DDJ-SX2 hängt sich auf

F
floert
Well-known member
Mitglied seit
13 Mrz 2014
Beiträge
66
Reaktionen
1
Hi, ein Kumpel hat mir sein Notebook und den Controller vorbeigebracht weil er öfters abgestürtzt ist.

Ich habe bevor er mir den Controller gebracht hat schon mal das NB neu aufgesetzt und da lief das aktuellste Serato über Stunden. Gestern hat er mir dann den DDJ gebracht und damit hängt es ihn immer wieder (manchmal nach 30 min oder auch erst nach 2-3h).
Da er nur ein Myvolts Ersatznetzteil verwendet habe ich ein universales probiert, womit es schon ein bisschen besser läuft aber immer noch nicht akzeptabel.

Mit kommt vor dass er einen Moment die Verbindung verliert und dabei Serato abstürzt und eine BugReport senden will. Er hat mir aber erzählt dass vor der Neuinstallation das ganze NB eingefrohren ist und er wahrscheinlich einen Bluescreen hatte.

Ich habe bereits die Firmware von 1.04 auf 1.06 geupdatet und die Latenz raufgesetzt. Gibt es noch Dinge die ich machen könnte?
 
F
floert
Well-known member
Mitglied seit
13 Mrz 2014
Beiträge
66
Reaktionen
1
Ach ja, sein NB ist ein ASUS mit i7 und 16GB RAM, und OS ist Win10 2004 x64
 
derDJvonLetzteNacht
derDJvonLetzteNacht
anonymer Jiggo
Mitglied seit
21 Jan 2023
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Frankfurt
Schau Mal auf die Auslastung von serato oben links am Fenster ob es bis zum roten Punkt anschlägt weil dann heißt es das Windows den Arbeitsspeicher begrenzt dann ist es eher ein Softwarebedingtes Problem

Eventuell bei Serato 60FPS auf 30FPS runtersetzen
 
F
floert
Well-known member
Mitglied seit
13 Mrz 2014
Beiträge
66
Reaktionen
1
Ich sehe keinene Sinn die Auslastung zu überprüfen wenn der Controller überhaupt nicht erkannt wird. Was soll denn die Auslastung damit zu tun haben?
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.428
Reaktionen
510
Ein anderes USB-Kabel ausprobieren.
Einen anderen USB-Port am Rechner nutzen.
Die Energieeinstellungen für die USB-Ports prüfen, nicht dass der Rechner die zum Energiesparen abschalten kann.
Der SX2 hat zwar sein eigenes Netzteil, aber vielleicht bricht die Verbindung dadurch kurz ab und das irritiert Serato.
Der Rechner ist nach Anleitung für Serato optimiert, gehe ich mal davon aus.
Alle Systemupdates usw. die im Hintergrund laufen könnten sind gemacht.
Was ist mit dem Virenschutz?
Ggf. die .exe von Serato und die Musikordner aus dem Scan ausschließen.
Ggf. Flugzeugmodus aktivieren.

i7 welcher Generation?
 
F
floert
Well-known member
Mitglied seit
13 Mrz 2014
Beiträge
66
Reaktionen
1
Erstmal danke für die ganzen Tipps Leute, aber mMn, liegt das Problem viel tiefer begraben. Und die Empfehlungen sind eher für einene stabielen Betrieb geegnet also für mein Problem, dass der Controller nicht erkannt wird.
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.428
Reaktionen
510
den DDJ gebracht und damit hängt es ihn immer wieder (manchmal nach 30 min oder auch erst nach 2-3h).
Mit kommt vor dass er einen Moment die Verbindung verliert und dabei Serato abstürzt und eine BugReport senden will.
Laut deiner Fehlerbeschreibung läuft Serato mit dem Controller und stürzt nach einer nicht wiederholbaren / regelmäßigen Zeitspanne ab oder friert ein.
Wenn der Controller gar nicht erkannt werden würde könnte das System ja nicht 30min laufen und dann abstürzen.
Falls das Problem also wo anders liegt und du anderweitige Lösungsvorschläge haben möchtest, dann müsstest du deine Problembeschreibung anpassen.
Ein defektes USB-Kabel sorgt übrigens genau dafür, dass das Gerät nicht erkannt wird. Bei einem Wackelkontakt kann das auch zufällig passieren, wenn durch Bassvibrationen oder Stöße am Controller.
 
F
floert
Well-known member
Mitglied seit
13 Mrz 2014
Beiträge
66
Reaktionen
1
Sorry, hier gab es ein Missverständiss meinerseits, denn eigentlich geht es um dieses Thema: https://www.deejayforum.de/posts/6644433/
Aber ich habe ein Mail bekommen dass derDJvonLetzteNacht auf diesen Thread geantwortet hat. Und das nach fast 3 Jahren, der sollte eigentilich schon lange geclosed sein...

Und da ich selbst keine Controller benutze (nur 1210er und neuerdings CDJs) habe ich die Modellnamen der DDJs verwechselt und fälschlicherweise hier geantwortet - Sorry!

Aber hättet ihr eine Idee was bei meinem aktuellen Thread sein könnte?
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben