DJ Controller gesucht

Eskoban

Member
Mitglied seit
5 Sep 2012
Beiträge
21
Ort
Steinach
Hallo zusammen,

ich eröffne einen Thread, den es mit Sicherheit 100x gibt.
Ich suche aktuell einen neuen DJ Controller. Bisher hatte ich den Reloop Digital Jockey 2 ME, der gibt allerdings langsam den Geist auf.

Budget wäre bis ca. 400€, gerne weniger (wie immer 😁).

Softwaretechnisch setze ich auf Traktor Pro 3, wäre also cool wenn es dort zumindest ein Mapping gibt.

Wenn noch fragen offen sind, gerne melden.

Gruß Esko
 

Eskoban

Member
Mitglied seit
5 Sep 2012
Beiträge
21
Ort
Steinach
Vielen Dank für die Antwort.
Ich bin soeben über den DDJ-800 von Pioneer gestolpert. Ist der sein Geld wert, oder könnte ich dann gleich den S4 Mk3 von NI holen?

LG

PS: Übersteigt zwar mein geplantes Budget deutlich, aber der Digital Jockey ist jetzt über 10 Jahre alt und ich denke es macht Sinn, lieber etwas mehr zu investieren, da es doch eine langfristige Anschaffung ist.
 
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
1.164
Den DDJ-800 gibt es aktuell für sehr günstige 719€ (sonst 899) beim Musicstore.
Ich habe den größeren DDJ-1000 und bin damit sehr zufrieden.
Den 800er hab ich mal kurz getestet - macht ebenfalls einen guten Eindruck.

Beide laufen nicht mit Traktor.
Ich habe nach 9 Jahren Traktor aufgegeben und bin mit Rekordbox DJ sehr zufrieden.
Wenn der Software-Wechsel kein Thema ist (auf dem Mac sehr einfach), schlag schnell zu.
 

Frank Forest

Well-known member
Mitglied seit
9 Mrz 2010
Beiträge
493
Ort
Hamburg
Wenn du Traktor nicht weiter nutzen willst, hättest du gleich viel mehr Möglichkeiten.
Spontan wäre der DDJ-800 auch eine Empfehlung von mir (ohne Traktor).
 

Eskoban

Member
Mitglied seit
5 Sep 2012
Beiträge
21
Ort
Steinach
Danke für eure Nachrichten. Ich ringe aktuell immernoch mit mir. Habe den DDJ-800 auch zum günstigeren Preis gesehen, bin aber noch hin und hergerissen, Traktor zu verlassen.
Dazu üben die motorisierten Jogwheels beim s4 mk3 tatsächlich eine hohe Anziehung auf mich aus.

Außerdem schätze ich die Effekte bzw. Features in Traktor sowie die vier Kanäle. Damit könnte man mit den Beatpads auf den Remix-Decks noch zusätzlich etwas Kreativität reinbringen...

Machts mir nicht einfach.
 

Haui70

Spätzünder
Mitglied seit
23 Nov 2008
Beiträge
99
Ort
Bei München
Wenn Du beim Trekker bleiben willst, schränkt das den Kreis schonmal gewaltig ein.
Auf alle Fälle würde ich den S4 mk3 dem DDJ800 vorziehen.
 

Eskoban

Member
Mitglied seit
5 Sep 2012
Beiträge
21
Ort
Steinach
Also Leute, ich danke euch für die Antworten und Ratschläge.
Schlussendlich habe ich mich doch eher vom Bauchgefühl bzw. der Bequemlichkeit leiten lassen und mir den S4 MK3 bestellt.

Heute kommt er wahrscheinlich an und ich freu mich wie ein kleines Kind.

Ich bin gespannt und hoffe, die Entscheidung nicht bereue.

Im schlimmsten Fall steig ich halt später um.

LG
Esko
 

Chillivanille

Member
Mitglied seit
6 Dez 2019
Beiträge
5
Also Leute, ich danke euch für die Antworten und Ratschläge.
Schlussendlich habe ich mich doch eher vom Bauchgefühl bzw. der Bequemlichkeit leiten lassen und mir den S4 MK3 bestellt.

Heute kommt er wahrscheinlich an und ich freu mich wie ein kleines Kind.

Ich bin gespannt und hoffe, die Entscheidung nicht bereue.

Im schlimmsten Fall steig ich halt später um.

LG
Esko
 
Oben