Auflösung Synq=Omnitronic=Bst


B
blablabla
Synq-User
Mitglied seit
27 Jun 2004
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Austria
Hallo!!

Ich hab mal aus interesser bei Synq Audio Research nachgefragt, was der Unterschied zw. Synq Smx-1 Omni... ex-840 und das bst klump sei:

deren antwort:

-------------------------------------------------------------
(Entschuldigen Sie mich für mögliche Fehler, aber mein Deutsch-sprächende (=sprechender)
Kollege ist in Urlaub...)

Synq, Omnitronic und BST sind scheinbar intentisch, aber nur in design und
fonktionen.
Komponenten und Ersatzteile sind SYNQ's eigenes Fabrikat. Auch der Software
erschiedt(=unterscheidet) sich von BST und Omnitronic. Die Klänge von SMX-1 sind siemlich(=ziemlich)
besser wie den(=der) Ton beim Omnitronic und BST.

Mit Freundlichem Gruss(=Grüßen :D),

Kevin van der Taelen

----------------------------------------

was sagt ihr dazu, vllt is synq ja echt ned so schlehct! ;)
cya
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Steve
Elektro-Technologiker
Mitglied seit
28 Feb 2004
Beiträge
2.535
Reaktionen
108
Ort
255.255.0.0
Hey, also der versuchts ja ganz stark mit seinem Deutsch :D

Egal, hmm .... ob ich der Aussage jetzt Glauben schenken sollte, das ist dann wieder eine andere Frage.

Kann sein, muss nicht sein !

mfg
 
E
empire
Member
Mitglied seit
7 Aug 2004
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Tirol
Original geschrieben von blablabla
vllt is synq ja echt ned so schlehct! ;)
cya


SYNQ ist bestimmt nicht schlecht!!! zumindest bei den turnies wirkt der 12xxer schon fast lächerlich gegen den xtrm1!
 
B
blablabla
Synq-User
Mitglied seit
27 Jun 2004
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Austria
jo, ich bin ja eh total zufriedn mitn smx-1... nur es is hatl komisch wenn omni... einem vom aussehen und funktionen indentischen mixer habn...

is ja bei dem tt xtrm oda so :) das selbe... der bst sieht genau so aus mit den selben daten usw... :)

bye
 
B
Ben-May
Well-known member
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
341
Reaktionen
6
Ort
BELGIEN
Ich hatte noch nie einen synq aber ich glaube die sind noch nicht so schlecht.
Ich glaube auch das SYNQ in den kommenden Jahren eine der Besten Marken wird im Profi Dj-Equipment.
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Öhmm... Ein paar Threads weiter unten geht's um Freevox und du nennst solches Equipment "Profi"? Ich würde da mal ein "Semi" vorsetzen. ;)
 
E
empire
Member
Mitglied seit
7 Aug 2004
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Tirol
Original geschrieben von stocky
Öhmm... Ein paar Threads weiter unten geht's um Freevox und du nennst solches Equipment "Profi"? Ich würde da mal ein "Semi" vorsetzen. ;)

naja wie man's nimmt, für mich fällt auch A&H unter Profiequipment, für den Käufer vom Freevox (jaja 13 Jahre alte Mixer klingen besser als ein neues A&H... :D ) halt nicht....Ansichtssache;)
 
S
Steve
Elektro-Technologiker
Mitglied seit
28 Feb 2004
Beiträge
2.535
Reaktionen
108
Ort
255.255.0.0
für mich fällt auch A&H unter Profiequipment

Es fällt nicht nur für dich darunter, es IST Profiequipment.
Was ich persönlich von Synq halte ?

- Erstmal garnichts, denn wir können das nächste Mal in 4 bis 6 Jahren darüber reden, wenn sich die Teile bewährt haben.

Wenn ein neuer Mischer / Turntable auf den Markt kommt, kann man nicht gleich eine Meinung bezüglich der Qualität oder ob es "besser ist, als / wie ...." abgeben, außer man hat dieses Gerät selbst getestet ..... !

Von z.B. Reloop hat man früher auch immer behauptet "Beste neue Marke für DJ-Equipment" und jetzt hat sich herausgestellt, ebenso wie die Behringer-Teile, dass es Mixer / (TTs) auf unterstem Qualitäts-Sektor sind, die da vermarktet werden.

So was nenne ich dann eine Ver.rschung des potentiellen Käufers.

mfg
 
kai_s
kai_s
Hey DJ!
Mitglied seit
12 Aug 2004
Beiträge
381
Reaktionen
5
Hmm... Ich stimme Dir voll zu, aaaber:

Wenn sich neue Pulte usw. erstmal lange Zeit bewähren müssen, warum wird dann der neue Denon total hochgelobt, obwohl es den noch nicht wirklich lange gibt. Genause mit A&H, dem neuen Technics CD Player und vielem anderen.
Ok, "die Marke" wird man jetzt wieder sagen, aber deswegen muss man ja nicht gleich das was vorher als Standard (und immernoch) gehandelt wurde über'n haufen werfen und total vereissen... Wie es mittlerweile mit Pioneer passiert.


Zum topic:
Glaube nicht daran das sync viel besser ist als omnitronic, das ist alles in fernost hergestellt worden, hier gelabelt und fertig - da kann der komische mitarbeiter sagen was er will.
Wie hier schon gesagt wurde: Semi-pro.
 
grizto
grizto
is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.765
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
vor allem is das ein Mitarbeiter von Sync gewesen, das ist NICHT unabhängig, natürlich sagt er dir, das der sync besser is als die anderen...
 
S
Steve
Elektro-Technologiker
Mitglied seit
28 Feb 2004
Beiträge
2.535
Reaktionen
108
Ort
255.255.0.0
Wenn sich neue Pulte usw. erstmal lange Zeit bewähren müssen, warum wird dann der neue Denon total hochgelobt, obwohl es den noch nicht wirklich lange gibt. Genause mit A&H, dem neuen Technics CD Player und vielem anderen.

Ja natürlich ist es so, dass wenn eine neue Marke XYZ einen Mixer herausbringt, dass man dann an der Qualität zweifelt, da man die Marke noch nicht kennt und keine Erfahrungen hat. (Vor Allem wenn der Preis des Produktes nicht besonders "hoch" ist).

Wenn jetzt Denon oder Allen & Heath ein neues Produkt auf den Markt bringt, ist es eigentlich schon klar, (da man ja die letzten Produkte der Marke kennt) das das neue Produkt eigentlich auch gut sein muss und dass man nichts schlechtes erwarten brauch.

Außerdem kann es sich eine Marke aus Imagegründen garnicht erst leisten, dass sie z.B. 4 gute und danach 1 schlechtes Produkt auf den Markt bringt. (Besonders in der oberen Preisklasse!!)
Das trifft sowohl bei A&H oder Denon etc. ...... zu !

das ist alles in fernost hergestellt worden

"Fernost" muss auch nicht unbedingt schlecht sein, aber z.B. mit Omnitronic habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Wenn man mal darüber nachdenkt, was heutzutage alles aus "Fernost" kommt, was wir konsumieren, dann wird einem sehr viel einfallen.

Wie stocky schon sagte: Semi-Pro :)

Aber ich erlaube mir jetzt noch kein Urteil über Marken, welche ich noch nicht genau kenne und welche Produkte ich noch nicht in der Hand halten konnte.

-//-

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Steve
Elektro-Technologiker
Mitglied seit
28 Feb 2004
Beiträge
2.535
Reaktionen
108
Ort
255.255.0.0
Original geschrieben von Ben-May
@Stocky: In den kommenden Jahren "PROFI"

Das kannst DU wohl sehr schlecht behaupten !!! :rolleyes:

Ich würde mit solchen Aussagen vorsichtig sein, da sie wieder gegen dich verwendet werden können ;) Nur so ein Tipp ....

Es wird sich herausstellen, was die Marke so draufhat, warten wirs ab.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
B
Ben-May
Well-known member
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
341
Reaktionen
6
Ort
BELGIEN
Ja Ok aber deshalb habe ich auch wieder geschreiben "Ich glaube"
 
B
blablabla
Synq-User
Mitglied seit
27 Jun 2004
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Austria
jo, is jo egal :) jeder soll habn, was er glaubt haben zu wollen :D (deutshc??) :D

najo, hab zum fun bei omnishit nachgefragt und die habn gesagt das der ex-840 bessa is :) war klar ;)

mfg
 
kai_s
kai_s
Hey DJ!
Mitglied seit
12 Aug 2004
Beiträge
381
Reaktionen
5
Original geschrieben von blablabla
najo, hab zum fun bei omnishit nachgefragt und die habn gesagt das der ex-840 bessa is :) war klar ;)

mfg

hehe

Original geschrieben von blablabla
jo, is jo egal :) jeder soll habn, was er glaubt haben zu wollen :D (deutshc??) :D

das sowieso, aber es ging ja um die definition von pro

ich denke es hat nicht nur mit der technischen qualität zu tun, aber das ist eine andere sache und muss eigentlich nicht weiter diskutiert werden. die clubbesitzer wissen schon was se sich hinstellen
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Gerade bei WDR 5 gehört: Laut Emnid greifen im Lebensmittelbereich (außer bei Bier) immer mehr Verbraucher zu Handels- statt zu Herstellermarken. Mal sehen, wann das beim Equipment ankommt bzw. ob dieser Trend von den Hobbykistenschleppern auch auf große Verleiher und Clubs übergreift.
Ich glaube es ehrlich gesagt nicht ;)
 
jenz
jenz
.....:::::.....
Mitglied seit
18 Aug 2003
Beiträge
2.094
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Gar nicht, im PA/Musik-Bereich sind Marken "Religion". Da hat jeder ne andere Ansicht, gerade weil das Hören meist recht subjektive Empfindung ist, hat jeder seine Lieblingsmarke auf die er schwört.
 
C
COIN|Dragonfly
Well-known member
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
100
Reaktionen
0
Naja Clubchefs denken in erster Linie an Ihr Geld. Warum das Risiko eingehen alle 2-3 Jahre nen neuen TT zu kaufen wenns nen Technics 6-8 Jahre und laenger tut? Im Club trennt sich qualitativ die Spreu vom Weizen. Bei guter Pflege zuhause kann auch nen Reloop 4-6 Jahre oder so halten wenn man net grad ne Gurke erwischt hat. Im Club wuerd ich denen aber net mehr als 1-2 Jahre geben. Zudem haben viele Clubbesitzer garkeinen Plan vom auflegen und interessieren sich deshalb auch net fuer die ganzen neuen und heissen Features der andren Tables. Meine persoenliche Meinung ist: Je mehr Features -> desto mehr kann kaputtgehen :)

Ich denke das wird sich erst aendern wenn andere Marken qualitativ auch wirklich was zulegen. Halt Technics-Haltbarkeit + mehr Features bieten fuer einen guenstigeren oder gleichen Preis.

Zudem schaden sich (imho) viele Hersteller selbst indem sie staendig alle 1-2 Jahre neue Modelle auf den Markt werfen. Dadurch wird verhindert das sich irgendein Modell mal ueber die Jahre etablieren und sich beweisen kann. Ausserdem ist der Wertverfall von "Auslaufmodellen" enorm.
 
C
COIN|Dragonfly
Well-known member
Mitglied seit
26 Jul 2004
Beiträge
100
Reaktionen
0
Naja UPS...in den letzten Posts gings aber eher um Equipment allgemein.
 
B
blablabla
Synq-User
Mitglied seit
27 Jun 2004
Beiträge
69
Reaktionen
0
Ort
Austria
Najo :) dann warten wir ein paar jährchen ab und berichte euch dann wies meinen synq geht ;)

mfg
 
S
Steve
Elektro-Technologiker
Mitglied seit
28 Feb 2004
Beiträge
2.535
Reaktionen
108
Ort
255.255.0.0
Najo dann warten wir ein paar jährchen ab und berichte euch dann wies meinen synq geht

Gute Idee.

Dann können wir auch ordentlich darüber reden und nicht nur irgendwelche "Spekulationen" in den Raum stellen ....

mfg
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben