus England „VJamm Pro“. Die Crew um Mark Headspace zeichnet für die Visuals von Coldcut verantwortlich und gehört sicher zu den Pionieren auf dem Gebiet der Visuals.
Zu den Workshops, die am Samstag Nachmittag ab 13 Uhr stattfinden werden, sind alle Interessenten herzlich eingeladen; Die Workshops sind im Eintrittspreis inkludiert.
Außerdem stehen dem Besucher Campingmöglichkeiten zur Verfügung gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Zelt.

ContactEurope wird ein unvergessliches multimediales Spektakel mit internationalem Flair, dass alte Seh- und Hörgewohnheiten in Frage stellt!

Aber vergesst neben dem Staunen das Feiern nicht!
Auch die vielen internationalen Djs und Live Acts werden die 3 Floors mit feinstem elektronischem Sound von Drum & Bass über Hip Hop und House bis hin zu Elektro beschallen und das Partyvolk zum Kochen bringen!

Lineup:
Visuals
VJammAllstarts feat. Mark Headspace & Vj Juxta
3YE VJ(UK)--AI-HZ(france)--anyone(UK)--av_dv(UK)--aXolt.corp(CZ)--Bildstrom(A)--brand_x(UK)--casa g(ROM)--D-Vision(POR)--eirenah(CRO)--elektropartisana crew(A/SLO)--Flaneur+Rambler(UK)-generic.preset(GER)-highflyer(GER)--klangbild(A)-komart(FR)--kushima(A)--lichtmaschine(A)--lina(CRO)--low_res[technicolor](POR)--mes.(A)--mikimoto(A)--mingo(A)--mnd_(A)--o-nan(A)--P/MOD(A)--phaze crew(CZ)--riesso(GER)--slowmo(GER)--television underground(GER)--TLNK·VJ[telenoika.org](ESP)--trigger.ch(CH)--TZ(FR)--üNN(GER)--visuarte(GER)--vj rafta (BEL)--Vking(NL)--zvukbroda&zb(CRO)
special guests: eyem / poool (A) -- k.project (CAN)

musique
Ghetto Booties--Plazmatick--Hörspiel--BelgradeYard Sound System--Slack Hippy--Simon le Bon

das_ fleisch--Irradiation Music--Marc Mnemonic--Melt--soun`d`elicious--Fino & Sascha--Odd

Cpt. Rollercoaster--HEM--Aka Tell und Don K--Damian Mind--ViewFinder vs. Ikkyo Mahl

Le Chef Tournel--Nexus--Rosenauer--VJammAllstars-Phish

Oscar 6--Oswald--Denia--Biji--Mahoney--Terry George--Anthony Roachman--James Mc Donald--Spee Dee--Mike Polarny und Hory

o-nan & DJ Shades--P/MOD--Roland von der Aist--Television Underground--Markus Neve--Smacs

cinema
hosted by shadowwalker
SUNDAZE (live movie remixing, UK) -- UNEXPLORED (A) -- RAF (CRO) -- Perte de Signal (CAN) -- Undercurrents (UK) -- Groovy Movie Picture House (UK)

Outside-Specials-Installations
Lamat--a.moebius--lichtapete--Visiolab

camping--workshops--symposiums

Ein Tag: 10 Euro (AK); VVK: 8,50
Zwei Tage: 17 Euro (AK); VVK: 15

Weitere Infos unter:
www.eye-con.tv
www.contacteurope.org
www.shadowwalker.at

C ya there :))
 
klimbim
klimbim
Clubgeist
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
807
Reaktionen
38
Ort
Hamburg
Sowas gab es meine ich auch hier schon, jedenfalls in kleinerem Rahmen mit Visual-Künstlern aus Berlin.

In der Maria glaube ich und im Polar.Tv gab es die "Aktuelle Kamera" , da gabs Lichtinstallationen und Deko zu bestaunen.
Man bekommt sowas kaum mit....
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Interessant wird es eigentlich, weil u.a. ein Teil von Coldcut dort aufspielt und internationale VJ-Acts. In der Groesse und Form ist es bisher ungekannt, zumal halt wirklich der Nachdruck auf den VJs liegt. Das VJ-Lineup ist im Prinzip so hochkaraetig wie z.B. das TechnoLineup auf einer NO. :)

Sinn und Zweck der ganzen Veranstaltungsreihe ist u.a. die VJ-Kultur ein bisschen zu promoten und in den Vordergrund zu ruecken. Ich glaube mit dem europaeischen Konzept, wo mehrmals im Jahr mehrere tausend Leute zusammenkommen, wird das schon klappen. :)

Geplante Stationen sind z.Z. im Oktober/November Paris und u.U. Barcelona, Amsterdam 2004 und so weiter. Vielleicht kommt es auch noch nach Berlin irgendwann mal, im Moment ist die VJ-Kultur noch nicht so ausgebreitet in Deutschland, obwohl's da auch einige sehr interessante und gute Projekte hat.

In diesem Sinne, bis nach dem WE :)
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Die erste Edition in Mailand war schon schwer ok! (Siehe auch die Review hier im Forum). Wir hatten auch geplant zu dieser zu fahren, leider mussten wir aus privaten Gruenden die Reise kurzfristig canceln. Aus zuverlaessigen Quellen weiss ich aber, dass es absolut Hammer gewesen sein soll. :))
Urspruenglich hatte ich vor, schon Dienstag nach Wien zu fahren, das hat sich dann immer weiter verschoben.

Warum ich an diesem Event so interessiert bin? Unter anderem organisieren wir ContactEurope in Amsterdam im Fruehjahr 2004, genaueres gibt's dann, wenn's soweit ist. Bis dahin nur soviel: Es wird gross und flashy! :)))
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben