DDJ-SX2 Mikro läuft im Master nicht auf über Serato


T
thebornde
New member
Mitglied seit
3 Apr 2022
Beiträge
2
Reaktionen
0
Moin,


Seit etwas längerer Zeit habe ich ein Problem mit SeratoDJ Pro. Ich nutze mein Mikrofon über die XLR Buchse in meinen SX2. Wenn ich über die Soundkarte des Controllers in einem Programm etwa aufzeichne (Audacity) läuft auch mein Mikrofon mit.


Doch wenn ich über SeratoDJ gehe, sehe ich beispielsweise im Master nicht mal einen Ausschlag obwohl mein Mikro über einen eigenen Kanal läuft. Woran liegt das ?



Sprich das Mikrofon wird einfdxh nicht aufgezeichnet auch wenn ich beispielsweise die Sound Funktion von SeratoDJ nutze, die extern auch Sounds aufnehmen lässt



Ich kann mir das Problem nicht erklräen.



Ich hoffe ihr habt da vielleicht eine Idee
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.999
Reaktionen
434
Beschreibe mal etwas genauer:
Wenn ich über die Soundkarte des Controllers in einem Programm etwa aufzeichne (Audacity) läuft auch mein Mikrofon mit.
Also du hast was wo angeschlossen und wie genau verkabelt?
Ist der SX2 nach wie vor nur per USB mit dem aufnehmenden Recher verbunden oder hast du von den Outputs ein Kabel irgendwo angesteckt?

Zusätzlich:
Hast du den Mic 2, also Kanal 4 schon mal versucht? Das dürfte aber eigentlich keinen Unterschied machen.
Wie steht der Input-Wahlschalter vorne? Muss ja an dem betreffenden Kanal (3/4) auf Mic stehen.
Kannst du in Serato, also in der Software Deck 3 und/oder 4 auf Live Input bzw. Thru umschalten?

Ich habe da so einen Verdacht, das "Problem" taucht nämlich hier öfters auf und wird immer "heiß" diskutiert.
Gerade beim SX2 sollte eigentlich nicht der gleiche Grund wie sonst in Frage kommen.
Allerdings habe ich da so ein ungutes Gefühl wegen des Aufdruckes oben links im "Deck" der sagt: "Serato DVS Ugrade ready"
Hast du das DVS-Pack? Oder besser was hast du genau für eine Serato Software Version mit welchen Expansions?

Der kurze Abschnitt zu "Verwendung externer Eingänge" auf Seite 23 im Manual macht auch nicht gerade Hoffnung.
Ebenfalls lässt sich im "Utilities-Modus" das Routing des Mikrofonsignals an den Booth-Out ändern. Nicht, dass das auch das Recording beeinflusst.
Aber du schreibst das so, als könntest du über Serato direkt gar nichts aufnehmen, oder funktioniert das Aufnehmen mit der "Sound Funktion" mit anderen externen Sounds (Handy, CD-Player, o.ä.)?
 
Zuletzt bearbeitet:
T
thebornde
New member
Mitglied seit
3 Apr 2022
Beiträge
2
Reaktionen
0
Beschreibe mal etwas genauer:

Also du hast was wo angeschlossen und wie genau verkabelt?

Ich habe da so einen Verdacht, das "Problem" taucht nämlich hier öfters auf und wird immer "heiß" diskutiert.
Ich gehe nur mit einem XLR in den Controller und dem Mikro. Der Controller läuft dann über USB in den Laptop


Hatte es auch mal mit einer Klinke und einem XLR versucht in das Mikro aber hilft auch nicht.


Läuft auf 3/4 und isz auf MIC gestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.999
Reaktionen
434
Ich befürchte das könnte an Softwarerestriktionen in Serato liegen.
Je nachdem was eben bei deiner Lizenz alles freigeschaltet ist.
Die Hardware sollte nicht das Problem sein, gerade wo du ja über eine "freie" Software das gewünschte Signal abgreifen kannst.
Leider kenne ich mich mit den Unterschieden in der Serato Lizenz (Serato DJ / Pro / Lite / Add Ons/ Packs) nicht aus, weil ich bei einer Sonderaktion mal die komplette Suite sehr günstig bekommen konnte und seither halt einfach alle Packs habe.
 
M
Mnt
Well-known member
Mitglied seit
21 Sep 2016
Beiträge
57
Reaktionen
16
Ich weiß ja nicht welche Software version du momentan hast aber der sx2 steht auch nicht mehr auf der Support liste. Vielleicht hängt es damit zusammen ?
 
DJGoody
DJGoody
Sample-Dompteuer
Mitglied seit
30 Nov 2007
Beiträge
1.852
Reaktionen
56
Ort
Bayern
Ich weiß ja nicht welche Software version du momentan hast aber der sx2 steht auch nicht mehr auf der Support liste. Vielleicht hängt es damit zusammen ?
Wo hast Du das denn her? Auf der Serato-HP unter DJ-Hardware ist der ganz normal gelistet...

Nach dem Blockschaltbild im Manual müsste das Micro immer drin sein... kann man bei Serato vielleicht umschalten zwischen interner und externer Aufnahme? Habe selber lange nichts mehr mit Serato aufgenommen.

2022-04-05 07_06_46-DDJ-SX2_manual_EN.pdf (SECURED) - Foxit PDF Reader.png
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
2.999
Reaktionen
434
Also wenn ich das Blockschaltbild richtig lese dann erhält "PC" nur Signal von CH 1 & 2 wenn nicht umgeschaltet wird auf einen Abzweig bei "Master Cue".
Wo jetzt dieser "Schalter" ist um von CH1-In auf Master umzustellen wäre die Frage und ob dieser in jeder Ausbaustufe von Serato verfügbar ist wäre die nächste Frage (DVS-Pack nötig oder ist das default wie im Bild?).
Nur dann wäre Mic auch dabei. Im Master ist das Mikrofonsignal immer drin, im Booth kann man es abschalten.
"USB" ist nur Output vom Rechner und kommt erst bei "Crossfader" und "Cue" dazu.

Außerdem ist der PC-Input nicht regelbar, also im Prinzip wie ein REC-Out, da er vor dem Master-Poti abgeht und keinen eigenen Level-Regler hat.
Das Signal muss also vor dem Master schon richtig gepegelt sein.
 

Ähnliche Themen

slisystem
Antworten
0
Aufrufe
14K
slisystem
slisystem
D
Antworten
4
Aufrufe
6K
dos.groovy
D
pa7ze
Antworten
0
Aufrufe
5K
pa7ze
pa7ze
 

Neue Themen


Oben